Wo kann man noch Geld ergattern ohne das es von harz 4 abgezogen wird?

sternenfee123
sternenfee123
22.06.2009 | 13 Antworten
Hallo ich bin eine junge mami und brauche noch dringend ein bischen mehr geld aber arbeiten kann ich leider noch nicht denn ich habe niemanden der auf mein Kind aufpassen kann und ne Tagesmutter wollen mein Mann und ich nicht haben, denn man hört immer so schlimme Sachen und außerdem kann ich mir die schon aus finanziellen Gründen nicht leisten! Mein Mann macht zur Zeit Praktikum das aber im August in eine Berufsausbildung überleuft ja und ich bin von Beruf Kinderpflererin aber die werden nicht mehr gesucht und mein kleiner wird erst 2 jahre alt also muss ich noch 1 Jahr warten bis ich arbeiten gehen kann. Doch habe ich nen Finanziellen Engpass bekomme vom Amt nur 518 euro für 3 Personen ja ok meine Wohnung wird schon bezahlt aber es reicht nicht um mal zu sagen komm Maxim ich biete dir mal einen Ausflug in den Zoo oder so was außerdem hat der kleine nächsten Monat geburtstag und wenn das wetter gut is wollen wir grillen ohne geld geht auch das nicht. Ach ich bin verzweifelt und weiß nicht weiter vieleicht kann einer von euch mir tipps oder nen Ratschlag geben! (traurig) (family)

Danke für eure Antworten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Hast du ältere Leute in deiner nähe?
Unterstütze sie doch im Haushalt, Garten ect. vielleicht annst du dir so etwas dazuverdienen
svea-lotta
svea-lotta | 22.06.2009
2 Antwort
also die frage ist ein bisschen unverschämt gestellt
finde ich ... du kannst dir 165 euro zum hartz4 dazu verdienen, wenn dein mann z.bsp. auf deinen sohn aufpassen kann. wenn nicht, dann muss das hartz4 reichen.
julchen819
julchen819 | 22.06.2009
3 Antwort
hmm...
Es gibt eine Menge Familien die von Hartz IV leben und trotzdem Ausflüge machen. Legal kannst du kein Geld bekommen das nicht abgezogen wird! Du kannst aber z.B. selbst Tagesmutter werden oder Zeitungen austragen. Dann hast du etwas mehr Geld, denn nicht das ganze Feld, das du verdienst wird abgezogen. Aber im Großen und ganzen würde ich sagen müsst ihr eher lernen zu Haushalten. Viele Familien haben so wenig Geld, oder noch weniger und kommen damit klar und können Geschenke und Ausflüge machen.Du bekommst ja auch noch das Kindergeld für dein Kind... Es gibt auch noch andere Betreuungsmöglichkeiten, wie z.B. eine Kinderkrippe, wenn du keine Tagesmutter willst, oder die Möglichkeit einen Job zu machen, bei dem du das Kind mitnehmen kannst, wie Zeitungen austragen, oder Samstags zu arbeiten, wenn dein Mann zuhause ist.
scarlet_rose
scarlet_rose | 22.06.2009
4 Antwort
meine tipps
um an mehr geld zu klommen: heiraten-sichert ne andere steuerklasse gibt mehr geld zu günstigeren versicherungen wechseln arbeiten aufschreiben was ihr mit eurem geld macht, schauen wo man einsparen kann und immer was zur seite legen dann könnt ihr auch bald in den zoo gehen
Miss_glamour
Miss_glamour | 22.06.2009
5 Antwort
Hallo
Such dir doch einen kleinen Job für Abends. Z. B. putzen, kellner, Tankstlelle....musst ja nicht früh arbeiten gehen! Lg, Ramy.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.06.2009
6 Antwort
Vielleicht
Werbeprospekte und Zeitungen austragen? Man verdient bestimmt nicht allzu viel, aber besser als nichts. Das lässt ich auch mal mit einem Spaziergang, wenn du dein Kind im Buggy hast, verbinden... Hat meine Freundin auch gemacht...
marionH
marionH | 22.06.2009
7 Antwort
Wieso
bekommt ihr denn so wenig? Ist da das Kindergeld auch schon mit drin?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.06.2009
8 Antwort
oh
du köntes dir nen kinderzuschus beim amt beantragen wünsche dir viel glück
blume83
blume83 | 22.06.2009
9 Antwort
manche haben noch weniger
und kommen auch klar. dann geh halt arbeiten wenn dein mann zuhause ist. es gibt außerdem noch andere betreuungsmöglichkeiten für dein kind. finde die frage ganz schön unverschämt, wie sie gestellt ist
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.06.2009
10 Antwort
wurde ja schon geschrieben
legal ist das schwierig , und das ist auch gut so , wie Julchen schrieb, du darfst ja 165, - dazuverdienen , Tagesmutter, ect und das ihr zu dritt" so wenig" habt muss ja einen Grund haben habt ihr Schulden beim amt
Fabian22122007
Fabian22122007 | 22.06.2009
11 Antwort
unverschämt...
da kann was nicht stimmen. Du müsstest eigentlich mehr bekommen. Habt ihr die anträge richrtig ausgefüllt. und wie schon geschreiben du darst 165 dazuverdienen. Und halbtags wird ja wohl arbeiten drinn sein... Und kindergeld bekommt ihr doch auch... Also mamche haben weniger und die kommen auch klar... Mach dir ein haushaltsbuch ist sehr hilfreich. Und wenn der kleine geb hat, dann müsst ihr halt über das jahr mal was an die seite leben. Und wenn es nur fünf euro sind...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.06.2009
12 Antwort
wenns wetter schön ist wollt ihr grillen hihi
ok........naja....also ich würde mir da mehr als nur zwei arme und beine rausreissen um meinen hintern hochzubekommen und etwas an eminer ganzen lebenssituation zu ändern damit ich meinen kindern alles bieten kann ...scheint ja einiges schiefgelaufen zu sein schon bei euch...aber das ist ja nicht das thema...du solltest dir eine beraterinhinzuziehen....versuchs mal bei pro familia...die kosten auch nix.....und dann sollten dien mann und du dich mal zusammensetzten , an einem strang ziehen und gucken was ihr sonst noch tun könnt....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.06.2009
13 Antwort
Du hast ja nun genug schelte bekommen...
... bezüglich arbeiten und der Fragestellung an sich.. Dass ihr sowenig geld vom amt bekommt, hat sicherlich einen weiteren hintergrund. evlt. sind da pfändungen, die bereits von amtswegen gleich abgezogen werden. Das kindergeld wird ja extra bezahlt und hat mit dem amt nichts zu tun. du schreibst, dass du kinderpflegerin bist, somit könntest du evtl. weitere kinder bei dir auf nehmen und eine kleine kindertagesstätte selbst machen..dh so eine art tagesmutter.. muss zwar angemeldet werden, wird dir dann auch was vom amt abgezogen, doch hast du dann geld, geld, welches du dir erarbeitet hast, und du frei verfügen kannst. oder wie andere geschrieben haben, dass du dir eine putz-stelle suchst, die auch abends gemacht werden kann. das ist das optimale, wenn du deine kleine nicht in fremde hände geben willst. oder auch tankstellen, kellern, sonnenstudios, etc. die welt ist offen mit mini-jobs. bis zu 165 euro im monat darrfst du dazuverdienen, ohne dass dir dann vom amt was abgezogen wird. und die stundezahl darf nicht 15 stunden und mehr sein in der woche. viel glück... lieben gruß und dir und deiner kleinen family alles gute andrea
andrea_77
andrea_77 | 22.06.2009

ERFAHRE MEHR:

Welche Bank tauscht polnisches Geld
06.05.2014 | 10 Antworten
Kirchensteuer bei Harz 4 ?
25.03.2013 | 4 Antworten
wieviel geld für erstausstattung?
15.04.2012 | 51 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading