Gibts zum Hartz4 noch weitere Leistungen

Juliiie
Juliiie
19.06.2009 | 11 Antworten
die ich beantragen kann?

Kleidergeld fällt ja weg, aber was ist mit Mehrbedarf? Tut man das nur schwanger kriegen oder wann gibts das sonst noch?

Kann man auch Urlaubsgeld beantragen? Bitte nciht erschlagen, aber es wäre doch immerhin möglich oder? Werden ja auch Klassenfahrten vom Amt übernommen.

lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
......
Soweit ich weiß gibts Mehrbedarf nur bei Schwangerschaft oder Erkrankungen bei denen man z.b. eine spezielle Diät halten muss. Und klassenfahrten werden auch übernommen. Aber warum sollte das Amt Urlaubsgeld zahlen? versteh ich nicht ganz....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.06.2009
2 Antwort
...
Also mehrbedarf bekommt man wenn man schwanger ist oder alleinerziehend. Soweit ich weiß werden die klassenfahrten teilweise übernommen. Kleidergeld gibt es nicht mehr, das ist schon in der pauschale was man bekommt mit drin!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.06.2009
3 Antwort
Urlaubsgeld
gibts dort natürlich nicht, die wollen dich ja nicht unterstützen das du zu Hause bleibst . Also nicht denken nur weil man schwanger ist bekommt man sonst wieviel Geld vom Staat, da enttäuschen sich schon viele...
BabyBOOM03
BabyBOOM03 | 19.06.2009
4 Antwort
urlaubsgeld??
Das bekommt man nicht. Wofür?? Das würde man doch nur bei manchen Arbeitgebern bekommen wenn man arbeitet
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.06.2009
5 Antwort
ich würde
solche Fragen hier lieber nicht stellen, hier gibts zuviele ""super Steuerzahler"" und ""Harzt 4 Hasser"" ich gehöre nicht dazu keine sorge, aber das ist immer gefährlich sowas hier zu fragen. antworten kann ich dir leider keine geben, bekommen kein Hartz 4 , kenn mich nicht aus.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.06.2009
6 Antwort
@BabyBOOM03
naja so ganz sehe ich das nicht so. Die verlangen doch nicht nach 1 Jahr das man wieder arbeiten geht. 3 Jahre sind das. ab der 12. ssw bekommt man dann 50 euro mehr. Frage mal bei einer sozialstation wie caritas oder katholische frauen da bekommst du auch noch mal um die 1000 euro für dein Baby. Mach dir keine Sorgen, das geld langt um gut zu leben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.06.2009
7 Antwort
@AnnaLenaElias
ja siehste das hab ich auch vergessen, haben wir auch bekommen, für die Erstaustattung des Babys. Nachteil: man muss das, so wars bei mir, alles nachweisen, das man auch das Geld fürs Baby ausgab...das mit den 3 Jahren war einmal man bekommt auch nur noch für ein Jahr Elterngeld, nicht mehr für 3 Jahre...
BabyBOOM03
BabyBOOM03 | 19.06.2009
8 Antwort
@BabyBOOM03
ich hatte nur 400 euro für die erstaustattung vom amt habe ich nichts bekommen da ich zu dem Zeitpunkt kein Hartz 4 bekam. Ja das stimmt mit dem Elterngeld. Aber man kann es auch auf 2 Jahre aufteilen und danach hat man eben weniger.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.06.2009
9 Antwort
@AnnaLenaElias
also bist du bis zum 8. Monat arbeiten gegangen, dann haste Mutterschaftsgeld bekommen? Obwohl das fiel ja seit 2004 auch weg . na ich bekam 500 Euro und musste die Quittungen dahin schicken, die Daten mussten nach dem Eingang des Geldes sein. Bekam dann Antwort das alles ok sei. Naja wie das heute mit dem Elterngeld ist weiss ich nicht ein Freund hatte Elternzeit genommen 2 monate und danach die frau, die haben auch weniger deswegen bekommen, wie du schon beschreibst.
BabyBOOM03
BabyBOOM03 | 19.06.2009
10 Antwort
ne
weder noch. Habe zu der zeit schule gemacht bis kurz vor der geburt, habe 100 euro im monat bekommen vom Jugendamt war in ner einrichtung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.06.2009
11 Antwort
Also
habe erzieheungsgeld auf 2 jahren geteilt, und bekomme 150 monatlich. krige noch geschwisterbonus, weil als unser zweites kind zur welt kamm, war unser erste sohn nicht mal 3 jahre alt. und 75€ geschwister bonus wurde auch auf 2 jahre geteilt. habe noch die möglichckeit Landeserziehungsgeld zu bekommen 9 monate lang 205, 00€. Gibts allerdings nicht bei allen Bundesländern, nur bei 4. Kann man natürlich Bundeserziehungsgeld nur ein jahr lang und 300, 00€ monatlich bekommen. Aber dann gibts Landeserz.geld nur 5 monate lang. Und da verliert man schon ganz viel geld. Frag nach, ob dein Bundesland Landeserz.gelb bezahlt. LG Olesja
kuschel82
kuschel82 | 19.06.2009

ERFAHRE MEHR:

Zuschuss Hartz4 Hochzeit
22.05.2014 | 77 Antworten
Hartz4 Schwimmkurs? kinder
17.03.2012 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading