Weiß bald nicht mehr weiter

sondscha
sondscha
26.05.2009 | 11 Antworten
kurze schilderung:
der vater meines sohnes kümmert sich seit 2 jahren nciht mehr um unseren sohn, zahlt auch keinen unterhalt.bin seit 2006 dabei es über die beistandschaft vom jugendamt einzuklagen.heut bekam ich einen brief vom JA mit dem schreiben Seines anwaltes im anhang. in dem schreiben steht das ER keinen unterhalt zahlen kann weil er nur ca.850 euro verdient, davon gehen 150 euro fürs auto drauf und 200 euro für unterkunft.SEINE mutter war gerade vor ein paar tagenbei mir und hat mir erzählt das SIE alles fürs auto bezahlt und nicht er ( ist nur ein 5er bmw!)dazu kommt noch das ER angeblich jeden tag 144 km zur arbeit fahren muss was auch nicht stimmt.dann kommt noch dazu das er beim anwalt angegeben hat das er ERHEBLICHE SACHGEGENTÄNDE antstatt unterhalt erbracht hat. als ich SIE (also seine mutter) eben fragte was das für gegenstände waren meinte sie ER hätte das bett für niklas gekauft und unser großes Trampolin und und und .. mir wäre fast der arsch geplatzt weil das überhaupt nicht stimmt! ich bemühe mich seit dem ich mich von dem spinner getrennt habe das es meinem sohn an nichts mangelt undnun sowas. ER hat in diesem scheiben nur lügen angegeben! alles ist gelogen und seine mutter lügt genau so wie er!ER verdient mit schwarzgeld fast 2000 euro, fährt nen 5 er bmw, prahlt nu so mit seinem geld rum, kümmert sich nicht um unseren sohn, hat nichtmal an weihnachten oder geburtstagen etwas für ihn über und nun sowas. ich bin echt mit meinem latein am ende denn dieser blöde mistkerl kann sich doch nicht einfach vom bezahlen drücken!
wisst ihr einen rat?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
uhv
bekomme ich aber es würde mir ja vielmehr zustehen wie 117 euro unterhaltsvoschuß!ich versteh das ganz auch nicht, ich bin mittlerweile auf dem standpunkt angekommen das ich diesem menschen nur noch schlechtes gönne! ich werde bis aufs blut kämpfen! damit kommt er nicht durch!
sondscha
sondscha | 26.05.2009
10 Antwort
Ich weiss wovon du da sprichst...
Ich kenne das Ganze sehr gut.Nur mein Ex zahlt jetzt... Aber das Theater davor undSIE war und ist genauso...Mein Grosser Stolz ist heut in Ferien zu denen und ich vermisse ihn sooooooooooooooo..... Bin neu und sehr glücklich verheiratet und Fynn-Oscar ist unser Kleiner Stolz... Aber UVG erhälst du schon ????Mein Gott immer wieder diese UNGERECHTIGKEIT... Auch ich kämpfte wie eine Löwin und immer und immer wieder tue ich das aufs Neue.Wenn ich denk es ist endlich Ruhe, gibt es da wieder Stress..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.05.2009
9 Antwort
Hast
Hast du es schonmal damit versucht beimJugendamt Unterhaltsvorschuss zu beantragen???? Das Jugendamt zahlt dir dann Unterhalt, also schiest es dem Vater vor, das bedeutet das Jugendamt zahlt an dich den Unterhalt, und der Typ muss dann den Unterhalt ans jugendamt zurückzahlen. Hoffe konnte dir helfen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.05.2009
8 Antwort
@sondscha
rede mit dem jugendamt ein titel zu haben ist immer gut der wird bei gericht beantragt und seine bank bekommt bescheid und er bekommt von der bank bescheid das eine kontopfändung vorliegt.
Petra1977
Petra1977 | 26.05.2009
7 Antwort
@Petra1977
wie stelle ich das nur an?
sondscha
sondscha | 26.05.2009
6 Antwort
...
sachgegenstände haben soviel ich weiss mit unterhalt nichts zu tun dein sohn hat anspruch auf unterhalt. bett hin oder her. bekommt er das geld schwarz auf die hand wenn nicht würde ich übers jugendamt einen titel erwirken und dann eine kontopfändung
Petra1977
Petra1977 | 26.05.2009
5 Antwort
Hey,
glaub mir der kann sich vor dem Zahlen drücken.Mein Ex hat seit 9 Jahren keinen Unterhalt bezahlt.Er macht einen auf Arbeitslos und Alkoholiker und lebt schön auf der Tasche vom Staat.Wenn du diese Schwarzarbeit beweißen könntest wäre er ganz schön arm dran.Vielleicht solltest du jemanden auf ihn ansetzen oder ihn selbst beobachten.Hört sich schwer nach Krimi an, ich weiß, aber ich glaube nicht das du sonst irgendeine andere Chance hast.Wünsche dir viel Glück und starke Nerven!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.05.2009
4 Antwort
@bebiieone
das problem ist das seine mutter von haus aus ein verlogenes miststück ist!sorry aber die dreht einem die wörter im mund um und wenn sie unrecht hat dann fängt sie das heuln an
sondscha
sondscha | 26.05.2009
3 Antwort
...
wenn du beweise hast, kommst du weiter.. zb wo er schwarz arbeitet etc. ABER davon hast DU auch nix, da es wenn zu einer Strafe kommt, wo der STAAT sich das GELD HOLT. so ist das nunmal in deutschland. ich hab auch so ein tollen ex der alles von mami bezahlt bekomm hat und heute noch keinen cent bezahlt hat.
janine80
janine80 | 26.05.2009
2 Antwort
wenn du beweise für
die schwarzarbeit hast, hilft oft schon ein anwaltlicher hinweis, dass finanzamt sich sehr für menschen interessiert, die gelder am fiskus vorbeischuggeln. und es müsste evtl. ja auch noch möglich sein, über kaufquittungen den käufer nachzuweisen.
Moppelchen71
Moppelchen71 | 26.05.2009
1 Antwort
hi
also ich würde ihn ganz einfach mal bei den behörden verpfeifen und vllt weiss seine mutter es nur so von ihm und mütter stehen ja bekanntlich immer zu ihren kindern... also ihr solltest du diesen vorwurf nicht machen... und wenn du die rechnungsbelege von dem bett und so noch hast kannst du ja beweisen das du es bezahlt hast und nicht er
bebiieone
bebiieone | 26.05.2009

ERFAHRE MEHR:

Kann es sein, dass es bald los geht?
28.07.2008 | 1 Antwort

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading