*elterngeld*

Steffi_1988
Steffi_1988
27.03.2009 | 14 Antworten
so ich nochmal (happy00)

um elterngeld zu beantragen brauche ich ja die abrechnungen der letzten 12monate.
Ich hab grade gemerkt das mir aber paar fehlen.
Kann man die beim arbeitgeber nochmal neu bekommen?
(sind denk ich mal beim umzug weggekommen) (hau) (hau) (kotz)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
re
Die kann dir das Lohnbüro nochmal ausdrucken. Denkt dran das das Elterngeld auf die Steuer angerechnet wird wir müssen deswegen Steuer nachzahlen, danke Frau von der Lein.
deideria81
deideria81 | 27.03.2009
13 Antwort
Neu vllt nicht...
aber evtl. duplikate...LG Mami
Mami_im_Netz
Mami_im_Netz | 27.03.2009
12 Antwort
lohnabrechnungen
also du musst doch sowieso vom AG was ausfüllen lassen, brauchst du den dann zusätzlich noch die Abrechnungen? also ich habe sie nicht gebraucht!
siloniwi
siloniwi | 27.03.2009
11 Antwort
lohnabrechnungen
also du musst doch sowieso vom AG was ausfüllen lassen, brauchst du den dann zusätzlich noch die Abrechnungen? also ich habe sie nicht gebraucht!
siloniwi
siloniwi | 27.03.2009
10 Antwort
lohnabrechnungen
also du musst doch sowieso vom AG was ausfüllen lassen, brauchst du den dann zusätzlich noch die Abrechnungen? also ich habe sie nicht gebraucht!
siloniwi
siloniwi | 27.03.2009
9 Antwort
lohnabrechnungen
also du musst doch sowieso vom AG was ausfüllen lassen, brauchst du den dann zusätzlich noch die Abrechnungen? also ich habe sie nicht gebraucht!
siloniwi
siloniwi | 27.03.2009
8 Antwort
ich nochmal
mein arbeitgeber mußte nichts ausfüllen .habe alle abrechnungen eingereicht und das wars. mein arbeitgeber mußte also nichts ausfüllen
Smilieute
Smilieute | 27.03.2009
7 Antwort
asoooooo
ich brauch meine gar nicht raussuchen???? das macht mein arbeitgeber??? oh man oh man danke für eure antworten
Steffi_1988
Steffi_1988 | 27.03.2009
6 Antwort
Elterngeld
Natürlich kannst du deinen Arbeitgeber noch mal bitten, dass er dir eine Aufstellung der Gehälter der letzten 12 Monate zukommen lässt. Warum sollte er nicht? Nicht einfach davon ausgehen, dass ers macht, sondern fragen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.03.2009
5 Antwort
ja grundsätzlich
kannst du die nachfordern manchmal sind chefs aber nicht so unbedingt kooperativ :-) ich bin direkt zur Steuerberaterin meines chefs gegangen und hab sie mir da geholt :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.03.2009
4 Antwort
Ja
ruf bei deinem arbeitgeber und bitte ihn/sie darum das du eine neue bekommst. Mußte ich auch machen mir fehlte nämlich eine abrechnungInd er regel haben sie das im Computer. In meinen Fall habe ich dann die abrechnung für den Arbeitgeber bekommen steht zwar etwas mehr drinne die geht aber auch.
Smilieute
Smilieute | 27.03.2009
3 Antwort
lohnabrechnungen
also du musst doch sowieso vom AG was ausfüllen lassen, brauchst du den dann zusätzlich noch die Abrechnungen? also ich habe sie nicht gebraucht!
siloniwi
siloniwi | 27.03.2009
2 Antwort
Hallo
Ist kein Problem, ruf bei Deinem AG an und beantrage die neu.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.03.2009
1 Antwort
hallo
normalerweise is bei dem antrag ein blatt mit dabei, das du beim arbeitgeber abgibst und der füllt das aus wieviel du die monate bekommen hast. so wars bei mir jedenfalls
JuliansMama
JuliansMama | 27.03.2009

ERFAHRE MEHR:

Elterngeld 15 Monate?
02.09.2014 | 18 Antworten
Kommt euer Elterngeld pünktlich?
10.10.2013 | 13 Antworten
Elterngeld,Kontoauszug
29.05.2013 | 17 Antworten
das letzte mal Elterngeld
20.06.2012 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading