was meint ihr?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
03.03.2009 | 16 Antworten
Habe vor ein paar tagen einen wagen an eine Mami verkauft, das geld war heute trauf, ich habe über Hermes schon den versand geregelt, so das der wagen morgen früh abgeholt wird, alles ist bereits vertig verpakt. war jetzt froh das das entlich geklappt hat. so, jetzt schreibt sie ebent, das sie den wagen nicht meher braucht, da ihre ma ihr gerade ebend einen geschenkt hat! und was ist jetzt? was mach ich jetzt? sie will das geld zurück, und den Wagen nichtmehr!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
also
ich habe mich erkundigt.so einfach ist das nicht.die dame hat sogar die möglichkeit, innerhalb von 14 tagen alle buchungen zurück zu buchen.das heisst, sie kann das geld einfach wieder zurück buchen.und klar kann man in ein geschäft gehen und sagen, ich brauche das doch nicht mehr.die sind dazu verpflichtet, die ware wieder zurück zu nehmen.so ist das nun mal.
LeaHoney
LeaHoney | 04.03.2009
15 Antwort
echt mies
aber da konte sie nichts dafür aber ich würde sagen abgemacht ist abgemacht sie kan ihn ja auch wiedre verkaufen oder du überweist es zurück musst du wissen
mia1207
mia1207 | 03.03.2009
14 Antwort
ok
danke für dieschnellen antworten werde es ihr sagen, und der wagen geht morgen raus. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2009
13 Antwort
Gekauft is gekauft.
Ich würde es nich Rückgängig machen. Sie hätte ihrer Mutter sagen müssen, dass sie einen Wagen kauft. Dann hätte die Mutter keinen kaufen brauchen. Lass den Wagen abholn und gib ihr bescheid, dass es nich mehr rückgängig zu machen is.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2009
12 Antwort
verkauft ist verkauft
schick ihn weg und fertig soll sie ihn doch selbst wieder verkaufen und gut ist!!! lg julia ich hasse sowas auch aber du hast ja das geld und fertig schick ihn los
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2009
11 Antwort
Hallo
Normalerweise ist gekauft- gekauft, denn in einem Geschäft kannst du auch nicht sagen ich habe schon nen anderen ich will den zurück geben. Die Begründung find ich lächerlich, denn bei so "großen" Anschaffungen spreche ich mich ab. Musst du aber selbst wissen. LG und
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2009
10 Antwort
komisch....
sone frage gabs vor ein paar tagen schon....genau das gleiche....endweder lügen die muttis...oder keine ahnung....
dahotmomy
dahotmomy | 03.03.2009
9 Antwort
...
würde mich an deiner stelle informieren, ob du rechtlich dazu verpflichtet bist, das geld zurückzunehmen. wenn nicht, dann würdeich ihr den wagen zusenden.
claudia08
claudia08 | 03.03.2009
8 Antwort
mmmhhh
also das ist doof.ich glaube ich werde hier meine anzeige auch wieder raus nehmen.ich habe auch ständig muttis, die meine babysachen haben wollen und wenn alles quasi unter dach und fach ist, dann fällt ihnen plötzlich ein, dass sie die sachen doch nicht mehr haben wollen.voll doof
LeaHoney
LeaHoney | 03.03.2009
7 Antwort
hey!
gekauft ist gekauft! Hinschicken und fertig, das geld hast du ja schon! Wenn sie ihn nicht mehr braucht, dann soll Sie ihn verkaufen! Du bist damit durch und aus dem Schneider!!! Liebe grüße Ping
PingPongblase
PingPongblase | 03.03.2009
6 Antwort
na wenn du noch nicht für den versand bezahlt hast dann kannste
den auch des geld einfach wieder zurückschicken aber wenn du was für den versand ausgeben hats dann behalte soviel wie der versand wäre und sag ihr bescheid lg nadine
lu-2007
lu-2007 | 03.03.2009
5 Antwort
eh
sag ihr vergiss es verkauft ist verkauft schick den kinderwagen los und ab dafür....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2009
4 Antwort
klingt logisch
sie wollte den Wagen anscheinend wirklich, sonst hätte sie dir das Geld nicht überwiesen. Du wirst ihr das Geld zurück buchen lassen müssen und damit ist das Thema erledigt. Das tut mir leid.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2009
3 Antwort
sowas find ich auch immer voll sch..e
ich hätte geantwortet....zu spät.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2009
2 Antwort
nicht rückgängig
finde ich Sorry gekauft ist gekauft unf du hast alles schon geregelt und verpackt usw.
Fabian22122007
Fabian22122007 | 03.03.2009
1 Antwort
Geld zurück überweisen
und den Wagen wieder neu anbieten
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2009

ERFAHRE MEHR:

Impfen mit 8 Wochen! Was meint ihr dazu?
29.04.2011 | 22 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading