hab gelesen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
18.02.2009 | 13 Antworten
das man in der ss die 10 euro nciht zahlem muss wenn man zur vorsorge geht stimmt das?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Die musst sie nciht zahlen
aber dann bekommst du nur 3 US bilder und keine richtige Berratung, das heißt du darfst den Arzt auch nichts Fragen. LG
CindyJane
CindyJane | 18.02.2009
12 Antwort
ich musste immer zahlen
bekomme es aber jetzt zurück da ich bei der krankenkasse einen antrag gestellt habe weil ich ein sehr geringes einkommen hatte
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2009
11 Antwort
10euro
Ich habe das auch gelesen, aber ich muss komischerweise immer zahlen... lg
Deluxe-Lady
Deluxe-Lady | 18.02.2009
10 Antwort
hi
ich zahle die auch immer bekomme deswegen aber auch immer ultarschall und ein bildchen und es wird auch so immer alles gemacht. deswegen zahl ich die auch lieber.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2009
9 Antwort
10 €
Ja, das stimmt. Wenn du aber einmal ausser der Reihe da bist, weil du dir unsicher bist und noch mal ein CTG haben willst, oder einpasr Fragen hast, musst du schon zahlen. Ich ahbe immer bezahlt. Weil ich wußte ich sowieso einmal öfter hin.
krenz82
krenz82 | 18.02.2009
8 Antwort
Man muss die 10 € Kassengebühr nur dann nicht zahlen,
wenn das "abgespeckte" SS-Vorsorgeprogramm gemacht wird. Das ist so wenig. Das hätte mir in der SS nicht gereicht. Macht auch kaum ein Arzt. Mein Arzt hat gesagt, dann dürfte er noch nicht mal den HB-Wert bestimmen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2009
7 Antwort
du brauchst sie nicht zahlen
aber dann bekommst du auch nur rutine untersuchungen und kannst nicht noch spezielle fragen stellen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2009
6 Antwort
Also ich muss jedes Quartal
10 € zahlen, wenn ich keinen Überweisungschein vom Hausa. habe! Marion
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2009
5 Antwort
Also...
ich habe sie in der Schwangerschaft bezahlen müssen beim Hausarzt und habe dann eine Überweisung zum FA bekommen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2009
4 Antwort
10 euro
eigentlich muss man die beim FA dann nicht zahlen, steht zumindestens überall geschrieben, aber ich musst die trotzdem bezahlen!
Tanja883
Tanja883 | 18.02.2009
3 Antwort
Halli Hallo,.
bei mir hat sie es trozdem gemacht, ... mmh weiss gar nich warum, ..mmh
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2009
2 Antwort
doch
aber die bekommt man von der Krankenkasse wieder... das hab ich gehört, ich musste die 10 Euro auch zahle
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2009
1 Antwort
nein dass stimmt nicht ...
also habe ich zumindest net noch gehört und auch noch nicht erlebt :-)
naddl1988
naddl1988 | 18.02.2009

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading