Ich hab da mal ne andre Frage

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
04.02.2009 | 13 Antworten
und an die, die sich gleich aufregen wollen, eins vorweg:
Ja, wir bekommen HartzIV, da wir im Moment nur Kindergeld(1Kind!) bekommen. Mit dem Elterngeld hätten wir zusammen ca.1000€ und der Rest wäre eigtl. vom Amt .. Aber da beide Ämter irgendwie aneinander vorbeiarbeiten zahlt im Moment das Job-Center alles und wird es wohl direkt von der Elterngeldstelle alles zurück verlangen ..

Nun aber zu meinem eigtl.Problem:
Ich habe den neuen Bescheid Anfang letzten Monat bekommen und sollte am 1.2. Geld auf dem Konto haben. Ist aber nix gekommen. Hab das Job-Center per E-Mail angeschrieben, wieso und wie ich die nun fälligen Zinsen von 18, 25% zahlen soll?
Und da kam nur zurück, dass die Auszahlung nun erst angewiesen wurde, wegen Krankheit wäre es zu einer Verzögerung gekommen.
Ja und die Zinsen jetzt?
Am 2.2. ging ja Miete etc ab .. Nun muss ich nächsten Monat (da vierteljährlich) wegen denen ihrem Fehler über 120€ Zinsen zahlen!
Wie denn? So komm ich ja auf keinen grünen Zweig mehr!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Unter Hartz 4
kommt man sowieso nicht auf einen grünen Zweig!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.02.2009
2 Antwort
Scheiß Ämter!
Am besten du rufst da mal an u versuchst das mit denen zu klären, du kannst ja nix dafür das die so sin! Und wenn von denen jemand krank is u die das nich anders auf de Reihe kriegen, nich deine Schuld.. Von was sollste das denn zahlen? Mir fehlen da de Worte.. Liebe Grüße
peppels2512
peppels2512 | 04.02.2009
3 Antwort
Für was musst du denn Zinsen bezahlen, und warum so viele??
Also ich wurde da mal personlich hingehen, und denen das aufen Tisch knallen, das sie erstmal die Zinsen auf eine Darlehensweise übernehmen sollen! du kannst es ja nicht bezahlen, vielleicht lenken sie ja ein! So und nun mal zu der angeblichen Krankheit der guten Dame, wenn du schon länger ALG2 bekommst ist das doch im System erfasst, und das geht automatisch! Wenn du einen neuen Antrag gestellt hast, hat die denn wohl noch nit oder zu spät bearbeitet, so das das Geld nicht überwiesen werden konnte! _Versuch es einfach mal, wünsch dir viel Glück
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.02.2009
4 Antwort
Mit "auf einen grünen Zweig" meinte ich eben
AM MONATSENDE NICHT UNTER NULL ZU STEHEN!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.02.2009
5 Antwort
...
hmmm, also zu dem mit der eltergeldstelle, was wollen die sich da denn holen? elterngeld darf nicht ans hartz4 angerechnet werden. zu dem anderen mit den zinsen, verfasse einen brief wo dein anliegen genauestens drin steht, schicke denen das zu, sie hätten dich informieren können damit du evtl etwas regeln könntest. aber naja wäre auch egal denn vom gesetz her muß es ZUM ersten eines neuen monats da sein. bitte darum das sie die zinsen übernehmen, tun sie das nicht dann lege wiederspruche ein! den wiederspruch kannst du glaub ich 5mal einlegen. kann natürlich dauern! ja mit hartz ists eh verdammt schwer, weiß auch wie das ist. lg anna
skyxxx
skyxxx | 04.02.2009
6 Antwort
Elterngeld wird auch angrechnet
sobald dein Elterngeld über dem Satz von 300 € liegt! Bis zu 300 € ist es frei, alles was drüer ist wird angerechnet!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.02.2009
7 Antwort
Bin bei der Post bank und da zahlste 18,25% für geduldete Überziehung!
Bis Ende Jan ging der erste Bescheid. Für Jan haben sie natürlich gleich einen neuen geschickt, weil ja 10€ mehr Kindergeld gezahlt wird, das haben sie gleich abgezogen.Und einen neuen Antrag hatten wir vor Silvester noch abgegeben und im Jan den neuen Bescheid erhalten , aber die Auszahlung haben sie wohl nicht angeordnet.So standen wir gestern noch ohne Geld da!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.02.2009
8 Antwort
@senna
dann wechsel doch lieber mal die bank, bei der war ich auch mal hab dann gewechselt, fand die ja nur schlimm!!! @taiga ahso, dachte das wäre ganz frei.
skyxxx
skyxxx | 04.02.2009
9 Antwort
Da hätte ich so lange Druck gemacht
bis sie mir es Bar ausgezahlt hätten, du kannst ja nix dafür! Hast doch alles fristgerecht abgegeben! Wenn heute noch kein Geld da wäre, würde ich da nochmal auftauchen und mal ein bißchen Druck machen! Oh, das ist aber viel an Überziehungszinsen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.02.2009
10 Antwort
@sky
nee leider nicht, das ist ja der beschiß, durch das Harz4 hat man ja eh schon so wenig, und dann wird immer alles mit angerechnet! Sch**** Staat eben.... hauptsache die Politiker ramschen sich ihre Taschen voll....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.02.2009
11 Antwort
da kannst du leider machen was du willst....
...das kriegste von denen nicht wieder. aber mal davon abgesehen, 120 € zinsen können da kaum zusammen gekommen sein bei" nur" einem monat verzögerung!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.02.2009
12 Antwort
@püppi1811
ja dann rechne doch mal 18, 25% von 700€...und wenn morgen noch kein Geld kommt, wird es noch mehr, da dann noch Strom und so abgeht... Oder rechne ich da falsch?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.02.2009
13 Antwort
Ich hab mal gegoogelt und
bin jetzt ganz verwirrt mit dem rechnen der Zinsen...bzw, was wann fällig wird...Sollzinsen, Überziehungszinsen...und was weiss ich noch alles.....Ich werd es ja sehen auf dem Kontoauszug...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.02.2009

ERFAHRE MEHR:

Mal was andres Kernschmelze in Japan
12.03.2011 | 7 Antworten
unzufrieden mit mir und allem andren
11.12.2009 | 15 Antworten
Arche contra ANDREA*Kopfschüttel*
24.09.2009 | 22 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading