Hat jemand Erfahrung mit einem Sorgerechtsgutachten?

alphatier
alphatier
25.01.2009 | 9 Antworten
Hallo,
mein Ex Mann hat das alleinige Sorgerecht für unseren gemeinsamen Sohn beantragt, möchte aber das Kind in meiner Obhut lassen. Hat er damit erfolg?
Mein Ex Mann ist meinem Kind und mir gegenüber schon gewalttätig geworden. Ich habe jetzt auch das alleinige Sorgerecht beantragt, und jetzt kommt eine Gutachterin zu uns nach hause.
Könnt ihr mir irgendwelche Tipps geben?
Habe sehr große Angst vor meinem Ex- mann und auch Angst das er wirklich das alleinige Sorgerecht bekommt. Das hat er mir immer angedroht, falls ich Ihn verlassen würde, dann würde er mich so fertig machen das ich das Kind verlieren würde.Würde mich über Antworten sehr freuen.

Liebe grüße Alphatier
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Warum will dein ex
das alleinige wenn das Kind dann trotzdem bei dir bleibt?Damit hat er sicher keine Chancen.Wenn er schon gewalttätig war, hast du eher Chancen das Sorgerecht zu bekommen.
WildRose79
WildRose79 | 25.01.2009
2 Antwort
hay
auf jeden fall ansprechen das er dem kind gegenüber gewalttätig gewurden ist!!!! es ist sehr unwahrscheinlich das man ihm das alleinige sorgerecht zuspricht, warum auch??? hast du einen anwalt???
Romy2
Romy2 | 25.01.2009
3 Antwort
allein wenn du beim jugendamt
sagst er ist dem jungen gegenüber gewaltätig geworden hat er kaum chancen dafür. weiß zwar nicht wie alt der kleine ist, aber wenn er alt genug ist kann er vllt selber schon sagen das er nicht zum papa will
Haasi2412
Haasi2412 | 25.01.2009
4 Antwort
hallo
wenn du nachweisen kannst das er euch gegenüber gewalttätig war oder ist dann brauchst du keine angst zu haben das dir jemand dein kind wegnimmt. dann bekommt er höchstens noch ein verbot in eure nähe zu kommen so war es bei meiner bekannten.
ellu
ellu | 25.01.2009
5 Antwort
jurathek
also, ich würde dir empfehlen, das mal im jurathek-forum zu posten. ich denke nicht, dass er eine chance hat. wenn er dir und dem kind gegenüber gewalttätig geworden ist, muss das jugendamt das erfahren! aber schreib mal ins jurathekforum, da helfen dir leute, die juristisch ahnung haben kostenlos. alles liebe http://forum.jurathek.de/forumdisplay.php?s=74719d198636a0c393cf40b0b40f0604&f=6
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.01.2009
6 Antwort
Fakt ist
das auch wenn er nicht gewalttätig wäre in Deutschland überwiegend die Mütter u nicht die Väter das Sorgerecht zugesprochen bekommen, da er aber zudem auch noch gewalttätig ist musst du dir da keine großen Sorgen machen das alleinige Sorgerecht zu bekommen. Wie alt ist denn Dein Kind? Unter den genannten Umständen kann ihm sogar das Umgangsrecht abgesprochen werden bzw darf er das Kind allein nicht sehen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.01.2009
7 Antwort
noch was
der gedanke den jungen bei dir zu lassen, aber das alleinige sorgerecht zu haben, zeigt, dass er keine ahnung hat, aber dir auf jeden fall angst machen will. den typen solltest du wirklich in die rechtlichen schranken weisen! ein tipp: frag bei pro familia nach einer guten anwältin, die dürfen dir zwar eigentlich niemanden empfehlen, aber sie kennen sicherlich welche, die sich für dich und deinen jungen ins zeug legen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.01.2009
8 Antwort
und noch zum schluss
lass deinen jungen nicht mit dem vater allein, so lange er so rumspinnt! das jugendamt wird dir da sicher helfen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.01.2009
9 Antwort
hallo
also so einfach ist das mit dem alleinigen Sorgerecht nicht. Kommt auch drauf an, wie das Sorgerecht vorher verteilt war. Da du Ex-Mann sagst, nehme ich an, es war geteiltes Sorgerecht. Keinem von beiden wird einfach so auf Antrag das Sorgerecht weggenommen, weder dir noch ihm. Dazu muss man schon ein stadtbekannter Schwerverbrecher sein, um das durchzukriegen. Ich wollte nach der Scheidung auch das alleinige Sorgerecht. Ich hab es nicht gekriegt, weil der Vater ein Recht auf seine Kinder hat. Solange er den Kindern nichts getan hat, macht sowas keiner mit. Ich habe keine Chance.
liassternchen
liassternchen | 25.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Jemand Erfahrung mit clavella ?
09.06.2016 | 2 Antworten
hat jemand erfahrung
05.03.2012 | 6 Antworten
Kombikinderwagenset? Jemand Erfahrung?
26.03.2011 | 36 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading