ALG2, Elterngeld und Gehalt

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
25.11.2008 | 5 Antworten
Da ich alleinerziehend bin, beziehe ich derzeit noch zusätzlich zum Elterngeld ALG2. Nun muss ich ab dem 03.05. nächsten Jahres wieder arbeiten gehen und das JobCenter hat mir für den Monat Mai natürlich mehr Geld berechnet, da ja mein Elterngeld ausläuft. Fange aber wieder an zu arbeiten und erhalte Ende Mai 09 mein erstes Gehalt. Steht mir trotzdem überbrückungsweise noch das Geld vom JobCenter zu? Will ja nicht, dass ich dann im nachhinein das ganze Geld dann zurück zahlen muss.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Überbrückungsgeld
bekommen aber nur ALG II Empfänger, die sich selbstständig machen
SchwarzLicht
SchwarzLicht | 25.11.2008
4 Antwort
das überbrückungsgeld
bekommst du nur von der hartz4 stelle. hab ich vergessen zu erwähnen und das musst du wirklich nicht zurück zahlen.
xavida
xavida | 25.11.2008
3 Antwort
In der Regel
wird das AlgII mit Ende des 31.05 eingestellt, da davon ausgegangen wird, dass du dein Gehalt im Folgemonat bekommst und dann würde man das Gehalt ja auch erst anrechnen. Es gilt der Zuflussmonat. Sofern du dein Gehalt aber im Mai bekommen solltest, würde, sofern du mit Gehalt und allem Einkommen über dem AlgII liegst, auch das AlgII im Mai eingestellt. Entweder du sagst dem Job-Center, das du den Mai erstmal nicht ausgezahlt bekommen möchtest um Überzahlungen zu vermeiden oder du erkundigst dich nochmals genau bei dem Arbeitgeber, wann das Gehalt tatsächlich auf dem Konto ist. Wenn es denn im Juni erst gezahlt wird, dann steht dir Mai noch zu. Du kannst natürlich auch prüfen lassen, ob dir ab Juni trotz dem Gehalt auch noch AlgII weiterhin zusteht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2008
2 Antwort
Überbrückung
Soweit mir bekannt ist, hast du im Mai dann ja keinen Anspruch auf ALG II mehr, da du ja ein Gehalt beziehst. Problem dabei sind die unterschiedlichen Auszahlungszeitpunkte, weshalb du das Geld für Mai trotzdem erhälst und in Raten zurück zu zahlen hast. Von behalten hab ich noch nichts gehört, da das ja eine Doppelzahlung wäre
SchwarzLicht
SchwarzLicht | 25.11.2008
1 Antwort
ja,du
bekommst überbrückungsgeld und musst es nicht zurück zahlen.
xavida
xavida | 25.11.2008

ERFAHRE MEHR:

gefährlicher alkohol gehalt.
17.08.2013 | 23 Antworten
Familie mit einem Gehalt?
12.12.2012 | 24 Antworten
kein alg2 mehr
02.06.2012 | 11 Antworten
Aufgaben und Gehalt einer Schreibkraft
09.02.2012 | 4 Antworten
Wieviel Gehalt?
18.01.2012 | 23 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading