Ohne rücksicht auf andere

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
16.12.2007 | 8 Antworten
.. ich war gestern in HH mit meiner freundin und unseren kleinen .. wir waren aufm weihnachtsmarkt..dass das da voll sein würde, war uns klar, aber das war so grausam, da langzulaufen..die leute können einfach nicht die augen aufmachen .. die rennen einem vor den kinderwagen, dass man abrupt stehen bleiben muss - aber bei anderen menschen, bei denen laufen sie nicht einfach davor - WARUM DANN BEI KIWA's .. und dann mussten wir ständig in der menge slalom fahren mit den kinderwagen, weil keiner platz gemacht hat oder auch nur anstalten, vllt. ein bissle platz zu machen und an uns vorbeizulaufen..nein, die laufen gerade auf uns zu und erwarten, das wir platz machen..ich hatte nachher schon soo die nase voll..

.. aber die krönung war ein mann im zug aufm rückweg: der zug war voll und wir mussten mit unseren kiwa's im zwischenteil bei den türen stehen .. da kommt n kerl da lang, und haut mir die tür voll gegen den ellenbogen .. ich meinte, dass man die tür auch vorsichtiger aufmachen könnte - ging ja net nur darum, dass wir da standen - .. da meint der doch kackfrech "man kann auch weniger kinder kriegen"..halleluja, ich wär dem am liebsten an die gurgel gegangen..

.. soar, ich wollt das einfach ma loswerden, wie rücksichtslos die leute sind .. vllt. habt ihr sowas ja auch schonma erlebt .. ich tue es leider immer wieder ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hatten da mal so ein ERlbenis auf der Kirmes
hab das glaubich damals auch hier rein geschrieben, da hat sich ne Grupe direckt neben uns angefngen zu prügeln und die haben mir um ein Haar den Kiwa umgehauen! Mein Mann konnte gerade noch eben vor den kiwa springen und er stand schon so richtig auf der Kippe, konnte ihn aber noch zurück reißen. Der kleine hat gebrüllt, ich war bleich wie die wand und wir sind schnurstracks nach Hause! Seitdem meide ich gerade mit dem kleinen große Menschenmassen, das ist mir einfach zu gefährlich!
Annika-Bennet
Annika-Bennet | 16.12.2007
2 Antwort
Kenn ich
Ja, das ist unser "kinderfreundliches" Deutschland!!! Kannste abstecken, dass da die Leute Rücksicht nehmen. Musste auch schon die Erfahrung machen und mir blöde niveaulose Kommentare anhören.Aber diese Typen bekommen von mir immer gleich die passende Antwort. Tja und Weihnachtsmarkt tu ich mir mit Kiwa einfach nicht mehr an. Da hat doch im Endeffekt keiner Spass dran!
kassiopaia
kassiopaia | 16.12.2007
3 Antwort
weihnachtsmarkt
ja das ging mir gestern genauso. darempelt mich eine von hinten an schubst mich weg und meckert m ich an sehen sie nicht das ich hier schnell lang muss? da hab ich aber gebrüllt nein das sehe ich nicht da ich hinten keine augen habe.ö wie die leute mich angeschaut haben. mir war das egal rennt die mich um und ich fall gegen den kinderwagen und fahre den leuten vor mir noch in die hacken, also ehrlich. naja aber es gab da auch nette leute die einen gerne platz gemacht haben aber so schnell geh ich auch nicht mehr auf einen weihnachtsmarkt
DREDL
DREDL | 16.12.2007
4 Antwort
das ist unser kinderfreundliches
deutschald, ich kenne das, wir gehen mit unserer maus nicht mehr zu so großen massenveranstaltungen, bringt einfach keine spaß mehr, jeder denkt an sich, die karre wird gar nicht gesehen, wir muttis eh nicht, geht doch gar nicht, was ist das bloß für eine gesellschaft, wo unsere mäuse mit reinwachsen müssen, lg
Kruloh
Kruloh | 16.12.2007
5 Antwort
--------------------------
Wir nehmen zur Zeit den Tragegurt. Da habe ich meinen Kleinen immer dicht bei mir und kann ihn mit den Armen schützen. Hat bisher immer sehr gut geklappt. §;o) Heute gehen wir auch wieder auf einen Weihnachtsmarkt und da ich weiß, das dort immer viel los ist, werden wir es wieder so machen.. Das Schlimme finde ich, wenn dir einer noch dazu blöd kommt und dich anbäfft! Die haben schon ganz vergessen, dass sie auch mal Kinder waren! §;o ( Liebe Grüsse
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.12.2007
6 Antwort
einfach unverschämt
Ich verstehe nicht das die leute da so dreist sind!!! Ich bin auch von einer Freundin nach hause gefahren am Abend und da wurde ich auch gleich im Bus blöd angemacht von wegen "Müssen sie jetzt im Feierabend verkehr mit ihrem kind rumfahren!" Hallo? Manchmal läßt es sich leider nicht vermeiden und solange ich meine Fahrtickets wie jeder andere zahle, habe ich ja schließlich auch ein recht drauf!!! Ich finde es so schade, das die Leute so auf Kinder reagieren! Lg, silvia
jungemami0309
jungemami0309 | 16.12.2007
7 Antwort
mein kommentar,
... als der das zu mir gesagt hat "ne, ich mach sogar noch mehr" ... lol ... ey, ich hasse sowas ... aber was soll man machen ... dann tatsächlich lieber meiden, als die kleinen in gefahr zu bringen ... nur ganz ehrlich, wenn ich mir das antue, dann lieber den großen kiwa, wo mein sohn schon mehr sicherheit hat, als wenn ich ihn an der hand habe ganz dicht an sich rangedrückt beim laufen ... schlimm, dass man solche angst haben muss ... reicht nicht, dass wir angst vor fahrenden autos haben oder vor entgleisenden zügen oder sonst was..jetzt haben wir schon angst vor laufenden menschen ... ist doch unfassbar ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.12.2007
8 Antwort
ist es nicht meist so
daß einem die mütter mit den kiwas in die hacken fahen??? so geht es mir leider meist ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.12.2007

ERFAHRE MEHR:

rücksichtslose Arbeitskollegen
05.12.2016 | 38 Antworten
Ich finds rücksichtslos
12.03.2009 | 24 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading