Sagt mal wie schaft ihr das den so?

kugelblitz-de
kugelblitz-de
19.10.2008 | 8 Antworten
Also eine frage an die mütter die schon die erfahrung gemacht haben und zwar wünsch ich mir ja das meine kleine 8 monate nicht alleine aufwächst, ich habe mir immer geschworen das ich niemals nur ein Kind bekomme, wenn es soweit ist.Aber jetzt weis ich echt nicht wie das klappen soll.wie macht ihr das, ich mein wenn jetzt euer partner oder ehemann nicht genug alleine verdient und ihr nur eine gewisse zeit elterngeld bekommt.Also mir bleibt nichts anderes über als jetzt nach dem ende des elterngeld wieder arbeiten zu gehen, was ich jetzt nicht schlimm finde, aber ich würde ja so gern noch ein zweites und dann wäre schluss, mir wäre es nur peinlich meinem chef gegenüber wenn ich z.B in 1 jahr wieder schwanger werden würde, da ich auch nicht möchte das sie soweit auseinander sind.Wie oder was kann ich machen, geld mäßig in diesen 3 Jahren elternzeit um evtl.noch in dieser zeit ein zweites zu bekommen aber finaziell nicht drunter leiden muss?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Kann man den irgendwas beantragen
in der zwischen zeit bis vor dem mutterschutz?wenn ich jetzt noch schwanger werden wollte ohne das ich streß mit meinem chef bekomme, weil andere arbeit darf ich ja nicht ausüben wenn ich ein arbeitsvertrag habe oder?
kugelblitz-de
kugelblitz-de | 19.10.2008
7 Antwort
2. KInd
Du wachst da rein. Ich würde mir auch nicht so viele Gedanken darüber machen. Viel brauchst du nicht noch mal zu Besorgen und du bekommst wieder Elterngeld. So genau weis man auch nie was die Zukunft noch bringt. Dein Freund kann Arbeitslos werden oder macht Karriere und verdient besser. So genau kann man soetwas nicht planen. Wenn du noch ein Zweites willst dann bekomme es
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.10.2008
6 Antwort
Hallo
ich habe zwei kinder ob ein esser mehr am tisch mach den speck auch nicht mehr fett ich möchte mein drittes kind bekommen ich lebe nicht vom staat gehe auch noch neben bei arbeiten und arbeite noch zuhause.... aber ich wollte schon immer drei kinder haben lg
cherry1982
cherry1982 | 19.10.2008
5 Antwort
Ja klar ich würde ja normal jetzt
im januar wieder arbeiten gehen so zwei drei ganze tage z.B und meine süße bleibt bei oma, obwohl ich lieber eigendlich mehr in der zeit für sie da sein will, aber wie gesagt ich habe mal sicherheitshalber 3 Jahre beantragt man weis ja nie was sein könnte, was mir nur peinlich wäre meinem chef gegenüber wäre wenn ich wieder schwanger werden würde wenn ich wieder arbeiten gehe.Am liebsten wäre mir ja ich würde das zweite auch noch in diesen 3 Jahren bekommen und dann wieder arbeiten, aber wie soll man das finaziell machen?
kugelblitz-de
kugelblitz-de | 19.10.2008
4 Antwort
die meinung
vom chef würde mich ganz und gar nicht interessieren. damit muss er rechnen , dass es soweit kommen kann... ende punkt shcluss.... und im mutterschutz bekommst du e geld und dann die elternzeit e wieder... also so ist das in der ch.und ich denke so abweichend ist das bei euch nicht oder?
piccolina
piccolina | 19.10.2008
3 Antwort
mach das nicht vom geld abhängig
der chef kann denken was er will. ein geschwisterchen ist unbezahlbar. was du mehr ausgibst hast du wieder rein weil du vieles nicht ein zweitesmal anschaffen musst wie z.b. laufstall, wickeltisch etc. mehr kann ich dazu nicht sagen.....ich wil auch noch eins und mir alte frau läuft die zeit davon *lach
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.10.2008
2 Antwort
Du mußt keine 3 Jahre Elternzeit nehmen
Viele Kinder gehen mit 1-2 Jahren in die KIta und fühlen sich dabei Pudelwohl. Die meinung von deinem Chef sollte Dich am besten gar nicht interessieren. DU planst deine Familie und nicht er. Und jeder Cef, der Frauen im team hat, weiß dass sie jederzeit ausfallen können Mach Dir deswegen nicht so viele Sorgen, ich bin zweifach allein erziehende Mami und gehe übermorgen wieder arbeiten. hab die letzten 2 Jahre Harz IV erhalten - und somit ein kleines Kuchenstück vom Staat zurückbekommen Es gibt mmer Mittel und Wege ... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 19.10.2008
1 Antwort
deshalb
gehe ich nur auf 400€ arbeiten. So bleibt meine Maus nicht lang alleine und ich hab noch ein wenig Geld verdient. Wir wollen auch ein 2. kind und dann würd ich auch nur kleine Jobs machen. wenn die dann im Kiga sind kannste immernoch halbtags gehen. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.10.2008

ERFAHRE MEHR:

13 ssw Ärztin sägt mädchen 80 %
10.03.2015 | 14 Antworten
Wollte mal wissen was ihr dazu sagt?
21.05.2014 | 15 Antworten
Sohn sagt zu allem nein
11.04.2013 | 5 Antworten
sagt mal wie macht ihr eure kids müde?
25.06.2012 | 33 Antworten
Mein Mann sagt ich bin ätzend
03.06.2011 | 12 Antworten
Kitaunfall und keiner sagt was?
09.05.2011 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading