Welche leistungen kann ich vom arbeitsamt beziehen?

tanja89
tanja89
03.08.2008 | 45 Antworten
Hey leute,

ich hab da so ein finanzielles problem .. . Mein Mann verdient im monat ca 2800€ Brutto, das reicht aber grade mal so für ihn und für mich.Nun bekommen wir aber bald ein baby und für 3 reicht es nicht.Hinzu kommt noch das ich seit einem halben Jahr keine beschäftigung habe. Weis jemand ob ich anspruch auf beispielsweise Arbeitslosengeld 2 habe?Vielen dank schon mal im voraus für eure hilfe!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

45 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
einfach mal einen antrag stellen ... sie werden aber sein Gehalt mitanrechnen! Aber mehr als ablehnen können sie es nicht ... ausserdem Bekommt ihr dann 300 elterngeld und 154 Kindergeld ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.08.2008
2 Antwort
also das ist so wenn du
1jahr gearbeitet hast bekommst arbeitslosengeld 1 wenn du nix gearbeitet hast dann arbeitslosengeld2
Mischa87
Mischa87 | 03.08.2008
3 Antwort
Also ich glaub eher nich. Dazu is das Bruttogehalt viel zu hoch.
Ausserdem bekommst du doch dann Elterngeld und Kindergeld, wenn euer Baby da is. Das müsste doch für den Zwerg reichen. Dann müsst ihr halt etwas zurück stecken damit es für alle reicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.08.2008
4 Antwort
Wieso reicht das geld nicht???
Mein Freund verdient 2100Euro brutto, mit Kindergeld und Elterngeld kommen wir aber gut klar
sandra288
sandra288 | 03.08.2008
5 Antwort
.....
wir sind übrigends ein 5 Kopf Haushalt und mein Mann hat auch nur 1400 netto und dazu kommt das Kindergeld ... wir kommen damit auch aus
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.08.2008
6 Antwort
2800 Brutto???
WOW Also, ich weiß ehrlich nicht wo dein Problem ist. Andere habeb boch nicht mal ein drittel davon.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.08.2008
7 Antwort
wie das reicht nicht
mein mann verdient wesentlich weniger und wir sind 4personen ... ich glaub nicht, das ihr da was bekommt..wozu auch?!
yvonne214
yvonne214 | 03.08.2008
8 Antwort
also mein freund meinte
ihr bekommt kein cent da ihr ein viel zu großes einkommen habt !
Mischa87
Mischa87 | 03.08.2008
9 Antwort
sorry,
aber wie kann das geld denn nicht reichen? habt ihr so hohe nebenkosten? also miete oder so? denke nicht das du da was bekommst. anspruch auch arbeitslosengeld 1 besteht ja nicht sonst hättest du es sicher schon beantragt? oder vielleicht doch? ansonsten denke ich das er zuviel verdient ... mein mann verdient 1900e brutto, und wir werden wenn ich 600€ elterngeld bekomme auch nix zusätzlich vom amt bekommen ...
Bradipa
Bradipa | 03.08.2008
10 Antwort
Übrigens gibt es Leute, die wesentlich weniger zum Leben ham und die müssen damit zurecht komm.
Man sollte immer an die denken, die weniger oder garnix ham. Denn die ham dann wirklich Anspruch auf finanzielle Hilfen vom Amt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.08.2008
11 Antwort
......
ja, euer Einkommen ist zu Hoch!!!!! Wir bekommen Alg2, weil mein Freund noch in der Ausbildung ist, insgesamt kommen wir jetzt mit allen Geldern, AUch Kinder- und Elterngeld auf 1800€! Also ihr werdet mit eurem auskommen MÜSSEN!
mutti1000
mutti1000 | 03.08.2008
12 Antwort
....
wie kann es sein, das es gerade mal für euch reicht??? Versteh ich echt nicht ... und so wie es aussieht, bin ich da nicht die einziege!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.08.2008
13 Antwort
Geld
Das problem ist, dass die Wohnungen so arsch teuer sind und die nebenkosten auch. Wir zahlen zb 650€WM für eine 3 ZKB wohnung und die nebenkosten sind auch nochmal 130€. Also mehr als die hälfte vom netto gehalt geht für die wohnung drauf. Es ist im Umkreis von 10km überall so teuer!
tanja89
tanja89 | 03.08.2008
14 Antwort
.............
Aber wenn du Alg2 haben wollen würdest würden die euch vorschreiben, wie groß eure Wohnung sein darf, und wie teuer, sonst bekommt ihr da eh nix!
mutti1000
mutti1000 | 03.08.2008
15 Antwort
...
650€ für 3 Zimmer???? Wir bezahlen unser 3 Familienhaus mit 550€ im Monat ab!!!! Kannst eine Wohnung von uns haben ... sind 4 Zimmer mit 86 qm und kostet 450 warm!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.08.2008
16 Antwort
Dann würd ich sagen : Umziehn.
Sucht euch ganz einfach ne günstigere Wohnung. Das wäre das erste, was die vom Amt verlangen würden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.08.2008
17 Antwort
Also, wir haben die selben Wohnunskonditionen.
Dazu 2 Autos, die wollen beide Sprit, Steuern, Versicherungen, dann essen wir, trinken, gehen aus, kaufen Klamotten, verreisen. Und das passt ... wir sparen sogar noch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.08.2008
18 Antwort
....
@liselsMama ... da stimme ich dir zu;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.08.2008
19 Antwort
Übrigens, wir ham ne tolle 4-Raum-Wohnung.........
... und wir zahln 450 warm.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.08.2008
20 Antwort
naja ok...
kostet bei uns in berlin auch so viel ... wenn se angemessen groß ist. also das amt schreibt euch ja vor wie groß bzw wieviel die wohnung maximal kosten darf ... weiß aber die werte nicht mehr ... obwohl soweit ich das weiß lassen sie die leute nicht mehr umziehen weil das auch wieder kosten verursachen würde ... stell halt nen antrag..ich meine schaden kann es nie, evtl kannst du erstaustattung beantragen falls du dasnciht schon gemacht hast ... aber wie gesagt ... das amt kalkuliert echt knapp ... im moment seh ich auch noch schwarz weil ich bin selbstständig und bekomme vom amt gründerzuschuss ... aber dann nur noch mit der hälfte zurecht kommen wird arg schwer ... @janinep: ich zieh zu euch ;)
Bradipa
Bradipa | 03.08.2008

1 von 4
»

ERFAHRE MEHR:

Vermittlungsgutschein Arbeitsamt
13.05.2013 | 12 Antworten
Termin beim Arbeitsamt
21.10.2010 | 11 Antworten
Massnahme vom Arbeitsamt?
03.08.2010 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading