Hilfe Polizei stand vor der Tür! aahh

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
04.04.2008 | 8 Antworten
MEi, war ich heute geschockt. Ich ahne nichts böses, da klingelts und die Polizei stand vor mir. Die suchten auch noch MICH! hä? Sie waren sehr nett und merkten das ich fast vorm kollabieren stand. Dann klärte mich der nette Mann auf, und sagte, er möchte nur die Aussage von mir, ob ich über die rote Ampel gefahren bin, oder nicht ..
Ich total geschockt .. "äh, ja, hab ich doch schon gesagt!" und er dann: "ja, dann unterschreiben sie das mal und dann bekommen sie den Überweisungsträger zugeschickt und die Bekanntgabe, das sie 3 Punkte erhalten!" Ich: "ähm, ja..ok, .. weiß ich doch .. ist doch klar, ich habs doch schon zugegeben, das ich das war .. " Er: "ja, das wissen wir, aber wir müssen ihnen das nochmal persönlich sagen." Ich: "ja, ok, danke, fein, cool, ich weiß." Er : "ok dann noch einen schönen Tag"


Seit wann kommen die denn ersönlich vorbei? Ich meine, das war ja nichts schlimmes, er hat mir nur die Überweisung in die Hand gedrückt und mir gesagt, das ich 3 Punkte bekommen habe .. aber, das die dann persönlich vorbei kommen? Dazu hat der Staat irgendwie Geld .. Ich meine, das wär doch auch per Post gegangen? Oder?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
@Mandy
ja, total*gg* Ich bekomm sonst immer nur Besuch vom Postmann...da war das mal was anders...mein Mitbewohner hat sich bald krank gelacht, weil mir echt alles aus dem Gesicht gefallen ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.04.2008
7 Antwort
Das versteht kein Mensch!!!!
Den Staat muss man doch nicht verstehen, jammern immer rum kein Geld für wichtige Sachen zu haben aber dafür ist Geld da.War doch mal eine gelungene Abwechslung, oder....:)
mandy-leon
mandy-leon | 04.04.2008
6 Antwort
@angie
Naja, die Stadt hat sich an mir, was Blitzer angeht schon den Wolf verdient...*gg* Eigentlich sollte ich langsam mal n Freischuss bekommen, bin ich der Meinung!! Aber, Punkte hab ich diesmal das erste bekommen...aber, ok das war ne Rote Ampel...aber, das war auch zwispältig...da ich bei Glatteis drüber gerutscht bin...und ich aber keinen Bock hatte ewig mit denen zu streiten und es halt gleich zugegeben habe.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.04.2008
5 Antwort
Hilfe
wäre auch kollabiert *lach* hat schon was so ein "Hallo wach Effekt" :-D
Angie82
Angie82 | 04.04.2008
4 Antwort
hehe...das hätten die
mir aber auch anders sagen können. Ich bin echt fast rückwärts umgefallen. Ich bin ja, was blitzen und sowas angeht ein Genie...also, ich hab das schon öfter hinter mir...aber, bisher stand nie die Polizei in der Tür...vorallem, wegen einer Bekanntgabe, das ich 3 Punkte hab...das kam ja vor 6 Wochen schon schriftlich...das sollte doch reichen, oder? Und dann jammert die Stadt das sie keine Kohle hat...unmöglich, oder??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.04.2008
3 Antwort
Aber wenn
sie das per Post gemacht hätten, dann hätten sie wohlmöglich noch was anderes zu tun bekommen, und das wäre anstrengender gewesen.
dsoul
dsoul | 04.04.2008
2 Antwort
Ach bei
uns war heut auch die Polizei im Haus... Haben bei der Tochter des Hauseigentümers Drogen gesucht und auch gefunden!!!! Hat schon was wenn im Haus überall Spürhunde rumschnüffeln....
Frauke_660
Frauke_660 | 04.04.2008
1 Antwort
na du bist halt was besonderes*brüüüüüüüüüüüüüüüllll*
---------------------------------------
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.04.2008

ERFAHRE MEHR:

Anzeige wegen unterschlagung
15.12.2015 | 36 Antworten
Sorgerecht auf Probe?
24.03.2014 | 18 Antworten
Heute stand das Jugendamt vor der Tür!
09.08.2012 | 14 Antworten
one night stand und kondom geplatzt
13.06.2012 | 30 Antworten
Polizei gerufen! Nachspiel?
29.05.2012 | 16 Antworten
ab wann Polizei rufen?
15.11.2011 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading