Mord am Dresdner Landgericht an aegyptischewr Frau

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
10.07.2009 | 46 Antworten
Hallo!
Was sagt ihr dazu? Habt ihr davon gehoert?
Ein Angeklagter hat vor den Augen des 3jaehrigen Sohnes die Mutter erstochen, weil er Probleme damit hatte, da sie Auslaenderin ist und noch dazu Kopftuch traegt.
Ich komme auch aus dem Osten.aus der Naehe von Dresden, trage auch Kopftuch und ich schaeme mich dafuer trotzdem ein Ossi zu sein.
Ein Glueck wohne ich nicht mehr da, denn es sollen da viele Rechte sein.
Ich hoffe nur , dass dieser skrupellose Kerl seine Strafe bekommt, von mir aus die naechsten 60 Jahre EInzelzelle.
LG ANJA
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

46 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hallo
da stimme ich dir zu soll bloss im knast bleiben der arme sohn und die familie ersr wirklich schade um die frau lg amina
yasmina27
yasmina27 | 10.07.2009
2 Antwort
der war doch selbst ausländer
und ja, auch ich finde ein kopftuch muss nicht sein, gerade in öffentlichen gebäuden. in der türkei -einem muslimischen land- ist das kopftuch in schulen und öffentlichen gebäuden verboten. warum nicht in deutschland? einen mord rechtfertigt das selbstverständlich nicht.
julchen819
julchen819 | 10.07.2009
3 Antwort
mh ist das nicht überall so das die ausländischen frauen
getötet werden egal ob sie zu westlich lebt oder einem deutschen das nicht passt das sie kopftuch trägt das nimmt eindeutig überhand schade ist das
Taylor7
Taylor7 | 10.07.2009
4 Antwort
natürlich kann man es nicht für gut heißen
und man müsste ihn für immer wegsperren... aber das land wo die frau herkam macht es jetzt gaanz einfach soo das sie alle deutsche über einen kamm scheren. alle deutsche sind ausländerfeindlich und der politist der ausversehen auf den mann geschossen hat, hat es wohl mit absicht getan.. die masche ist auch nicht ganz ohne... es gab schon soviel berichte wo deutsche im urlaub entführt wurden oder der bus mit einer bombe versehen wurde.... welches land hat keine "ausländerhasser"??? find das zwar schwachsinn aber man kann es nicht ändern, LEIDER!!!
mama-reenchen01
mama-reenchen01 | 10.07.2009
5 Antwort
ich bin Ossi und stolz drauf
traurig wenn man sich seiner Herkunft schämt.... zu dem Fall, der Typ ist nicht ganz richtig in der Birne.... und aus der rechtsradikalen Szene ist er nicht... zumindest hat die Presse das nicht erwähnt... er hätte die Frau auch abgestochen wenn sie blond und blauäugig gewesen wäre
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.07.2009
6 Antwort
mich hat das auch voll schockiert
wo ist man denn noch sicher, wenn jetzt schon eine frau im gerichtssaal erstochen wird??????und die kinder mussten zusehen... @julchen819 leben und leben lassen sage ich bloß, es ist jedem das seine. fakt ist dass eine frau ermordet worden ist, da muss jetzt keine diskusion über glaubensauslebung angezettelt werden.
Lia23
Lia23 | 10.07.2009
7 Antwort
bin
übrigens auch dafür das wenn man in deutschland lebt bzw. sich dafür eintscheidet sollte sich doch anpassen... wird von den deutschen in anderen ländern auch verlangt...
mama-reenchen01
mama-reenchen01 | 10.07.2009
8 Antwort
RE
Naja, also hier in Duesseldorf ist es erlaubt in oeffentliche Gebaeude mit kOpftuch zu gehn, also mir hat noch keiner gesagt ich soll es abnehmen. Liegt es an den Bundeslaendern? Keine Ahnung. Ich denk auch nicht, dass es der Grund war, dass er sie erstochen hat.Da muessten ja in ganz Deutschland Messerstecher rumlaufen. LG ANJA
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.07.2009
9 Antwort
der grund war
doch das er sauer war über die geldstrafe die er zahlen sollte das wars das ist der beschissene grund warum ein kind als halbweiße aufwächst und nicht das sie kopftuch trägt oder ausländerin ist!!!!!
Taylor7
Taylor7 | 10.07.2009
10 Antwort
da hast du recht
ein menschen einfach so umzubringen rechtfertigt nicht das er wegen seiner anderen herkunft einfach getötet wir....wo leben wir den??? ich bin auch halb marokanierin trage kein kopftuch aber ich lebe arabisch..ich rede arabisch...ich liebe mein land.... ich finde es sehr sehr schrecklich was da pasiert ist....und hoffe das er lebenslang bekommt was er da gemacht hat vorallem ist es ungewöhnlich das ein gericht nicht untersucht um die waffe wegzunehmen.... das arme kind tut mir sehr sehr leid das es seine mutter und sein ungebornes bruder/schwester auch verloren hat... es ist echt zum heueln macht mich sehr :-((
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.07.2009
11 Antwort
@Lia23
raihana hat das mit dem kopftuch geschrieben, da kann ich ja wohl meine meinung schreiben! und ich muss nicht eine pseudo-toleranz an den tag legen und alles gut finden was nicht unserer kultur entspricht, nur um nicht als nazi abgestempelt zu werden. warum ist das kopftuch in einem muslimischen land verboten und in deutschland traut sich keiner, eine contra-stellung zu beziehen!
julchen819
julchen819 | 10.07.2009
12 Antwort
@julchen819
bin ganz deiner meinung....
mama-reenchen01
mama-reenchen01 | 10.07.2009
13 Antwort
julchen
dafür gibt es aber in anderen muslimischen ländern viele frauen die sich verschleiern, dafür dass es verboten ist. mensch das ist teil ihres glaubens, ich kann doch nicht einen menschen aufgrund seines aussehens verurteilen....
Lia23
Lia23 | 10.07.2009
14 Antwort
@ oOsarahOo
es wurde keine taschenkontrolle gemacht weil es sich nur um ein kleines dilikt handelte um anzeige wegen beleidigung.. und der mann hat sie nicht wegen der herkunft umgebracht sondern wegen der geldstrafe die er bekommen hat
Taylor7
Taylor7 | 10.07.2009
15 Antwort
@Lia23
hallo? es geht um öffentliche gebäude wie gerichte, staatliche einrichtungen, unis und schulen. jetzt verstanden?
julchen819
julchen819 | 10.07.2009
16 Antwort
RE
Also ich bin Deutsche, trage Kopftuch, tja ist ja wohl nix mit Anpassen.Wie soll ich das denn tun?Das Teil absetzen, nee danke.Ich muss mir doch auch so einige haessliche Wesen reinziehn, die nicht wissen wie sie sich anziehn sollten oder besoffene Frauen und Maenner.Soll ich mich denen auch anpassen? LG ANJA
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.07.2009
17 Antwort
ich versteh dich sehr genau
das einzigste was ich nicht versteh was du dich so aufregts? tun dir frauen mit kopftüchern was?sind das andere wesen für dich oder wo liegt jetzt das problem?
Lia23
Lia23 | 10.07.2009
18 Antwort
schwachsinn ist das woooo steht das drinne das man sich anpassen soll
also sowas habe ich noch nie gehört...... ich bin hier geboren meine mutter kommt auch casa und warum sollte sie sich anpassen .... jeder sollte so leben so wie ers will! leben und leben lassen!!!!!! alles andere ist schwachsinn.... wenn ich einestages kopftuch machen möchte werde ich ungebracht od wie???? ist dich schwachsinn jeder sollte es für sich endscheiden was er tut und nicht die allgemeinheit od wie es andere sehn wollen das ist meine meinung!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.07.2009
19 Antwort
@raihana
Lia23
Lia23 | 10.07.2009
20 Antwort
@Raihana
nein, die sollten sich anpassen, oder läuft die breite masse besoffen rum? ich glaube nicht. die muslime, die ich kenne, tragen alle kein kopftuch, weil es nicht im koran steht. aber das ist sowieso sinnlos, hab da auch keine lust drüber zu reden. es gibt so viele länder in denen frauen darum kämpfen ohne kopftuch rumzulaufen und sich aus der unterdrückung zu lösen. das ist doch ne demütigung für alle diese frauen.
julchen819
julchen819 | 10.07.2009

1 von 4
»

ERFAHRE MEHR:

Grausame Mütter
13.01.2018 | 5 Antworten
Dresdner Waffelcreme
19.03.2014 | 9 Antworten
HERFORD/HIDDENHAUSEN BABY MORD
21.11.2011 | 2 Antworten
Heikle Frage Ist Abtreibung Mord?
12.11.2010 | 41 Antworten
Habt ihr das gestern mitbekommen,
22.07.2008 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading