Was sagt ihr dazu

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
06.11.2007 | 28 Antworten
hallo ich habe heute super besuch von meinen lieben schwiegereltern bekommen und sie meinten sie möchten das kinder zimmer von meiner tochter haben oder ich gebe ihnen fünfhundert euro bis übermorgen und dabei wissen sie genau das ich das nicht habe also werde ich jetzt irgendwie versuchen das geld zu bekommen damit meine kinder nicht noch mehr leiden zu dem scheiß haben.

ich finde das total scheiße von denen das sie jetzt auch noch die kinder damit rein ziehen müßen gott sei dank war meine tochter zu dem zeit punkt bei einer freundinn und hat es nicht mitbekommen .

glg leonie
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

28 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Was soll das denn?
Es sind doch die Enkelkinder, was können die denn dafür? Find es auch sehr Scheiße von deinen Schwiegereltern, tut mir sehr leid ... Lg und Kopf hoch Michi
mich23
mich23 | 06.11.2007
2 Antwort
Ich hab
die letzten Tage von deinem Problemen gelesen. Aber versteh jetzt nicht ganz warum die Schw.ELtern das Kinderzimmer möchten. Kannst du mir das erklären? Oder meinst du die Möbel die da drin stehen?
Ilonap
Ilonap | 06.11.2007
3 Antwort
sind die primitiv
können also nur über kinder stark sein:) lächerlich sowas!! geb ihnen nichts was wollen sie schon machen? lass sie einfach nicht mehr zu dir oder den kindern, den solche grosseltern brauch echt kein kind. lg
miguel
miguel | 06.11.2007
4 Antwort
ja die möbel
sie haben ihr die vor ein bis zwei monaten geschenkt weil sie gerne neue haben wohlte und wir gesagt haten sie kann später welche bekommen und da haben die ihr sie gekauft
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.11.2007
5 Antwort
schlimm
sowas habe ich noch nie gehört! wie kann man nur so grausam sein? und dies an den enkelkiddies auslassen?
piccolina
piccolina | 06.11.2007
6 Antwort
Geschenkt ist geschenkt, Wiederholen ist gestolen, oder!?
Das ist ja voll daneben! LG:-I
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.11.2007
7 Antwort
Ich würde sagen
geschenkt ist geschenkt, wiederholen ist gestohlen und ganz wichtig man darf Geschenke nicht wiederverlangen - gibts sogar ein gesetz für. ich würde es einfach nicht rausgeben, weder das eine noch das andere. DU hast doch einen Anwalt, sprech mit ihm mal darüber. Aber was wollen deine S-Eltern denn tun? Abgesehen davon, ist das ein total scheiß verhalten
sam1506
sam1506 | 06.11.2007
8 Antwort
schenkung?
haben deine schwiegermonster das kizimmer deinen kindern geschenkt??? dann dürfen sie es nicht so einfach verlangen, es sei denn deine kinder haben sie arglistig getäuscht, was bei kindern ja irrsinnig ist! oder haben sie das geld vorgestreckt und ihr, als ihr nch zusammen ward, wolltet es abstottern! gibt es einen vertrag darüber??? geh zum anwalt, denn das ist jetzt kleinkrieg und vor allem kinderka*ke!!! nicht einen pfennig würde ich zahlen, für den stress, den ihr nicht erzogener sohn betreibt!!! ganz viel kraft
silberwoelfin
silberwoelfin | 06.11.2007
9 Antwort
Find ich
jetzt auch nicht gut. Das war ja quasi ein Geschenk für deine Kinder und nun?!? Was soll dein Kind da denken. Echt traurig das die Schwiegereltern auf einmal auch so "Böse" werden. Es ist ihr Enkel, sie sollten die Probleme die du mit deinem Mann hast nicht aufs Kind übertragen. Grausam.
Ilonap
Ilonap | 06.11.2007
10 Antwort
schenkung
die gesetzliche grundlage findest du im BGB, musst mal googlen, habe meines grade nicht zur hand, liegt aufm gericht!!!
silberwoelfin
silberwoelfin | 06.11.2007
11 Antwort
Gib es nicht
raus und lass sie nicht mehr rein. Punkt aus fertig. Ich würde, wenn ich es mir leisten könnte den ganzen Kram draußen an die Straße stellen und ihnen bescheid geben, das sie es abholen können - aber in der Situation bist du gerade nicht. Also nicht verzweifeln und einfach nicht reagieren, die könenn dir nichts.
sam1506
sam1506 | 06.11.2007
12 Antwort
Silberwoelfin hat recht....
... gehe damit lieber zum Anwalt.Die erwarten doch nur das du irgendwie das Geld auftreibst oder die Möbel rausrückst, damit, also mit dem Anwalt lässt du dich erst gar nicht auf so ein prmitives Niveou herab !!!! Echt daneben ...
supperbunny
supperbunny | 06.11.2007
13 Antwort
ich weiß
das mann ein geschenk nicht zu rücknehmen darf oder soll habe mit meinem anwalt schon gesprochen und er meinte auch das das unmöglich ist aber sie legen es mit meinem noch mann jetzt so aus als hätten sie das geld nur vorgestreckt und bevor es noch mehr tehater giebt gebe ich ihnen lieber das geld wieder mal schauen sollen sie mit dem geld glücklich werden besser als wenn meine kinder da runter noch mehr zu leiden haben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.11.2007
14 Antwort
ganz meiner meinung Geschenkt ist Geschenkt
was wollen sie denn machen sie haben es dir oder den Kindern geschenkt und da kann man nicht aufeinmal Geld für verlangen "pfui"Schwiegereltern echt nun ich denke aber auch Rechtlich können sie dir nichts wenn es eine schenkung war. Ich würde die nicht mehr reinlassen ehrlich "mies" gib mal bei google "schenkung " ein ob du da was findest ob sie das recht dazu haben aber aufjeden fall wird das verhältniss dann schlechter werden ... gruß
Mullemaus07
Mullemaus07 | 06.11.2007
15 Antwort
echt schlimm
du arme, das jetzt auch noch???? an deiner stelle würde ich die schwiegereltern ignorieren und den kontakt abbrechen. eine frecheit, das kinderzimmer ist ja nicht für dich, sondern für deine kinder. außerdem kann man geschenktes nicht zurück verlangen, das wissen selbst kinder ;) ich würde ihnen weder die möbel noch 500 euro geben!!!!!! bleib weiterhin so stark, du schaffst das! lg nina
makimura
makimura | 06.11.2007
16 Antwort
Kontakt abbrechen
Das ist echt unglaublich. Ich würde das geschenke behalten und den kontakt zu den s-eltern abbrechen! Und sie zuhause auch nicht mehr reinlassen..! Ich kann mir nicht vorstellen das die zum anwalt laufen.. und wenn du wirst gewinnen. Lass dich nicht von denen veraschen. LG
MamiHanna-lea86
MamiHanna-lea86 | 06.11.2007
17 Antwort
ja das stimmt
alles schon aber ich habe echt keine lust mehr auf den ganzen scheiß und da sie es so hinlegen als wäre es nur gelihen werde ich ihnen morgen das geld geben auch wenn ich es mir jetzt leien mußte aber bevor meine kinder davon noch mehr mitbekommen bringe ichs lieber übermich und frage wär mir was leihen kann. was anderes wird mir auch nicht übrig bleiben wenn ich nicht noch mehr stress haben will. da mein ex mann ja bei seinem anwalt schon aufzählt was er noch alles aus der wohnung haben will. glg leonie
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.11.2007
18 Antwort
......
die haben doch echt ein rad ab.an deiner stelle würde ich jetzt ganz ruhig bleiben und erst mal abwarten. lg ralf
Ralf68
Ralf68 | 06.11.2007
19 Antwort
schenkung
dann müsste unter den papieren aber auch deine unterschrift stehen!!! sie würden vor keinem gericht damit durchkommen, vor allem bei den aktionen deines mannes!!! sei stark und zahle nicht eine müde penunze!!! und wenn dein mann mit seinen eltern eine mündliche vereinbarung getroffen hat, dann bitte soll er die 500€ zahlen!!! ich wäre da eiskalt und würde meinen kindern zeigen, wie man solche menschen in ihre schranken weist! desweiteren würde ich ihnen hauserbot erteilen!!!
silberwoelfin
silberwoelfin | 06.11.2007
20 Antwort
ja klar
ihr habt recht aber glaubt mir ich kann nicht mehr es giebt nicht einen abend wo ich hier nicht sitze und am heulen bin ich habe einfach die kraft nicht mehr ich gehe nicht mehr alleine nach drausen meine tochter lass ich nicht mehr alleine zur schule gehen die wird immer gebracht bei jedem klingeln an der tür oder tele. da zucke ich zusammen weil es immer wieder was neues sein kann ich habe einfach nicht mehr die kraft dafür zu kämpfen denn denn kampf mit den schwiegereltern geht ja schon achtjahre. und irgendwann ist bei mir auch schluß.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.11.2007

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Lefax pump liquidwas sagt ihr dazu?
06.10.2014 | 17 Antworten
nmt +5 claerblue sagt nicht schwanger!
02.01.2013 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading