Geschenkrecht

Linex33
Linex33
23.06.2011 | 7 Antworten
Hallo Liebe Mamis,

Vor einem Jahr habe ich mich von meinem Ex getrennt. Wir haben zusammen gewohnt, wir haben etwa 3 Jahre zusammen in einem Haushalt gewohnt.
Mein Frage ist es, kann er meine Geschenke behalten die ich von anderen bekommen habe behalten.

Ich habe zum Führerschein eine Playstation 3 von ihm bekommen. Dazu habe ich dann zum Geburtstag Singstar bekommen, darf er die behalten? Dazu noch zu Weihnachten, als ich noch bei meinen Eltern gelebt habe, eine Anlage. Er hat alles behalten. Auch die Cd's von meiner Freundin sowohl auch dvd's. Ich bin am verzweiflen, weil ich das gefühl habe ich werde die Sachen nie wieder sehen. Er hat auch meine Geckos verkauft. Weil ich sie nicht mitnehmen konnte, zu wenig platz.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
solange
du nicht nachweisen kannst dass es deine sachen sind, also zum beispielper rechnung auf deinen Namen, wirst du auch nichts davon widersehen, wenn er es nicht möchte, hättest die Sachn ebend mitnehmen sollen als du ausgezogen bist.
kiska86
kiska86 | 23.06.2011
6 Antwort
@Linex33
ich hatte damals auch geklagt habe ein witz von meinen sachen bekommen er sollte mir noch 4000€ bezahlen von den sachen die er verkauft hat. das geld hab ich bis jetzt nicht und werde es auch nicht mehr bekommen..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.06.2011
5 Antwort
Ich meine
Es zieht ja auch total an den Nerven, weil es eben meine Sachen sind. Und ich habe doch auch ein Recht darauf. Zumal ist das ja sowieso alles Eheähnlich gewesen, auch vom Jugendamt aus. Er kann sich doch nicht dagegen sträuben.
Linex33
Linex33 | 23.06.2011
4 Antwort
@Linex33
ich weiß was du durchmachen tust hab es auch schonmal durch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.06.2011
3 Antwort
Bezahlen
Bezahlen kann er es schon, ich meine er Arbeitet ja auch. Nur verstehe ich nicht, das er mir die Sachen nicht freiwillig gibt, weil ich jetzt klagen muss. Einen Anwalt habe ich mir schon ausgesucht. Aber war auch zum Erstgespärch schon da.
Linex33
Linex33 | 23.06.2011
2 Antwort
.....
nein alles was dir gehört ist deins und er darf die sachennicht behalten das hast ja du geschenkt bekommen.....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.06.2011
1 Antwort
...
dürfen tut ers nicht aber viel machen kann man dagegen auch nicht höchstens rausklagen aber wenn er sagt er hat die sachen nicht mehr pp im höchstfall muss er zahlen aber wenn er sagt habe kein geld... haste auch nichts
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.06.2011

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading