*ist jemand hier*

christin18
christin18
13.03.2011 | 15 Antworten
der auch ein kind mit in eine neue beziehung gebracht hat, wo der mann auch ein kind hat was bei der mutter lebt? wie klapt es bei euch mit der ex freundin frau?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
hi :-)
bin mal ganz kurz hier! Ich muss fei ganz ehrlich sagen, ich kann sie da verstehen, mir würde das auch gar nicht in den Kram passen...aber da ist sicher jeder anders! Wie gehts dir sonst?? Alles okay?? Seid ihr sonst glücklich?? Wohnst du noch daheim??
Deluxe-Lady
Deluxe-Lady | 14.03.2011
14 Antwort
@wassermann73
wenn es darum geht, dass ich meinen sohn sehen kann, würde ich bis ans ende der welt reisen. zum glück bin ich nicht in dieser situation, aber ich würde alle hebel in bewegung setzten um mein kind sehen zu können. mein vater interessiert sich einen scheiß für mich, hab ihn seit 12 jahren nicht gesehen. weißt du was das für ein scheißgefühl ist für ein kind/jungen menschen? zu denken, dass das eine elternteil kein interesse an einem hat. ich konnte und wollte das nie verstehen.
Dolcezza90
Dolcezza90 | 14.03.2011
13 Antwort
@wassermann73
wäre doch das gleiche wenn ich mir jetzt ein Bild über dich machen würde, obwohl ich DICH als Mensch gar nicht kenne. Is doch Blödsinn, sowas tut man einfach nicht! Und du kannst gar nicht bei der Sache bleiben. Und es ist doch wie im Kiga. "Der hat das gesagt und der hat das gesagt.... Und du bist sooo böse deshalb schreib ich dir jetzt was oberkindisches in dein GB." Meine güte.... Und ich finde es trotzdem Feige sich ein Bild malen zu lassen :o) Und sooooo böse kann die gute doch nicht sein, wenn dein Mann sie mal geliebt hat?! Oder ist sie dann zum Monster mutiert? Was du wieder "gehört" hast. :o) Gute Nacht
oOMamileinoO
oOMamileinoO | 13.03.2011
12 Antwort
@Katrin321
loool manche vertragen halt KEINE anderen Meinungen, nur ihre eigene ist die RICHTIGE! :o)
oOMamileinoO
oOMamileinoO | 13.03.2011
11 Antwort
@oOMamileinoO
Lass dich nur nicht von so "tollen" Frauen , die solchen Müll in dein Gästebuch schreiben, blöd anmachen. Manche hier sind so verbittert und lassen nur ihre eigene Meinung zählen. Wenn jemand was dagegen sagt, werden sie immer gleich blöd angemacht. Steh zu deiner Meinung und gut ist es.
Katrin321
Katrin321 | 13.03.2011
10 Antwort
Dolcezza90
Der Sohn von meinem Mann ist fast 16 Jahre. Die Eltern haben sich kurz nach der Geburt vom Kind getrennt. Es bestand zwar immer Kontakt bzw ist mein Mann jedes Wochenende zu seinem Sohn gefahren. !!!!! Das Hauptproblem war, daß die Mutter zum anderen Geschlecht umgesiedelt ist und ihren Sohn voll auf SICH bezogen hat. Sprich er durfte NICHT mit seinem Vater mitfahren!!!! Also mußte mein Mann wenn er seinem Sohn sehen wollte IMMER zur Mutter und dessen Mitbewohnerin und Familie fahren. Tja, aber irgendwann macht es auch der beste Mensch NICHT mit. Jetzt wird er bald 16 Jahre und ER sollte SELBER entscheiden ob er zu Vater möchte oder NICHT. WARUM sollte mein Mann ständig nachlaufen??? Würdest Du ständig nachlaufen???
wassermann73
wassermann73 | 13.03.2011
9 Antwort
oOMamileinoO
Mal langsam Mädel, ich habe wohl gesagt daß ich die EX von meinem Mann NICHT persönlich kenne aber das was ich weis langt mir!!! Und das auch mit RECHT, schließlich war der Sohn meines Mannes öfter bei uns und hat allerhand erzählt bzw nach Geld gebettelt. Ich könnte Dir hier ein Tagebuch schreiben aber mach ich nicht weil mich die EX nichts angeht................. Bevor Du hier blöde Kommentare abgibst überlege erst mal, denn DU kennst NICHT jede Situation. Oder bist Du etwa HELLSEHER???
wassermann73
wassermann73 | 13.03.2011
8 Antwort
....
Mein Mann hat zwei Söhne aus erster EHE. Damals waren sie 9 und 7 Jahre alt, als ich mit meinem Mann zusammen kam! Ich wurde dann auch relativ schnell schwanger . Aber ich hatte mit der EX KEINE Probleme und sie auch nicht mit mir! Die Söhne waren alle zwei Wochen am WE bei uns und in den Ferien für längere Zeit. Wir haben uns immer sehr gut verstanden und auch noch heute verstehen wir uns sehr gut...
Dani168
Dani168 | 13.03.2011
7 Antwort
Also wenn ich das hier so lese *kopfschüttel*
Mal die andere Seite: Ich bin eine EX, und wenn meine Kids beim Papa sind und dort "die neue" auch ist, dann hab ich damit auch kein Problem. Aber versetzt euch mal in die lage der Mutter, die ihr Kind beim Papa lässt und dort jemand vorrübergehend "ihren Platz" einnimmt. Es is ein wirklich komisches gefühl, mit dem man erst lernen muss umzugehen. aber ständig steht die Ex im Mittelpunkt, -Was die Kinder nur anhaben? -Wie schlecht sie erzogen sind? - können sie nicht Danke oder Bitte sagen? Was ist das doch nur für eine schlechte "EX" Mutter. Wenn ich solche sachen lese, dann krieg ich echt die Krise, wer hat das recht sich so etwas zu erlauben? Der Vater? JA!! Dann soll ER es doch besser machen, und es läuft nichts perfekt denn wir sind alles nur Menschen und machen Fehler, ! Ganz unten hab ich den Satz gelesen, "ich kenne die Frau nicht, aber was ich gehört habe reicht mir" HALLOO? Sich ein Bild malen LASSEN kann ja wirklich jeder, das ist feige! LG
oOMamileinoO
oOMamileinoO | 13.03.2011
6 Antwort
...
ich selbe hatte kein Kind als ich mit meinem Freund zusammen kam. Aber er hat einen Sohn aus seiner vorherigen Beziehung und er lebt bei seiner Mutter. Ich selber habe keinen Kontakt zu ihr aber mein Freund wegen des gemeinsamen Sohnes. Am Anfang war es auch schwer für meinen Freund weil sie den Sohn nicht geben wollte etc. aber nun ist eine gute Regelung drinnen und er ist alle 2 Wochen das WE bei uns. Mittlerweile haben wir auch eine gemeinsame Tochter.
Sorasta
Sorasta | 13.03.2011
5 Antwort
@wassermann73
wie kann man sich denn bitte damit abfinden, dass man keinen kontakt zu seinem eigenen kind hat? immerhin ist es ja sein eigen fleisch und blut, ein teil von ihm.
Dolcezza90
Dolcezza90 | 13.03.2011
4 Antwort
christin18
Mein Mann hat sich damit abgefunden daß kein Kontakt zum Sohn besteht. Seit mein Mann den Geldhan zugedreht hat kommt er auch nicht mehr............. dann soll er bleiben
wassermann73
wassermann73 | 13.03.2011
3 Antwort
hier..
es sind zwar beide kinder von ihm, aber er hat auch schon einen älteren Sohn der nicht bei uns lebt.. die Ex Freundin geht gar nicht! Sie tut auf lieb und nett, meint es aber nicht so! Sie ruft hin und wieder bei meinem Mann an um dann über den Sohn zu sprechen und ihm um meinung zu fragen, aber eigentlich nicht wirklich um seine meinung zu hören. Sie wartet nur auf einen Wunden punkt, ein kleines zeichen, dass es bei uns gerade stress gibt. Das is ihr ne genugtung! Ganz schlimme Frau. Der Sohn ist sowas von schlecht erzogen.. mein Mann konnte es kaum glauben als er nach langer Zeit dort war. Sorry, ganz schön lang geworden. LG
JayceeElaine
JayceeElaine | 13.03.2011
2 Antwort
@wassermann73
oh also auch nicht besser als bei mir, sie stresst nur rum er draf sein kind nicht sehen weil sie nicht will das das kind mit mir kontakt hat. das ist echt nicht zum wohle des kindes wie sie entscheidet...
christin18
christin18 | 13.03.2011
1 Antwort
hier
also ich habe 2 Kinder mitgebracht und mein Mann hat aus erster Ehe auch einen Sohn der bei der Mutter lebt. Du willst wissen wie es mit der Ex klappt?? Kann ich Dir ganz genau sagen, wir haben KEINEN Kontakt! Das wo ich von ihr weis reicht und das ist für mich keine Mutter!! Sorry
wassermann73
wassermann73 | 13.03.2011

ERFAHRE MEHR:

kennt jemand noch ne gute Spieleseite?
02.11.2007 | 11 Antworten
Kennt jemand eine billige Marke Milch
25.10.2007 | 17 Antworten
Hat hier jemand Zwillinge?
23.10.2007 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading