das ist mir ja so peinlich

Mami5kids
Mami5kids
11.03.2010 | 37 Antworten
das Ich mich hier von so jungen Mädchen ermutigen lassen muss.Die mir sagen was Ich ja schon längst weiß, das es nicht richtig ist was er macht.
Will mich da auch nicht rausreden, aber bin halt einfach mit Ihm wie soll Ich das nenne aufgewachsen war ja auch erst 15.Weiß echt nicht wo mein problem ist.Ich bin einfach nur bescheuert und dämlich das wird es wohl sein.Oder wie soll Ich mir das erklären?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

37 Antworten (neue Antworten zuerst)

37 Antwort
Hi
Also du bist ganz bestimmt nicht bescheuert. Ich bin zwar erst 26, habe aber schon ziemlich viel mit gemacht. Kann dich also sehr gut verstehen. Es ist sicher sehr schwer, zu gehen, vor allem wenn man 5 Kinder hat. Das wissen auch alle hier, wie schwer das für dich sein muss. Aber du mußt schon ehrlich zu dir selber sein, du hast keine andere Wahl als zu gehen. Wenn du es erst mal geschafft hast, wirst du dich super fühlen, glaubs mir. Für deine Kids ist es auch besser so. Also wenn ich DU wäre, würde ich mich jetzt erstmal erkundigen, was mir genaus zusteht. Informiere dich genau, bei deiner Anwältin was du jetzt machen kannst, wegen dem Haus. Ich würde auch zu Pro Familia gehen und alles andere abklären, also was dir finanziell zusteht und du wo hinkannst, in der Zeit bis das Haus evt. verkauft ist Glaub mir, wenn du genau weißt, was dir zusteht, also wie du jetzt handeln kannst, wirds dir auch leichter fallen. Wenn du aber selber nicht wirklich willst, bringt das jetzt alles nichts.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.03.2010
36 Antwort
Hallo!
Ich habe gerade deine vorherigen beiträge gelesen. Hab sowas auch durch bin zwar nicht geschlagen worden und hab auch nur 2Kinder, aber das die Kinder und ich den ganzen Tag nur angeschrien und beschimpft werden ist genau so schlimm wie schlagen meiner Meinung nach. Ich habe am Anfang gedacht ich schaffe es nicht allein mit den Kindern und bin deshalb bei Ihm geblieben. Irgendwann wars zu viel. Ich bin zwar noch nicht geschieden, bin aber mit den Kindern in einen anderen Ort gezogen da wohnt auch meine Familie und uns geht es sehr gut. Du kannst dir in gemeinnützigen Vereinen Hilfe holen, zum Reden oder die helfen auch bei der Wohnungssuche und wissen auch was du beantragen muß finanziell. Ich wünsche Dir und deinen Kindern alles Gute und einen guten Neustart.
MerryDia
MerryDia | 12.03.2010
35 Antwort
@Mami5kids
Sehr gute Idee ich drücke dir die Daumen für dein Vorhaben
Celentana
Celentana | 12.03.2010
34 Antwort
@Mami5kids
Genau- mach das mal! Und was meinste wie der guckt, wenn du dann doch mal gehst.... Vielleicht öffnet ihm das die Augen !!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.03.2010
33 Antwort
@daesue
das hat mit stur ja nichts zu tun, der ist sich glaube Ich sicher und denkt die lkann ja eh nix machen da ss.Ist ja nicht das erste mal das Ich gehen will und darum denkt er auch die macht das eh nicht. Aber dank Mamiweb Ich bin nicht alleine, danke euch allen wirklich sehr und werde euch natürlcih berrichten.Morgen rufe Ich gleich bei der Caritas an und frage wann Ich dahin kommen kann.viel habe Ich glück.Wenn nicht dann halt erst nächste Woche.
Mami5kids
Mami5kids | 12.03.2010
32 Antwort
@Mami5kids
Ich lese bei dir sehr viel Verzweiflung und unendliche Traurigkeit sowie ein Stückweit Hilflosigkeit raus aus deinen Zeilen Lass dich mal drücken unbekannterweise, doch du mußt dir wirklich dringend Hilfe suchen und zwar in erster Linie für dich selbst, denn nur wenn du stark bist kannst du auch deinen Kindern gerecht werden Im Fokus sollte die
Celentana
Celentana | 12.03.2010
31 Antwort
@Celentana
Ja- wir scheinen uns zu verstehen und auch einig zu sein ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.03.2010
30 Antwort
@Celentana
leider kenne Ich niemanden der mir helfen könnte. Er ist seit 5 Jahren in diesem Heim für geißtig behinderte, da es hier bei uns keine geeignete Schule für Ihn gab.In denen wo er war, waren alle Überfordert.Er brauch sändige Betreung und Aufsicht.Er kann alleine sich anziehen und essen.Aber alleine kann man Ihn nicht lassen.Er bekommt dort alles was er barucht und fühlt sich auch wohl dort.Morgen kommt er auch wieder übers WE und habe schon wieder so ein sch...gefühl im Bauch.Weil Ich wennIch nicht weggehe mit den Kids das ganze WE dumm rumsitze.
Mami5kids
Mami5kids | 12.03.2010
29 Antwort
@Mami5kids
Wenn ihr beide so uneinsichtig und stur seid, dann werdet ihr euch nie trennen... Frauenhaus z.B. oder mal beim Jugendamt nachfragen, Familienhilfe... Es gibt tausend Möglichkeiten, aber du musst auf deutsch gesagt auch den Finger aus dem Popo kriegen und was unternehmen!! Sonst geht das noch Jahre lang so und deinen Kindern tut das alles andere als gut !
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.03.2010
28 Antwort
@Mami5kids
Hast du eine Freundin die stark genug ist dir zu helfen? Dann bitte sie um Hilfe du mußt dort weg Und warum lebt dein behindertes Kind nicht bei euch?
Celentana
Celentana | 12.03.2010
27 Antwort
hi
warum beantwortest du dann nicht die frage??? wieso bekommst du das 6te kind von ihm??? so schlimm kann er gar nicht sein!!? echt sehr sehr komisch...bei uns is es gerade auch nicht leicht, aber wenn mein mann sooooo schlimm wäre wie du widergibst hätte ich kein 2tes kind usw....also das problem liegt denke ich auch sehr an dir! such dir hilfee..denn so wie es sich anhört sind die probleme sehr gross., . lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.03.2010
26 Antwort
@daesue
ja wenn du mir sagen kannst wohin?Diese eine Möglichkeit?Also soll Ich auch noch das Feld räumen? Das sehe Ich ja gar nicht ein.
Mami5kids
Mami5kids | 12.03.2010
25 Antwort
@daesue
Ich sehe wir verstehen uns
Celentana
Celentana | 12.03.2010
24 Antwort
@Celentana
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.03.2010
23 Antwort
@Mami5kids
Also ganz ehrlich: An deiner Stelle wäre ich schon längst weg! Haus hin oder her! Es gibt immer eine Möglichkeit, wo man hin kann- auch mit 5 Kindern! Das wäre für euch einfach das Beste!!!!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.03.2010
22 Antwort
@daesue
Danke dir genau so meinte ich es
Celentana
Celentana | 12.03.2010
21 Antwort
@daesue
ja keine Ahnung zu was so psychos fähig sind wenn es ernst wird.Sieht man oder hört man ja oft genug.Der bringt mich ja selber manchmal so in Rage das Ich so gedanken bekomme, Ihm was über die Rübe zu hauen.Was Ich natürlcih nicht mache.Aber alleine den Gedanken finde Ich schon schlimm.Der ist echt krank.Zuerst tut einen beleideigen oder ärgern 5 min später Schätzchen was machen wir denn heuet abend.Das ist doch nicht normal oder?
Mami5kids
Mami5kids | 12.03.2010
20 Antwort
das ist einfach eine sch.... situation
für dich und ich denk es gibt viele die in soeiner stecken ist nicht einfach, aber schmeiß ihn raus. wünsch dir viel glück und alles gute lg katrin
katrin0502
katrin0502 | 12.03.2010
19 Antwort
@Mami5kids
Ich glaube Celentana meinte, wie du dir die Familiensituation mit 6 Kindern und IHM vorstellst! Ich glaube, dass sie dir sagen wollte, dass du ihn schleunigst loswerden solltest!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.03.2010
18 Antwort
@Mami5kids
Ganz simpel, deine Kinder inclusive dein Neugeborenes werden leiden Willst du das?
Celentana
Celentana | 12.03.2010

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

weiser ausfluss (etwas peinlich )
07.02.2010 | 8 Antworten
Peinlich u-heft weg was nun
08.01.2010 | 4 Antworten
Peinlich!
03.01.2010 | 14 Antworten
peinlich - schleim kurz vor der geburt
21.08.2009 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading