das macht mich fertig

big-mama81
big-mama81
01.03.2010 | 11 Antworten
in letzter zeit wenn ich hier rein schau ins mamiweb und mir die beiträge so druchlese..sehe ich immer öffters das männer ihre frauen echt mies behandeln .. und das schlimme ist das viele frauen sich das bieten lassen .. wenn ihr das erleben würdet das ein mann euch kontroliert und einsperrt, schlägt und misshandelt würdet ihr bei ihm bleiben wegen den kindern und der ehe zu liebe oder gehen?
ich weis die frage ist nicht einfach .. ich selbst habe lange genug in so einer beziehung gelbet und musste drei jahre in therapie weil ich angst hatte vor männern .. (traurig02) mittlerweile habe ich das nicht mehr ich führe eine schöne beziehung und bin dankbar so einen mann zu haben .. (schnuller) aber liebe mädels was würdet ihr tun gehen oder bleiben .. ? würde mich über viele antworten freuen und bitte keine verurteilungen.. (rotwerd) danke bussi (verliebt)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
huhu
sowas kenne ich auch, zwar nicht selbst aber durch eine baknnte.Ich sagte auch immer geh doch geh doch, und wusste nie wie schwer es ihr gefallen ist. Aber auch sie wollte iwann nicht mehr und ist einfach abgehauen. Ich weiss nicht was ich tun würde, ich glaube man denkt zuerst an die ehe und die kinder.... Aber da ich schon sehr sehr brutal aufgewachsen bin glaube ich ich würde es nicht lange mitmachen.. und versuchen zu gehen.... Und an alle die sowas mitmachen habt den mut zu gehen
Sunala
Sunala | 01.03.2010
10 Antwort
hey
ich hab eine super gute freundin gehabat die mit nem moslem zusammen war und ist und sie sie auch schlägt und alles aber sie bleibt irgendwie können sich manche frauen niht lösen. Also ich hab immer gesagt zu meinem schatz wenn moch einmal schlägst dann bin ich weg weil dann der mann kein respekt mehr hat. Sorry is meine meinung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.03.2010
9 Antwort
sehr schwer
ich glaube das es sehr schwer ist seine sache zu packen und zu gehen den die frage die einer frau gleich in kopf steck: WIE KANN ICH MIR DAS ALLEINE LEIStEN UND SCHAFEN!!! dann niemt man es hin, es wahr ja nur einmal und aus einmal wird zwei mal und dann immer mehr! danach kommt: ich bin ja selber schuld ich habe es ja so verdien und und und und und und ABER ich sag euch was: NIEMAND hat es verdien "GESCHLAGEN" zu wedern und man ist nicht "SELBER" schuld!!!!!! denn die MÄNNER die es machen siens nicht ganz echt in der "BIRN" !!!!!! pack eure sachen, euren kinder zu liebe und fang ein neues leben!!!! es ist schwer! ihr seit aber um so stolzer wenn ihr es geschaft habe darum viel erfolg!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.03.2010
8 Antwort
hey
ich glaube das manche frauen abhänig sind von ihren männern und deshhalb den absprung nicht schaffen.mein mann hat mich auch mal geschlagen ich hatte ein 5 dm großes hematom am kopf, ich habe ihn angezeigt und er hatte 10 tage hausverbot.ich bin auch zu der zeit bei einer anwältin gewesen und wollte mich scheiden lassen.wir habe es aber gott sei dank noch geschafft uns zu beherchen und er hat mich auch nie wieder geschlagen.wir sind seit 9 jahren verheiratet und haben drei kinder zusammen.jetzt gehen wir andres mit dem streit um, jeder geht dann seinen weg.aber wenn er das noch mal machen sollte würde ich gehen.
chadia
chadia | 01.03.2010
7 Antwort
Hi
Es stimmt es ist echt schwer aus so einer Beziehung auszubrechen doch gerade wenn man Kinder hat sollte man alles daran setzen von so einem Schwein wegzukommen. Würde das meiner Tochter nie antun. Lg
Mamilein17
Mamilein17 | 01.03.2010
6 Antwort
Ja....
....Da hast du eigentlich voll recht.. mal ein bischen zu mir, ich bin 22 jahre alt und in der 10ssw das kind war nicht geplant ich nehme die drei monats spritze.Als mein freund davon erfuhr ist er durch gedreht Naja als er dann von mir erfuhr, das ich schwanger bin ist er am rad gedreht.als ich dann noch sagte ich werde es behalten, dufte ich mir anhören wenn ich ihn lieben würde, würde ich abtreiben.Ich wäre verantwortungslos jetzt ein kind in die welt zusetzen.Er könnte das einfach noch nicht von bauch und kopf her.....Aber wie es ein in dieser situation geht fragt er nicht.Mein entschluss ist ich werde hier ausziehen und mir ne kleine wohnung suchen.Warum??Das er mit seiner situation erst mal klar kommt und sein leben erst mal auf die reihe bekommt.
janinhinz
janinhinz | 01.03.2010
5 Antwort
ich finde das auch schlimm!
ich selber habe so eine furchtbare beziehung nie führen müssen. ich habe einen tollen mann, der mich in allem unterstützt, mich aufbaut, wenn mal was schief geht und mich nie in frage stellt! ob ich bleiben würde, wenn es anders wäre? ich bete dafür, dass ich mich nie entscheiden muss! wenn mein mann aber gewaltätig wäre, würde ich zuliebe meines kindes sicher gehen! denn was er mir antut, könnte er ja auch meinem kind antun und das würde ich mir nie verzeihen! den frauen, die aus einer solchen beziehung ausbrechen müssen, kann ich nur viel kraft wünschen!!!! denn ich stelle mir das mehr als schwer vor
Yvetta
Yvetta | 01.03.2010
4 Antwort
...
Ich würde gehen, ganz klar. Ich lasse mich nicht beherrschen. Bin da viel zu stolz - ich habe ja meine Mutter oder meine Schwestern, wo ich jederzeit mit meiner Tochter hin könnte. Ich hatte mal einen Freund, der mir Sachen verbieten wollte. Den habe ich nach 2 Monaten Beziehung verlassen. Mein Mann und Papa meiner Tochter, ist ein ganz lieber und würde nie, dafür lege ich meine Hand ins Feuer, die Hand gegen einen von uns erheben. Er ist eher Typ Muttersöhnchen, der im Haushalt selbst die Arbeit sieht und auch mal den Staubsauger schwingt oder abwäscht. Hat seine Mutter wirklich gut gemacht ...
deeley
deeley | 01.03.2010
3 Antwort
@MAMA261107
kannst stolz auf dich sein...freut mich...
big-mama81
big-mama81 | 01.03.2010
2 Antwort
Hi
also das Traumbild ist doch Vater Mutter und Kind. Jeder hat diesen Traum. Aber ich würde nicht nur wegen den Kindern in einer Beziehung bleiben. Denn auch wenn sich di Eltern streiten merken die Kinder das. Ich würde nur vrsuchen den Knatkt zum Vater zu hlten, sofern das möglich ist
DD81
DD81 | 01.03.2010
1 Antwort
Ich bin mal geblieben...
da war aber kein Kind im Spiel und kommte von allein nicht gehen, was ich mir für Gedanken gemacht habe...wovon soll ich das Zahlen, hatte nun ne 1/2 Stelle.... Dann habe ich meinen Mann kennen gelernt und es ist alles ssssooooo toll!!! Ich würde mich nie wieder so aufgeben! Auch wenn nun nen Kind dabei ist...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.03.2010

ERFAHRE MEHR:

Missed Abortion! Bin total fertig!
23.03.2009 | 23 Antworten
voll fertig und am boden zerstört
31.12.2008 | 5 Antworten
Ich wurde angezeigt und bin fertig : -(
16.12.2008 | 11 Antworten
immer fertiger 33ste/34ste ssw
09.12.2008 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading