Sehnsucht nach dem ex

jule1988
jule1988
08.01.2009 | 11 Antworten
als unser sohn drei monate alt war, hab ich mich von seinem papa getrennt.habe kurz darauf jemand neues kennen gelernt was aber eigentlich nicht geplant war, gefühle halt ..

wir sind auch heute noch zusammen ..

aber der papa von meinem kleinen hat sich ein paar wochen nach unserer trennung umgebracht.

für meinen partner und mich waren das schwere zeiten, ich wurde als mörderin hingestellt und auch mein freund gab sich die schuld.

mittlerweile ist ein halbes jahr vergangen und andere leute lassen uns in ruhe.

aber wenn ich allein mit meinem sohn bin, könnte ich immer heulen, er ähnelt ihm so sehr.manche nächte kann ich nicht schlafen, weil er mir einfach fehlt ..

ich weiß immernoch nicht warum er das getan hat und das tut so weh ..

wie soll ich das später seinem sohn erklären?

auch das ich immernoch starke gefühle für ihn habe und meinen jetzigen freund damit irgendwie belüge, macht mich fertig ..

ich weiß das das keine frage ist, aber es musste einfach mal raus, hab niemanden mit dem ich darüber reden kann und fress alles in mich rein, was das ganze nicht besser macht ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
das ist ja schrecklich!
ihr tut mir alle 3 total leid! aber du kannst da nichts dafür. jeder ist für sein leben selbst verantwortlich. du darfst seinen selbsmord nicht mit eurer trennung in verbindung bringen. ich weiß dass es hart ist einen menschen auf diese weise zu verlieren. hab das selbst in meiner familie mitgemacht. ich hab dann eine therapie gemacht. bin alleine nicht klar damit gekommen. würd ich dir auch ans herz legen. denn du musst für deinen sohn da sein. und erst wenn du diese problem gelöst hast kann du das problem mit deinem freund angehen. immer eines nach dem anderen. ich wünsch dir alles gute und viel kraft!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2009
2 Antwort
du belügst deinen Freund nicht
mein erster Mann und Vater meiner großen Kinder ist auch gestorben , ich denke auch noch oft an ihn und vermisse ihn , das hört nicht auf , rede mit deinem Sohn über seinen Papa , halte ihn lebendig, stell ein Bild auf und gehe mit ihm zum Friedhof erlaube ihm IMMER von seinem Papa zu reden und verschweige den Suizid nicht alles Gute dir
Fabian22122007
Fabian22122007 | 08.01.2009
3 Antwort
ich drück dich mal ganz doll
und drücke mein beileid aus.das muss sehr schlimm sein für dich. ich kann dir nur ans herz legen, mit deinem jetzigen partner über deine gefühle zu reden....denn es betrifft auch ihn.nur so kannst du mit dem schmerz umgehen ... und vielleicht findet ihr beide eine lösung... ich wünsche dir alle kraft dieser erde
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2009
4 Antwort
das was mit deinem e x passiert ist tut mir leid
aber ich denke die gefühle zu ihm redest du dir nur ein ich hab ähnliches durchgemacht bloss das mein ex nicht papa meiner tochter ist und "nur" einen sehr schweren unfall hat und nun schwer behindert ist. ich hab mich jahhrelang damit fertig gemacht eigentlich heute nur und habe lange gebraucht um zu merken das ich mir diese gefühle zu ihm nur einrede...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2009
5 Antwort
Das tut mir echt leid für dich
Da gibts glaube ich kein Rezebt was dir da helfen kann.... Du hast es verdammt schwer das glaube ich dir. Ich wünsche dir alle Kraft der Welt und noch alles mögliche Glück für deine Zukunft und die deines Sohnes. Denke immer daran, sei stark für dein Kind, er braucht dich und biete im eine gute und Glückliche Zeit. Kopf hoch, auch wenns sich blöd anhört, aber das ist das einzige was helfen kann Liebe Grüße Jennifer
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2009
6 Antwort
kann dich verstehen und nachvollziehen
war zwar noch nicht schwanger, aber mein ex hat sich angeblich wegen der drennung umgebracht.... seine Familie gibt mir die schuld, weil ich angeblich von seinem instabilen psyche gewusst hätte..... ja wusste ich, aber hat mich auch sehr belogen und daher war für mich die trennung richtig..... das er sowas wirklich macht???kann ich ja net wissen
Schindler
Schindler | 08.01.2009
7 Antwort
oh mann..........
das du am boden zerstört bist kann ich gut nachvollziehen....aber hast du dir schon mal die frage gestellt, warum er dir gerade jetzt fehlt nach seinem tod?ist es so das du weisst das du ihn nie wieder sehen wirst und er dir deshalb so fehlt?meinst du er würde dir auch fehlen wenn er noch am leben wäre? wünsche dir alles erdenkliche gute um mit dieser situaton klarzukommen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2009
8 Antwort
ja die frage nach dem WARUM
ist sehr quallvoll doch leider was das niemand auser dein ex freund. mir hat immer der spruc geholen wenn jemand verstorben ist. GOTTESWILLE kennt kein WARUM. der steht bei meiner oma auf den grabstein und da ist was dran... mein beileid nochmal
christin18
christin18 | 08.01.2009
9 Antwort
danke schön
ihr seid alle so lieb...vielen dank...
jule1988
jule1988 | 08.01.2009
10 Antwort
Du bist Du
Ich kann dich verstehen , ist bestimmt schwer mit seinen Gedanken und Gefühlen allein zu sein. Aber bedenke vielleicht, dass jeder Mensch für sich selbst verantwortlich ist - wenn er kein Kind mehr ist. Du hast für Dich eine Entscheidung getroffen und Dein Ex für sich - es ist nicht Deine Schuld! Lass die Vergangenheit ruhen - es ist passiert und denk dran, dass es einen Grund gab für die Trennung. Also versuche ab jetzt daran zu denken und konzentriere dich darauf. Dein Ex hatte ein Problem - er hat es für sich gelöst - jetzt mach es nicht zu deinem Problem :-) LG Hope
Hopefulwoman
Hopefulwoman | 08.01.2009
11 Antwort
hallo
das ist echt hart u von deinem ex nihct fair du mußt so weiter leben u er ist weg u du bist für alle die schuldige "tröst" ganz schlimm ich verstehe dich ist klar das du so durcheinander bist leider kann dir da keiner helfen nur zu hören, trösten, zu hören, trösten......bin da schreib mir
wambo
wambo | 14.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Übertreibe ich?
22.11.2015 | 10 Antworten
Bitte um Hilfe!
18.05.2014 | 14 Antworten
Kinderwunsch in der Ausbildung
23.06.2013 | 27 Antworten
Sind das etwa Schwangerschaftsanzeichen?
14.01.2013 | 15 Antworten
EUER TRAUMMANN
08.09.2012 | 17 Antworten
Was kann ich noch tun?
16.05.2012 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading