Bin immernoch traurig

Annamotte
Annamotte
18.09.2008 | 8 Antworten
Ich hatte schon mal von meiner Trennung geschrieben. Auch wenn ich euch auf die nerven falle, aber heute ist es irgendwie wieder schlimm.
Er liebt mich nicht mehr und jetzt glaube ich das er eine Andere hat. Ich weiß, ich soll ihm nicht nachtrauern, aber ich lieb ihn immernoch.
Er ist gerade auf Fortbildung (ich weiß nicht ob ich ihm das Glauben soll). Er ruft auch nur sporadisch an um nach unserer Kleinen zu fragen. Naja alles irgendwie doof heute.
Lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Liebeskummer
Hi. Drehe doch den Spieß einfach mal rum, auch wenn es schwerfällt, zeig ihm doch mal die kalte Schulter, und tue so als würde dich das kalt lassen, wenn ihm noch an dir etwas liegt, kommt er nach einer weile und fragt was los ist, wenn nicht weißt du was sache ist, Erinnere dich auch an die Zeit bevor du mit ihm Zusammen kamst, du schaffst das auch alleine, und du hast deine kleine, die braucht dich jetzt noch mehr, werde wieder Selbstbewußter und habe Selbstvertrauen, denn was du deiner Tochter vorlebst, eifert sie dir nach, ermutige sie stärke sie in Dingen in den sie sich nch unsicher ist, sie wird es dir später danken, Ich weiß es gibt auch Tage die dich runter ziehen, ich spreche aus erfahrung.Ich lebe in Scheidung und muß tag täglich meine Frau stehen, weil mein Ex mich auf teufel komm raus bekämpft, und mir meine Tochter wegnehmen will, was er aber nicht schafft, dafür kämpfe ich bis zum jüngsten Tag, und zusätzlich hat meine Tochter auch noch sehr große Verlustängste.Du schaffst das!!!! Lg JeRo
JeRo
JeRo | 20.09.2008
7 Antwort
hey kopf hoch
kann dich voll und ganz verstehen, an manchen tagen kommt einem dann alles wieder hoch- beschissenes gefühl aber denk positiv und sei stark für deine kleine die braucht dich. hoch hoch und lach mal dann sieht die welt gleich wieder besser aus. weiß ist leichter gesagt als getan
mummy05
mummy05 | 18.09.2008
6 Antwort
es wird schon
hallo mach dich nciht so fertig. du musst dir immer sagen, andere mütter haben auch schöne söhne. du brauchst die kraft für deine kleine . ich wünsch dir alles gute.
Jana1933
Jana1933 | 18.09.2008
5 Antwort
Traurig
Kann dich super gut verstehen, Männer interessieren Gefühle anscheinend nicht die Bohne.Mir gehts auch nicht besser, hab zwei Kinder mit ihm und schwanger, hält ihn von einer Trennung auch nicht ab.Versuche nicht zu viel zu denken, aber bin auch depri.Was soll man tun?Kann dir leider nicht helfen, nur sagen das du nicht alleine bist.Liebe Grüsse
JucyFruit80
JucyFruit80 | 18.09.2008
4 Antwort
Es dauert eine Weile
bis man mir´t den Gefühlen des Ex-Partners gegenüber klar kommt, gerade, enn man noch Kontakt hat!!! Kopf hoch, mit der Zeit heilen die Wunden und damit auch der Schmerz!!!
Chica78
Chica78 | 18.09.2008
3 Antwort
Das tut mir soooo leid für dich
Ich wünsche dir das du dich irgendwie noch ablenken kannst. Noch mehr wünsche ich dir das der Schmerz bald vergeht, so das du dein Herz wieder für jemanden anderen öffnen kannst. Ich weiß das willst du bestimmt nicht hören, habe damals auch gesagt NIE WIEDER, aber heute habe ich den besten Mann der Welt Ich wünsche dir für die Zukunft alles Liebe Glaub mir mit der Zeit wird es wieder besser Ganz ganz liebe Grüße von Sonja
Sonne1974
Sonne1974 | 18.09.2008
2 Antwort
Kopf Hoch !!
:-)
lanunanni86
lanunanni86 | 18.09.2008
1 Antwort
Kopf hoch!
Auch wenns schwer fällt, aber da musst Du wohl durch! Schicke Dir extra liebe Grüße!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.09.2008

ERFAHRE MEHR:

Immernoch die Fäden drin
23.04.2014 | 13 Antworten
41 ssw und immernoch keine anzeichen..
20.05.2013 | 11 Antworten
zahn gezogen immernoch schmerzen
07.11.2010 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading