Pornos

Sakiti
Sakiti
11.04.2008 | 27 Antworten
Hi hab vor längerem hier reingeschrieben, dass mein Mann öfters Pornos kuckt. In der Schwangerschaft ist halt nicht soviel gelaufen und mir sagte jeder ich soll mir keinen Kopf machen, dass hätten ihre männer auch gemacht, das würde vorbei gehen.
So: unser Kind ist da und wir haben auch wieder Sex und trotzdem hab ich ihn jetzt schon wieder 2x dabei ertappt. Es geht mir dermaßen auf die Nerven. Und er versteht den terror nicht den ich mache .. Was soll ich tun? Er meint ich sei verklemmt. Ich finds aber irgendwie voll fies. Was soll das?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

27 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
wieso stört dich das sooo doll?
er betrügt dich doch nicht mit einer anderen frau er schaut sich die dinger doch nur an oder?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.04.2008
2 Antwort
warum schlimm ist des doch nicht
wenn er die anschaut warum schaust du die nicht mizt ihm zusammen an des hat doch auch was oder dann musst du dich nicht nimmer so aufregen lg nadine
lu-2007
lu-2007 | 11.04.2008
3 Antwort
mach doch nicht so einen stress-ist doch ganz normal -männer sind halt so
habe auch wieder einen porno in seiner schublade gefunden -musste lachen -und habe es ihm gesagt -ihm wars total peinlich-hi, hi, lass ihm halt den spass, lg
linak
linak | 11.04.2008
4 Antwort
dann schau dir das doch mit ihm an.....
ausserdem betrügt er dich doch nicht oder...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.04.2008
5 Antwort
++++++
ja und holt sich dabei einen runter - prima - ich fühl mich als wär ich ihm net genug... hätten wir jetzt nicht oft Sex würd ichs verstehen... ich geh schon gar nimmer gern ins Bett, weil ich dann genau weiß was er unten treibt...
Sakiti
Sakiti | 11.04.2008
6 Antwort
hmmmm
ich verstegh dein Problem im bezug auf die Pornos aber auch nicht, finde daran gar nichts schlimm, mein Mann guckt auch welche und ich auch und natürlich auch zusammen dann machts doch gleich noch mehr Spaß ;-). Also ich kenne keinen Mann der keine Pornos guckt, und das hat doch nichts mit schlechten Sex oder wenig Sex zu tun das ist nun mal so, 99% aller ob Mann oder Frau machen auch selbstbefriedigung obwohl sie ein erfülltest Sexleben haben mit dem Partner einfach nur weil sie da eben Lust zu haben, setz dich doch mal dazu und guckt euch die zusammen an, ihn anmotzen oder zur sau machen würde ich ihn deswegen nicht
Blue83
Blue83 | 11.04.2008
7 Antwort
also...
hört sich doof an aber setz dich dabei un guck mit...is doch au nett zum appettit holen, find so was überhaupt net schlimm, solangs net solche ekeldinger sind.....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.04.2008
8 Antwort
???!!!
Also mich würde es auch nicht stören!!! Schaue doch mit, macht euch doch einen gemütlichen Abend daraus.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.04.2008
9 Antwort
pornos
naja, mit pornos ist das so ne sache....ich find sie auch nicht toll, mein mann zum glück auch nicht, aber WENN er welche schauen würde würde ich das mit ihm besprechen, aber wenn es "nur" pornos anschauen ist, finde ich es nicht sooo schlimm... in fast jedem holly-wood streifen kommen auch sex szenen vor...so schlimm ist das nu auch wieder nicht. wems gefällt. ich denke er will dir damit nicht weh tun. was sagt er denn, warum er pornos anschaut? er muss dir ja ne begründung geben, wenn du ihn fragst...vielleicht geht es dir dann besser damit
scarlet_rose
scarlet_rose | 11.04.2008
10 Antwort
hmmm..
das ist natürlich sicher ein blödes gefühl. hast du vielleicht mal lust, dir mit ihm zusammen einen porno anzusehen??wir machen das auch manchmal*rotwerd*, und seitdem sehe ich das thema porno ein wenig lockerer.meiner guckt sie sich aber nicht alleine an ... wenn du dir keinen film mit ihm ansehen willst, dann sag ihm auf jeden fall nochmal, wie sehr dich sein verhalten verletzt....ansonsten kann man da nicht viel machen, denke ich.wenn er nicht einsieht, daß du das nicht willst, dann wirds schwierig
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.04.2008
11 Antwort
das hat doch nix damit
zu tun das du ihm nicht reichst.lass ihm doch seine phantasien.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.04.2008
12 Antwort
das was der kuckt sind keine richtigen pornos
sondern so total bescheuerte kurzfilmchen die er sich im internet runtergeladen hat... da gibts nix zum appetit holen, nach 2 min ists schon vorbei...
Sakiti
Sakiti | 11.04.2008
13 Antwort
Pornos...
... jeder Mann schaut Pornos, und ich bin überzeugt, auch jede Frau schaut ab und an mal rein... Ich versteh auch nicht wieso dich das so dermaßen stört. Schaut euch doch mal einen zusammen an, glaub mir dein Mann wird überrascht sein, wenn du ihm das vorschlägst. Meiner schaut auch desöftern welche, und ich finds nicht schlimm, nur wenn er es wirklich übertreibt und den halben Tag vor der Kiste sitzt... Ich denk das sind die normalen "männlichen" Bedürfnisse...
Snappish
Snappish | 11.04.2008
14 Antwort
Mein Ex
hatte das damals auch immer wieder gemacht, muss dazu sagen das ich nicht Schwanger war. Habe Ihn oft zur Rede gestellt, ob ich Ihn nicht gefalle und warum er das macht. Er sagte nur dass ich froh sein sollte das er das macht und nicht richtig fremd geht. Komisch ist es nur, denn ich war mal zu Fotoshootings z.B Playboy und so und hatte viele Fotos davon. Hab Ihn gefragt warum er sich diese nicht anschaut, er sagte nur er fühlt sich da beobachtet. Dachte mich tritt ein Pferd. Mir hatte es dann langsam gereicht und so habe ich meinen Mann dann später kennengelernt und er macht sowas nicht.Sogar während der Schwangerschaft lief der Sex supi und er hatte mir nie bedenken gegeben das ich nicht mehr sexy bin. Mein Mann sagt er hat dafür mich. Am besten tuh das was du für richtig hälst. LG Franzi
Franziska01
Franziska01 | 11.04.2008
15 Antwort
dreh den spiess
um. mich hatte es damals auch genervt und er hatte null verständnis, er meinte es sei total normal. hab daraufhin mir ein hardcore porno aus der videothek geholt mit vielen männern und ihn angeschaut als er von arbeit kam...er ist daraufhin total wütend geworden und meinte ich würde ihn betrügen...ich hab nur gesagt es sei normal und er solle sich an seine eigene nase fassen. hab ihn daraufhin nicht mehr dabei erwischt...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.04.2008
16 Antwort
ich habe noch einen tipp für dich weil du gesagt hast
du magst nicht mehr ins bett gehen weil du weißt was er da macht dann schau ihn doch einfach dabei zu wie er sich es macht des hat doch was erotisches und du kannst es doch auch vor ihm machen dann pept ihr aucch noch euer liebesleben auf und vielleicht schaut er dann doch nicht mehr so häufig einen porno lg nadine
lu-2007
lu-2007 | 11.04.2008
17 Antwort
ach gott
das sin diese teile die man sich auf youporn umsonst angucken kann, das is doch nix schlimmes, leiht euch malnen richtigen zusammen aus und macht euch nen schönen abend, so was guckt sich doch jeder ab un zu mal an...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.04.2008
18 Antwort
Ich versteh dich
ich kann dich echt super verstehen, wenn mein mann dasmachen würde dann würde ihm bald was fehlen! das könnt ich ihm schwören! HALLO????wie geil, der holt sich einen runter und sollst zu gucken? was den jetzt los, hat der das so nötig? und nach der schwangerschaft ist man eh unzufrieden mit sich und dann guckt ersich irgendwelche geilen flitchen an als mit dir zu schlafen? bohr ne echt ich würd den vor die wahl stellen, entweder pornos oder du! weilich nciht gerade gelube das es dir dadurch besser geht oder???
dinchen88
dinchen88 | 11.04.2008
19 Antwort
an die andern meinungen
ich möchte gelch darstellen, das ich nciht spießig bin oder verklemmt, aber es gibt halt frauen, deren psyche dadurch kaputt gemacht wird und es sehr sehr schwer ist, das zu verstehen. und wenn man hier sagt, alle männer gucken pornos, dann muss ich schon mal sagen das einer esnicht tu und das ist mein mann, weil ers sowas nciht nötig hat! und wenn er es doch tun sollte, würde er mich sehr verletzten, das weiß er, weil ich eh sehr unzufrieden bin mit mienem körper nach der geburt! !
dinchen88
dinchen88 | 11.04.2008
20 Antwort
pornos
setz dich doch einfach dazu...und damit er sich keinen runter holen muss hilft ihm...sei du selbst stolz auf dich und deine familie...ich denke das problem liegt eher bei dir, als bei deinem freund, du brauchst selbstbewusstsein, dann stöhrt dich das nicht mehr wieso fühlt ihr euch nach der schwangerschaft alle unwohl in euren körpern? klar, der körper ist außer form aber der körper hat gerade das größte und tollste wunder vollbracht, dass es auf erden gibt...wie kann man sich da unwohl fühlen?
scarlet_rose
scarlet_rose | 11.04.2008

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Pornos problem
02.11.2013 | 23 Antworten
Hilfe, meine Kinder haben Pornos gesehen
25.07.2013 | 26 Antworten
mein freund und seine pornoseiten
17.12.2009 | 32 Antworten
freund will pornos gucken
05.12.2009 | 33 Antworten
pornos?
18.11.2009 | 21 Antworten
"Scheiß" Pornos "lach"
17.10.2009 | 30 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading