Tochter erzählt mir etwas und ich weiß nicht wie ich reagieren soll

jennys91
jennys91
02.05.2011 | 22 Antworten
Hallo liebe Mamis

ich bräuchte mal euren Rat.... meine Tochter Ashley (knapp 4) war gestern mit ihrem Papa zu einer Bekannten von uns. Als sie zurück war, erzählte sie mir total bedrückt das ihr Vater die Bekannte geküsst hätte. Sie sagte: "Mama, Papa hat die Laura geküsst, ich will das aber nicht"

Nun weiß ich nicht wie ich reagieren soll. Denken kann ich mir das schon... ich hatte da schon mehrmals so einen Verdacht. Aber wissen tue ich es nicht.
Anderseits weiß ich nun nicht, ob ich meinen Freund darauf ansprechen soll. Natürlich wüsste ich gerne ob da was dran ist, auf der anderen Seite habe ich Angst das meine kleene geflunkert hat und das einfach zu einem "Streit" führt. Ich muss und will es aber wissen, weiß nur nicht wie ich es anstellen soll... in 20 Min. wird mein Freund kommen und bis dahin muss ich schlüssig sein... bin total verzweifelt :((
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

22 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
Ich würde IHN darauf ansprechen. Traust Du deinemm Kind zu, sich so etwas auszudenken?
deeley
deeley | 02.05.2011
2 Antwort
...
Du musst ihn fragen sonst zerreist es dich. Kann auch sein das er sie auf der Wange geküsst hat? Kinder mögen das auch nicht immer.
Mel2404
Mel2404 | 02.05.2011
3 Antwort
@deeley
nee eben nicht.... wobei sie auch geküsst sagt, wenn man so ein "begrüßungskuss" gibt... aber das sie so bedrückt dabei war fand ich doch recht merkwürdig
jennys91
jennys91 | 02.05.2011
4 Antwort
...
ich würde ihn ganz direkt darauf ansprechen ob es stimmt und das er von der kleinen gesehen wurde! ich glaube allerdings nicht das deine kleine lügt! warum sollte sie denn??? lg und ich wünsche dir alles gute!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.05.2011
5 Antwort
hi du
das ist so die die frage ich würde es einfach mal aus den bauch raus sagen das eure tochter da sowas erzählt hat und fragen ob da was dran ist ich glaube mal wär es anders rum würde er dich auch fragen. bleib aber ganz ruhig dabei wenn du ihn fragst sag ihn das deine tochter sowas erzählt hat. ich sag mal so mit 4 jahren glaube ich weiss man schon was man erzählt. und ich glaube nicht das das kind sich sowas aus den finger zieht vielecht haben sie sich auch nur zu begrüssung auf die wange geküsst frag deine tochter wo die sich geküsst haben. vielecht hat sie das falsch aufgenommen
scottygirl
scottygirl | 02.05.2011
6 Antwort
frag ihn einfach
oder erzähle ihm was die kleine gesagt hat! natürlich flunkern so kleine mäuse gerne mal, aber ich würde fragen und schauen wie er reagiert.
florabini
florabini | 02.05.2011
7 Antwort
aber...
wie würdet ihr das Gespräch beginnen: 1. Mir ist zu Ohren gekommen das du das und das gemacht haben sollst oder lieber direkt, dass die kleine es mir gesagt hat????
jennys91
jennys91 | 02.05.2011
8 Antwort
...
Also ich würde mir deinen Ex zur Seite nehmen und ihm sagen das die Kleine das beobachtet hat. Und wenn er es bestättigt und es was ernstes ist freu dich und zeig keine negativen Reaktionen. Das bringt nur Streit. Und deiner Tochter solltest du bzw. ihr erklären das nicht nur Mama einen neuen Freund haben darf, sondern auch Papa eine neue Freundin. Das ist ganz normal.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.05.2011
9 Antwort
..
Warum sollte sich dein Kind sowas ausdenken? Ne, das kann ich mir nicht vorstellen.. ich denke mal die kleine fand es sehr befremdet das Papa eine andere küsst und hat es deshalb Dir gesagt? Und dann kommt es ja noch drauf an ob er sie auf den Mund oder auf die Wange geküsst hat.... Ich würd deinen Freund einfach mal drauf ansprechen das die Kleine da was geäußert hätte was sie beobachtet hat und ob er nicht was erzählen mag.. vielleicht kommt er ja von alleine drauf?? Alles liebe und gute für Dich! Liebe Grüße, Julia
Julia1907x
Julia1907x | 02.05.2011
10 Antwort
Immer bei der Wahrheit bleiben.
In einer intakten Beziehing sollte man mit seinen Partner über ALLES reden könn. Also sag ihm einfach, dass die Kleine dir das gesagt hat und du nun gern wüsstest, wie sie darauf kommt. Ein Grund zum streiten sollte das doch nich sein und wenn er streitet, dann weisst du, dass er sich ertappt fühlt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.05.2011
11 Antwort
..........
ich würde ihn fragen !! denk dran kleine kinder und betrunkene sagen immer die wahrheit
sonne1988
sonne1988 | 02.05.2011
12 Antwort
@Julia1907x
das ist eine gute Idee um erstmal ein Anfang zu finden ohne ihn gleich zu etwas zu beschuldigen Danke
jennys91
jennys91 | 02.05.2011
13 Antwort
Meine Kleine...
... ist auch 4 Jahre und ich glaube da eher, das Deine Kleine recht hat. Meine erzählt ja auch viel, aber gelogen oder geflunkert hat sie nie, so etwas saugen die sich nicht aus den Fingern in dem Alter. Ob es nun wirklich ein Kuss war oder nur ein Begrüßungsküsschen, ist ja auch nochmal ein Unterschied. Trotzdem würde ich ihn ansprechen, kannst ja sagen, die Kleine hats erzählt und einfach sehen, wie er reagiert. Wenn er nervös wird oder fahrig, dann könnte schon etwas dran sein, vor allem wenn Du es auch vermutest.
ankama
ankama | 02.05.2011
14 Antwort
ist das schonmal vorgekommen, dass deine Kleine
geflunkert hat???? ich meine, Kinder in dem Alter denken sich schonmal was aus. die Tochter einer Freundin hat ihrer Mutter ganz ernsthaft erzählt, dass sie von ihrer Tante geschlagen wurde, als sie auf sie aufgepasst hat...was totaler Unsinn war, ich will nicht sagen, dass sie sich das mit dem Kuss ausgedacht hat, aber die Möglichkeit gäbe es tatsächlich. Wenn du aber den eindruck hast, da könnte wirklich was dran sein, würde ich auf JEDEN FALL deinen freund drauf ansprechen. rede ernst und offen und frag einfach, ob da was passiert ist, dass deine tochter dir das gesagt hat und ob da was dran ist....nichts vorwerfen, sondern offen nachfragen... sonst wirst du dir nie sicher sein, obs nun passiert is oder nicht. VIEL GLÜCK!
jgallego
jgallego | 02.05.2011
15 Antwort
Ich werde
ihn gleich ganz ruhig und konkret fragen, ob da was war, was er mir erzählen müsste und dann seine Reaktion sehen... ich werde ihm nichts unterstellen o.ä. dann sollte ich hoffentlich die Wahrheit hören... wenn ich mir dann noch immer unsicher bin, werd ich halt die nächste Zeit etwas aufmerksamer sein.... Danke an euch!
jennys91
jennys91 | 02.05.2011
16 Antwort
meine tochter
hat das auch mal gemacht aber das war wo ich mit dabei war da hat mein ex damals eine bekannte so ein küsschen auf die backe gegeben und da sagt sie das gleich das er das nicht machen soll er soll mich küssen. ich würde das an deiner stelle schon erst nehmen, du kannst ja mal fragen ob das auf dem mund war oder backe...lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.05.2011
17 Antwort
naja
warum sollte sich ein kind sowas ausdenken?! grad wenn es sie bedrückt. aber von deinem freund echt das allerletzte wenn das kind dabei ist...dem würd ich die meinung geigen. hat sich wohl zu sicher gefühlt...
juliesmum
juliesmum | 02.05.2011
18 Antwort
re
kinder sagen bekanntlich die wahrheit wenn sie so klein sind !!! ich würde ihn drauf ansprechen !!du machst dich ja selber fertig dann und fragst dich is da was oder is da nichts !! und das is unnötiger streß für dich !!also frag lieber nach und er soll ehrlich sein und nicht dan mit dein gefühlen spielen das is nicht fär von ihm !!ich hoffe aber doch des er nicht fremd geht !!und das alles gut geht !!schreib dann mal würde mich interesieren was raus kam :-) lg finne und isa
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.05.2011
19 Antwort
...
warum sollte sie sich das ausdenken, gibt es dafür einen Grund? Ich würde der Sache schon nachgehen... sprich das auf alle Fälle an, sonst zerfrisst es dich wahrscheinlich!
waldfee1980
waldfee1980 | 02.05.2011
20 Antwort
kinder
kinder lügen nicht in dem alter... um steit zu sorgen... ich würde mein kind das schon sehr glauben.... rede noch mal mit deiner tochter wie der kuss war.... musst so sehn sie sieht euch als mama und papa und ihr küsst euch schön..... und wenn papi jemanden auch so küsst auf dem lippen... das könnte eine inntere wut sein und traurigkeit bei so ein kleine .... aber trotzdem würde ich das mein kind glauben.....
sarahghizlane
sarahghizlane | 02.05.2011

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Kleinkind ignoriert Ansprache?
01.01.2017 | 5 Antworten
Wie würdet ihr reagieren?
29.07.2015 | 43 Antworten
wie würdet ihr reagieren? ehering?
15.11.2013 | 25 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading