Offene Beziehung?

niba
niba
09.04.2011 | 17 Antworten
Hallo Ihr Lieben..
Hat jemand von Euch eine "Affäre" weil´s im Bett mit dem partner nicht klappt?Natürlich abgesprochen mit ihm..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
lol
ganz sicher nicht. deswegen hab ich nicht geheiratet um noch mit anderen zu bumsen. wenns nicht läuft, versuchen was zu retten ist, sonst Trennung.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.04.2011
16 Antwort
nee
da würd ich von meinem Mann die Kündigung kriegen.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 09.04.2011
15 Antwort
@Muddl
ja das stimmt....es schweißt unheimlich zusammen, wenn man denn eben auch mit durststrecken klarkommt und diese vorerst auch so hinnimmt....da müssen dann beide quasi hand in hand durch ohne das einer dahingehend auf dumme gedanken kommt....es kommt alles irgendwann wieder früher oder später...beim einen klappt alles gleich, bei anderen dauert es etwas länger....und ich denke das grad in der hinsicht sowas wie ne offene beziehung der total falsche ansatz is...ne offene beziehung interpretier ich auch vielleicht anders...das sollte nich gegeben sein wenns miteinander sexuell gar nich mehr geht oder dergleichen, sondern, wenn mans denn mag, als zusätzlicher kick mit anderen sexuellen kontakt zu haben im gegenseitigem einvernehmen..entweder getrennt oder als paar gemeinsam..das versteh ich darunter...
gina87
gina87 | 09.04.2011
14 Antwort
@gina87
da gebe ich dir Recht es kommt alles wieder, irgendwann. Solch Durststrecken gehören zum Eltern-Sein dazu u das steht man auch durch. Natürlich erlebt jedes Paar diese Phase anders weil es einfach auch bei jedem anders ist. Das eine Kind schläft sofort nach der Geburt durch das andere erst mit einem halben Jahr u wieder ein anderes Kind erst mit 2 oder 3 Jahren es ist hart, aber es gehört dazu...leider u iwie auch zum Glück, es schweißt eine Beziehung auch ungemein zusammen dass spürt man so richtig aber erst wenn man die Zeit überstanden hat, dass ist dann wirklich wie ein ERWACHEN plötzlich beginnt alles wieder einfacher zu laufen u man fühlt sich dadurch glücklicher u zufriedener u ist somit auch viel aufgeschlossener zu sich seinem Partner u seiner Umwelt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.04.2011
13 Antwort
@Muddl
genauso gings auch in der anfangszeit auch...gut meine schlief dann mit 12 wochen nachts durch..aber in den 3 monaten lief in punkto sex auch rein gar nichts, eben weil man dauernd die uhr im hinterkopf hatte...dann und dann kommt sie wieder..und dann wärs ggf alles untr zeitdruck passiert...und das is für beide auch nich so doll... aber seit sie durchschläft, hat man eben die zeit abends die zeit sich allein und/oder als paar zu nutzen...das kommt alles irgendwann wieder
gina87
gina87 | 09.04.2011
12 Antwort
seit mein Sohn
durchschläft bin ich abends/nachts wesentlich entspannter ja, weil mich eben nicht mehr die Zeit abends bestimmt weißt wie ich das meine... vorher wusste ich immer um 11 kommt er nochmal u dann um 3 nochmal u hat Hunger ... u iwie hat mich das immer am kompletten Abspannen gehindert ich hatte NIE "Feierabend". Ist jetzt natürlich anders nun hab ich ab 20Uhr spätestens "Feierabend" u kann den Abend vollkommen für mich nutzen.Aber wie gesagt auch erst seit 1, 5monaten.Auch ich komme ALLMÄHLICH wieder mit mir ins Reine, ich habe erstmals nach 19, 5Mon + die letzen beiden Ss-Monate Hosengröße 36 vorher hing ich auf der 38/40 iwie hat mich das alles "gestört" aber nun scheints so als "wacht" in mir alles wieder auf.Auch mit dem Sex klappt es wieder immerhin haben wir nun im Monat schon 2mal miteinander geschlafen letzten Monat einmal, also es steigert sich mit der Zeit.Mein Mann macht auch immer öfters wieder Anspielung u findet zur Lust zurück
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.04.2011
11 Antwort
..
kannst du mittlerweile entspannen? ich kann freizeit nicht richtig genießen..gehts bei euch jetzt besser @ muddl
niba
niba | 09.04.2011
10 Antwort
mach dir nicht so einen Stress
mein Mann u ich hatten in den ersten 13.Monaten nach der Geburt 2mal Sex gehabt .... ZWEI MAL.... vor der Ss hatten wir alle 2 Tage mind. 1mal am Tag miteinander geschlafen. Ich hatte einfach keine Lust, ich hatte lange mit dem Dammschnitt zu kämpfen ich hatte höllische Schmerzen u ich konnte die ersten 3monate nicht richtig aufrecht laufen, dann war mein Sohn ein hypersensibles Baby er reagierte auf jeden etwas lauteren Mucks mit Gebrüll der sich bis zu 3h ziehen konnte.Mit 13wochen begann er zu zahnen u dies zog sich im 6-12wochen-Takt bis jetzt durch.Dann war ich mit mir unzufrieden, mein Sohn schlief bis letzten Monat nicht einmal nachts durch sondern kam bis zu 2mal, ich hatte keine Zeit mehr für mich gefunden um mich mal zu entspannen um genau zu sein hab ich vergessen wie das geht ABSPANNEN...das alles waren Gründe warum ich keine Lust auf sex hatte, da dies für mich eben auch etwas mit Entspannung u Hingebung zutun hat.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.04.2011
9 Antwort
@Baby_Xx
nunja der falsche partner vielleicht nich..und sicher is sex in einer beziehung/ehe nich alles...aber dazugehören tut er für mich auf jeden fall...ohne könnte ich dann auch nich und mein partner ebensowenig.. nur ein kind verändert eben so einiges..darüber sollten sich beide klar werden...da is quasi nichts mehr so wies vorher mal war..und eben auch der sex der häufig auf der strecke bleibt...wir haben auch nich mehr so häufig sex wie vor dem kind..weils zeitlich einfach nich mehr geht und man auch oft ausgelaugt und müde is, grade nach nem arbeitstag und man abends nur noch seine ruhe haben will... aber ich denk da hilft es nich wenn man sagt, joah dann führen wie ne offenen beziehung..da hilft denke ich nur reden..sich die zeit suchen und vorallem auch nehmen..neue dinge ausprobieren damit wieder bißchen schwung in die sache kommt womit beide partein befriedigt werden usw....
gina87
gina87 | 09.04.2011
8 Antwort
Wir..
lieben uns sehr, er ist ein super partner und großartiger vater..ich möchte mein leben mit ihm verbringen..vor dem kind hat der sex auch geklappt, nur habe ich zur zeit null bock..und er macht auch keine versuche mehr, weil er null bock auf abweisung hat..aber ab und zu klappts noch..befriedigend ist aber anders
niba
niba | 09.04.2011
7 Antwort
frage??!!
mal ne frage nur weil der Sex nicht klappt warum soll das dann nicht der richtige Partner sein?? da zählt für mich was ganz anderes. Es muss einfafch passen die Chemie!!
Baby_Xx
Baby_Xx | 09.04.2011
6 Antwort
...
nunja ich muss aber dazu sagen, dass es bei denen die ich kenne, mitm sex allgemein zusammen nich schlecht aussieht....also wirkliche probleme dahingehend liegen nich vor...die holen sich dann eben nur den zusätzlichen kick durch bzw noch bei/mit jemand anderem...entweder getrennt und/oder gemeinsam mit nem zusätzl.mann, ner frau oder nem paar...sex zusammen haben sie dennoch regelmäßig usw...daran liegts also nich ich denk auch nich das wenn es so wäre, das n kit für ne beziehung/fürs sexleben wäre...das kann mitunter gewaltig nach hinten losgehen und dann is es schlimmstenfalls gänzlich aus
gina87
gina87 | 09.04.2011
5 Antwort
...
ist bei uns auch so..aber mir tut es einfach leid wenn er nur einmal im monat zum zug kommt..und vielleicht bekomm ich dann auch mal wieder lust?
niba
niba | 09.04.2011
4 Antwort
NEIN
sowas kann ich nicht.... entweder ich habe Sex mit meinem Partner oder aber ich trenne mich von ihm denn es hat IMMER EINEN GRUND warum es sexuell in einer Beziehung nicht mehr klappt. Aber absprechen u dann mit einem anderen Mann/Frau ins Bett gehen NIEMALS NEVER NADA.... das ist ja wie: Hey Schatz du, pass auf ich lieb dich trotzdem aber du törnst mich sowas von nicht an ich hab n Lover, ist doch Ok oder?! Würde mir mal ernsthaft Gedanken drüber machen WARUM es bei euch nicht mehr im Bett läuft
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.04.2011
3 Antwort
...
allgemein sag ich dazu nichts....nur das es klappen kann wenn wirklich alle fronten geklärt sind...kenn einige die so leben und das schon seit jahren und da is das überhaupt kein problem....
gina87
gina87 | 09.04.2011
2 Antwort
Nee kann
ich auch nicht nachvollziehen. Wenns mit dem Sex nicht klappt wäre es für mich nicht der richtige Partner.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.04.2011
1 Antwort
hey
nee sowas geht garnicht..und Sex ist nicht alles!! Also jedenfalls für mich!! Für mich zählt in ner Beziehnung auch andere sachen wie sowas..
Baby_Xx
Baby_Xx | 09.04.2011

ERFAHRE MEHR:

Kinderwunsch ohne beziehung
15.08.2010 | 6 Antworten
Wie kann ich meine Beziehung retten?
13.07.2010 | 8 Antworten
Wie oft Streit in der Beziehung?
17.06.2010 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading