Unterleibschmerzen nach Pille danach

bussi85
bussi85
16.03.2011 | 3 Antworten
Am Sonntag morgen um 2 Uhr habe ich die Pille danach Unofem genommen. Das war 3 Stunden nach dem Geschlechtsverkehr. Bin extra ins Krankenhaus gefahren weil ich total daneben war nach dem Kondomriss. Ich hatte keine Kopfschmerzen oder so. Auf dem Ultraschall war auch zu sehen, dass ich noch keinen Eisprung hatte, dieser aber kurz bevor stünde. Nun habe ich seit Montag totale Unterleibschmerzen. Kenne ich sonst gar nicht. Das war aber bei meiner ersten Schwangerschaft auch so. Es ist immer rechts und links ein starkes Ziehen.
Kennt das jemand ? Ich wäre so erleichtert wenn ich jetzt einfach anfangen würde zu bluten.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
@bussi
hmm... dann wir das vielleicht ein abgang sein und du bekommst in den nächsten tagen schon deine tage ich denke wenn man die pille danach nimmt dann wird sich der zyklus bestimmt verschieben weiß es aber auch nicht so genau war noch nicht in so einer situation l.g. netto
Netto
Netto | 17.03.2011
2 Antwort
@ Netto
Habe sie am 3.3 gehabt und ich habe immer einen Zyklus von 25-27 Tagen. Also ca. am 28.3.
bussi85
bussi85 | 16.03.2011
1 Antwort
unterleibsschmerzen
nabend wann müßtest du denn deine tage bekommen? ich denke das du bald deine tage kriegen wirst wenn ich dran bin dann hab ich auch ein paar tage vorher ab und zu so ein ziehen im unterleib l.g. netto
Netto
Netto | 16.03.2011

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading