was denkt ihr , wie lange sollt man warten

kiska86
kiska86
01.03.2011 | 19 Antworten
mit dem ersten sex in ner beziehung, oder besser gesagt wie lang habt ihr gewartet , und wurde über themen wie verhütung, kinder etl, vorm sex geredet?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

19 Antwort
..............
Tja, ich gebe es mal offen zu, ich wollte in unserer ersten Nacht sex mit meinem schatz haben. aber er wollte warten!! das erste mal das ein Mann warten wollte. haben dann nach 3 wochen das erste mal sex gehabt. und heute ist er schon fast 5 jahre mein Ehemann. heute denke ich anders darüber, denn das zeigt unter anderem wie vernünftig er ist, das er nicht sofort wollte.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.03.2011
18 Antwort
hab 3 jahre
gewartet ;) und es hat sich gelohnt vorher sprachen wir drüber das ich niemals mehr kinder haben möchte und verhütung stand auch dran nur mit gummi da ich die pille net nahm da ich vorher in keine beziehung war... nach 3 jahren hab ich mir dann die pille geholt nach 5 jahren bekamen wir dann ein sohn :-)
wonny1980
wonny1980 | 02.03.2011
17 Antwort
huhu...
also wir haben eine woche "gewartet"... ergab sich spontan über verhütung brauchten wir nicht reden, waren bevor wir ein paar wurden beste freunde, von daher wusste er auch das ich die pille nehme... war offensichtlich in der hinsicht auch kein fehler sind jetzt 7 jahre zusammen und fast 3 verheiratet unser sohnemann wird 4!!!
Saboom
Saboom | 01.03.2011
16 Antwort
hallo
wir haben ca. ein halbes jahr gewartet. waren beide 17 jahre alt zu dem zeitpunkt. sind mittlerweile elf jahre zusammen, unsere tochter ist im dez. zwei geworden. verhütet haben wir mit kondom. dann hab ich mir die pille verschreiben lassen. kinder war schon immer klar, wollten wir beide, aber nicht zum damaligen zeitpunkt. gruß
sandrav83
sandrav83 | 01.03.2011
15 Antwort
...
Mit dem ersten GV haben wir auch fast ein Jahr gewartet, waren aber während dieser Zeit keine Unschuldslämmer. Aber wir waren noch jung . Das ist jetzt 15 Jahre, wir sind seit 4 Jahren verheiratet und unser Zwerg wird dieses Jahr 2.
Sicuri
Sicuri | 01.03.2011
14 Antwort
@queenilly
naja ich würd sagen es kommt auch auf die erfahrungen an=) für mich war es nicht schwer für ihn bestimmt... aber so wusste ich genau das ich ihm sehr viel bedeute=) naja und jetzt hoffen wir bald ein baby zubekommen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.03.2011
13 Antwort
@Tinachen23
so ähnlich wars bei mir auch, ich wollte auch warte. Da es mit meinen früheren Freunden immer ziemlich schnell ging und es war immer ein reinfall. Aber das Ende vom Lied war das ich diejenige war die es in Angriff genommen hat, er hätte bestimmt auch noch gewartet :-) Deshalb, Respekt!
queenilly
queenilly | 01.03.2011
12 Antwort
bei uns
war es so, beim zweiten teffen ist es passiert, er war mein traummann, ich seine traumfrau, und beim ersten mal und zweiten akt, haben beschlossen das gummi wegzulassen und am nachwuchs zu basteln, ich war 19 und er 26 , es hat aber noch ein halbes jahr und viele, viele versuche :D gedauert bis das baby entschieden hat sich einzunisten, nun 5 jahre später warten wor aifs dritte und sind immer noch glücklich. auch wenn ich nie gedacht hätt, dass alles so schnell gehen kann, so bin ich froh drum. lg
kiska86
kiska86 | 01.03.2011
11 Antwort
@queenilly
nein ich wollte es einfach so weil ich kur zvorher ein ganz schlecht erfahrung gemacht habe und er hat es akzeptiert=)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.03.2011
10 Antwort
Hallo
Hm, wie wars bei uns. Wir kannten uns vom sehen her schon ein paar Wochen und dann hab ich ihn Weiberfastnacht in der Kneipe eingearbeitet und der Abend war schön wir hatten richtig viel Spaß und das endete dann in einer Nacht bei Ihm, seit dem sind wir zusammen und waren noch nie länger als 24 Stunden getrennt. Verhütung war für uns klar, ohne Gummi geht nix. Nächsten Mittwoch haben wir unseren ersten Hochzeitstag und Donnertag den 4. Jahrestag :) Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.03.2011
9 Antwort
@Tinachen23
Uuiii.... 1 Jahr? RESPEKT *blödfrag* gibts da ein Trick? Kalt Duschen, oder so?
queenilly
queenilly | 01.03.2011
8 Antwort
...
wir haben fast ein jahr mit dem sex gewaret=) und über kinder haben wir auch ca da angefangen zu reden aber versuchen tun wirs erst seit 8 monaten... achja und verhütung war irgendwie klar=) ja sind jetzt fast einjahr verheiratet und waren vorher drei jahre zusammen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.03.2011
7 Antwort
oh aso
mein Mann u ich sind 3 Jahre zusammen u befinden uns im 2.Ehejahr
Valkyre
Valkyre | 01.03.2011
6 Antwort
Wir
haben eine Woche gewartet . Gummi war irgendwie für beide klar, ohne großes Gequatsche vorher. Heute sind wir verheiratet und ich bin schwanger.
SrSteffi
SrSteffi | 01.03.2011
5 Antwort
@Passwort
mit dem reden meinte ich sachen wie verhütung oder kinder, sonst nichts;)
kiska86
kiska86 | 01.03.2011
4 Antwort
hmm haben uns im august kennengelernt beim zelten
haben uns im september wieder getroffen zu nen dvd abend und am 2 ten tag wras dann auch schon soweit kannte ihn ja schon nen paar wochen. reden ist einfach so passiert mit gummi davon geht man ja erst mal aus ist wohl standart. wir sind fast 6 jaher zusammen
fraenzis
fraenzis | 01.03.2011
3 Antwort
meinen Mann ließ ich
4mon n bissl zappeln, wir haben viel über das Thema Sex gesprochen allein weil es uns die gewisse Vorfreude Neugierde versprach. Verhütung war ich von Beginn an ziemlich offen, ich nahm keine Pille u es war für mich ein MUSS dass es der Mann weiß u es akzeptiert das man auf andere Methoden zurück greifen muss ohne dem ging gar nichts bei mir bzw hatte ich immer Kondome im Haus. Ja u da kam dann beim zweiten Treffen auch schon der Satz von meinem Mann das er sich ein Kind wünscht in Absehbarer Zeit...war für mich natürlich ein absolutes No-Go a) weil wir uns gerade kennenlernten u b) ich mit anfang 20 noch gar kein Gedanke daran verschwendet hatte mal Mutter zu werden in den nächsten 5Jahren.... insgeheim hab ich net mal dran geglaubt das mich mal ein Mann überhaupt als seine Traumfrau ansieht geschweigedenn als Mutter seiner Kinder...so naiv war ich da noch.^^
Valkyre
Valkyre | 01.03.2011
2 Antwort
Verhütung
war klar ohne zu reden-ich Pille, er Kondom ;-) Gewartet - 1 Monat Über Kinder haben wir erst nach 3J. geredet, ich war damals grad 18j. Lg
queenilly
queenilly | 01.03.2011
1 Antwort
wir haben 2 Wochen gewartet
haben unser erstes Mal ganz unromantisch im Auto gehabt, natürlich mit Gummi und Kinder war zu dem Zeitpunkt kein Thema für uns... vorm Sex reden...??? was redet man davor..? achso und wir sind inzwischen 12 Jahre zusammen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.03.2011

ERFAHRE MEHR:

Wie lange nach Entbindung warten?
20.08.2012 | 11 Antworten
Warten und Warten!
12.03.2012 | 4 Antworten
Einleitung - wie lange warten?
16.08.2011 | 13 Antworten
Wie lange warten nach FG?
08.11.2010 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading