Rassieren

Falki78
Falki78
25.03.2010 | 12 Antworten
Wie macht ihr eurer Schamhaar weg? Frag daher hab mich am Sonntag rassiert und jetzt sind es totale Pickel und wenn sie auf gehen kommen die kleine Ansätze schon wieder. Gebt mir mal nen guten Tipp.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Hallo!
Ich habe jetzt mit Epilieren angefangen, weil beim Rasieren hatte ich danach die schlimmsten Probleme - Pickelchen, eingewachsene Haare etc. Das Epilieren hat zwar die ersten paar Mal schon sehr wehgetan, aber jetzt gehts und die Haut gewöhnt sich daran und man hat wochenlang Ruhe. Die Achseln epiliere ich sowieso schon seit fast 10 Jahren, da wachsen fast keine Haare mehr durchs epilieren wird ja der Haarwuchs immer feiner und mit der Zeit halt weniger. lg Carmen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.03.2010
11 Antwort
wenn man mit dem Strich
rasiert dann kommen keine Blütchen ich juck mich auch immer zu tode sprich immer mit dem Haarwuchs rasieren u dann wenn das meiste ab ist gegen Strich... das hilft bei mir auch aber ich denk net immer dran.... aber einweichen, vor dem baden, wärend des baden oder duschens...nichts half
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.03.2010
10 Antwort
Rassieren
Werd eure Tipps nochmal ausprobieren. Aber muss wie gesagt erstmal warten. Danke aber an euch alle Claudia
Falki78
Falki78 | 25.03.2010
9 Antwort
rasiergel
rasiergel und nach dem trocknen puder drauf. dann ist alles super.. durch creme ist es nur schlimmer geworden bei mir, puder wirkt wunder! lg
MamiHanna-lea86
MamiHanna-lea86 | 25.03.2010
8 Antwort
Rassieren
Ich kann auch nicht gleich wieder rassieren. Hab aber auch an den Beinen und unter den achseln keine Probleme. Nur im Schambereich. Das juckt und brennt wie Mist. Hab es auch nass und auch in der Wanne rassiert mit ganz viel Schaum
Falki78
Falki78 | 25.03.2010
7 Antwort
Geheimtipp
Nach dem Rasieren, Babypuder drauf!!! sonnst nix und dann ist alles super.. Probier es aus
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.03.2010
6 Antwort
mir gehts immer
genauso..hab schon so ziemlich jeden rasierer getestet, jeden schaum ob in der wanne, unter der dusche, erst einweichen im wasser oder erst mit schaum behandeln...glaub das is veranlagungspech was die haut angeht....überlege jetzt ob ich mal zum waxing gehe aber vor dem schmerz grauts mir doch...viele können ja alle 2-3tage nachrasieren so das alls immer glatt is- an sowas wär bei mir net zu denken dan würd ich am stock gehen vor schmerz weil alles rot und entzündet wäre...an den beinen komischerweise kannich trockn drüberschaben so dfas andre schon ne gänsehaut kriegn nur vom zugucken, da passiert garnix....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.03.2010
5 Antwort
:::
ich nehm nach dem rasieren wundbalsam und dann kommen keine pickel
mueppi1610
mueppi1610 | 25.03.2010
4 Antwort
hallo
das gleiche problem habe ich auch, und ich habe schon soviel ausprobiert, bin mal auf die ideen gespannt. LG Jazz
jazz83
jazz83 | 25.03.2010
3 Antwort
huhu
nassrasieren mit ganz viel rasierschaum und gut einmassieren ^^ und danach eincremen und hoffen^^
LadyFee
LadyFee | 25.03.2010
2 Antwort
hi
geh unter die dusche, nimm duschgel klatsch ganz viel auf die schamhaare drauf, und dann rasier ich, dann dusch ich es weg! mach ichs zb ohne duschgel würd ich auch pickel bekommen, und ist noch dazu unangenehm.
Mischa87
Mischa87 | 25.03.2010
1 Antwort
die bikinizone
epilier ich, da kommen keine pickelchen und es dauert auch, bis die haare wieder kommen. den rest rasiere ich auch, aber nicht gegen den haarwuchs, kommen auch nicht wesentlich schneller und mit ner vernünftigen klinge sieht man auch nichts. hinterher immer mit panthenol creme eincremen.
julchen819
julchen819 | 25.03.2010

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading