pornos?

trimami
trimami
18.11.2009 | 21 Antworten
Hallo, wie würdet ihr reagieren, wenn euer Mann nach der Geburt des dritten Kindes heimlich sich Pornos anschaut, nur weil ihr keine Lust auf Sex habt? Er weiß genau, dass ich das ekelhaft finde .. kann er mir nicht ein bisschen Zeit lassen? Haben Männer es echt so nötig?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

21 Antworten (neue Antworten zuerst)

21 Antwort
Porno
Hallo Du, ich weiß das es dich sehr verletzt, wenn er sich heimlich -oder generell- nun Pornos anguckt. Er macht es aber heimlich, weil er weiß das du es nicht toll findest. cih weiß nicht wie lange die Geburt her ist, vielleicht hast du Angst vorm "ersten Mal danac." Rede mit ihm, über die Porno Sachen und erkläre, wie du empfindest. Ihr müsst ja nicht GV haben, befriedigt euch anders. Übrigens gibt es auch Porno für Frauen und diese haben nicht die ekelligen Szenen drin die Frau oft nicht mag. Schaut mal gemeinsam einen Frauenporno und vielleicht kommt die Lust bei dir wieder. Viel Spaß
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.11.2009
20 Antwort
Hi
Ich glaub schon das es für Männer nicht so leicht ist, wie für Frauen. Frag mich auch oft, warum Männer so sind. Meiner ist nicht so extrem, aber für ihn wäre es auch schwer, obwohl er so ein ganz lieber ist, also kein Macho oder so. Würde dir gern was erzählen. Vor zwei Jahren hatte meine Freundin noch gegenüber eines Bordells gewohnt. Wir haben uns mal zum spaß ans Fenster gesetzt, und stundenlang die Männer beobachtet, die da rein sind. Hab danach tagelang geheult, und dachte Männer sind alles Schweine. Das macht mich bis heute noch fertig. Da sind wirklich viele Männer mit Ehering rein, ganz normale Männer, denen man sowas nie zutrauen würde. Auch zwei Männer, die ich von früher noch kenne, als Väter von Schulfreunden. . Seit dem bin ich irgendwie anders geworden. Lass ihn doch. Du weis ja warum er es tut. Wenn du wieder willst, macht er es leicht gar nicht mehr. Lieber so als fremgehen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.11.2009
19 Antwort
also
ich persönlich finde da jetzt nichts schlimmes dran. Meiner guckt auch schon mal nen Porno. Wir schauen sie auch zusammen. Finde das jetzt nicht ausergewöhnlich.
YoungMami2007
YoungMami2007 | 18.11.2009
18 Antwort
pornos
ich finde es halt blöd, dass er es heimlich macht. hab ihn während der 2. SS schon mal dabei erwischt beim Pornogucken und sich einen runterholen - er war total geschockt, ich noch viel mehr. Wir haben uns total angemacht und ich war wirklich fertig, hab total geheult, weil ich mich mit Bauch dann total unattraktiv fand - seitdem hab ich viel weniger lust auf ihn, weil ich das so ekelig fand...
trimami
trimami | 18.11.2009
17 Antwort
hallo
also ich muss sagen ich find pornos nicht schlimm finds halt nur doof das dein mann sie sich heimlich anguckt!muss auch mal mein mann in schutz nehmen ich weiß nicht ob er ne ausnahme ist aber er kann sehr lange verzichten!lg
Nicole255
Nicole255 | 18.11.2009
16 Antwort
Ja
Männer haben es so nötig. Das liegt nun einmal in der Natur. Frauen können häufig nur Sex haben wenn sie gelassen und entspannt sind. Männer brauchen Sex um Druck abzubauen, sprich ruhig und gelassen zu werden und zu bleiben. Wenn Frau aber nicht kann weil eben zuviel nicht stimmt und Mann deshalb nicht darf aber muß weil er eben Druck hat dann gibt es die Möglichkeit, das zu tun was Deiner tut oder fremdzugehen. In Deinem Fall wäre es ratsam es zu akzeptieren und die Pornos nicht als Konkurenz anzusehen.
Aziraphale
Aziraphale | 18.11.2009
15 Antwort
Pornos
Wann hast du denn entbunden? Habe das 3. mal vor 4 Mon. entbunden und ich hatte relativ schnell wieder Sex mit meinem Mann und wir gucken solche Filme zusammen, würde er sich die alleine angucken würd ich aber auch nix sagen, denn besser so als wie wenn er fremd geht oder sonstwas macht...
Playmate33
Playmate33 | 18.11.2009
14 Antwort
Pornos
nicht schlimm.schlimm wäre wenn er sich andere Weiber auf der straße anschaut.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.11.2009
13 Antwort
@moni2110
Ich denke nicht, dass das ein Männerding ist. Das ist schlicht Geschmackssache. Wir haben eine ganze Schublade voll davon und schauen sie gelegentlich zusammen an. Finde da nichts Schlimmes bei und ich bin keine Asoziale oder Perverse.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.11.2009
12 Antwort
***kleiner tipp***
hab eine gruppe vor kurzer zeit eröffnet, wo sowas angesprochen werden kann, wenn du magst schau doch mal vorbei, ***alles zum thema sex*** da wird auch sowas besprochen. ansonsten, ich kann deine bedenken verstehen, für mich ist es ein vertrauensbruch irgendwo und ich fühle mich gekränkt aber ich hab meinen noch nie erwischt dabei wenn ich nicht dabei war. lg christin
christin18
christin18 | 18.11.2009
11 Antwort
Was ist schlimm daran......
Glaube das es alle männer tuen.....
Peggy1983
Peggy1983 | 18.11.2009
10 Antwort
die antwort
lautet wohl leider ´ja´! mach dir doch keine gedanken........ das ist bei männern normal. mein mann schaut die immer heimlich auf dem laptop und das schon seit anfang unserer beziehung, nach der geburt natürlich vermehrt! sie legen ja auch fast täglich ´hand an´, da sollen sie sich ruhig anregungen holen! auch wenns irgendwie doof ist. für sie ist es halt komisch sex zu haben wenn man gerade ne wassermelone aus sich raus gepresst hat ;-) kopf hoch, er liebt ja nur dich.....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.11.2009
9 Antwort
Ich finde auch
lieber das er nen Porno schaut als Fremdgehen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.11.2009
8 Antwort
...
besser er schaut sich pornos an als das er dir fremd geht. Ich glaub über sowas sollte man hinweg sehen. Und sei doch froh, dann nervt er dich wenigstens nicht. Wär och schlimmer wenn du keine Lust hast und er immer ankommt.... Männer sind halt so
SurfingTigga
SurfingTigga | 18.11.2009
7 Antwort
Das
denke ich auch. Besser als wenn er fremd gehen würde. Meiner hat das auch gemacht wo wir nach der Geburt 6 Wochen kein Sex haben konnten, allerdings nur einmal. Ich finds aber nicht weiter schlimm ...
Kristin87
Kristin87 | 18.11.2009
6 Antwort
Ich finde das normal
Sei froh, wenn er auf diese Weise Druck ablässt, statt dir fremdzugehen. Männer haben und brauchen ihre Geheimnisse. Du wirst ihn vertreiben, wenn du ihm deswegen Stress machst. Mach den Fehler nicht und lass ihm diese kleine Nische. Wenn du wieder Lust hast, wird sich das auch wieder ändern. Trotzdem solltest du dir klar machen, dass diese Pornos nichts mit dir zu haben, das heißt, nur weil er sie schaut, liebt und begehrt er dich nicht weniger. Wenn er sich heimlich einen runterholen würde, fändest du das sicherlich auch nicht gut, oder? Aber, wenn du seine natürlichen Bedürfniss momentan nicht befriedigen willst oder kannst, dann muss er sie halt anders stillen. ER hat kein Kind gekriegt. Ich weiß, es ist schwer, aber lass ihn und sag ihm, dass es ok für dich ist. Egal, was du ihm für einen Druck machst, er wird es weiter heimlich tun, selbst wenn er sagt, er tut es nicht mehr. Und das ist viel schlimmer, als wenn du es weißt und dein Ok gibst.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.11.2009
5 Antwort
also
ehrlich gesagt, mir ist es lieber, wenn meiner nen porno schaut und mir meine ruhe lässt, wenn ich nicht will, oder sich evtl. den ersatz bei ner anderen holt. meiner kann sich welche ankucken wenn er will, auch im internet. aber wenn es kostenpflichtig wird, dreh ich ihm den hals um. das weiß er. ach ja, ich finde pornos auch nicht toll. aber besser porno kucken lassen, als ihn mit ner anderen erwischen!
malkari
malkari | 18.11.2009
4 Antwort
Ich...
denke, das ist normal, aber "gut" fänd ich das nicht... lass dich jedenfalls davon nicht unter Druck setzen, sonst hast du bald garkeine Lust mehr auf Sex... sprich doch mit ihm... frag ihn, ob er nicht aus Liebe zu dir drauf verzichten kann, sag ihm, dass nicht er sondern du entbunden hast und du jetzt "Umstellungen" in deinem Körper verkraften mußt und er dich ruhig durch seine Pornoenthaltsamkeit unterstützen soll... Kontrollieren kann man einen Mann zwar nie, sollte man auch nicht, aber ansprechen kannst du es, sofern es dich stört... Wünsche dir viel ERfolg :)
Ini81
Ini81 | 18.11.2009
3 Antwort
also ich hab da kein problem mit solange er nur pornos schaut
schlimmer wäre ja wohl femd gehen...nimm es nicht so persönlich klar hat ein mann gerne sex mit seiner frau das ist ja auch ne schöne sache....und ich verstehe dich schon irgendwie aber lass dir zeit u seh das alles nicht sooo eng...wie alt ist den euer kind????oder red ihn ganz offen drauf an und setz dich mal dazu...... klingt blöd aber ich würde es versuchen und man muss ja net immer gleich sex haben es gibt ja viele andere schöne dinge
fela2005
fela2005 | 18.11.2009
2 Antwort
Ja, haben sie
aber was regt dich daran so fürchterlich auf...solange er nicht fremdgeht...wäre mir das persönlich egal
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.11.2009

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

mein freund und seine pornoseiten
17.12.2009 | 32 Antworten
freund will pornos gucken
05.12.2009 | 33 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading