Mal was ausserhalb der babysache

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
23.10.2009 | 14 Antworten
also ich hatte grade mal wieder so ne nette konversation mit meinem freund .. er haellt mir konstant vor wie scheiss langweilig bin wenn es um SEX geht .. ich haette nie bock und auch sonst nur einmal die woche .. ja klar .. waere gut wenn man zaehlen koennte..jedenfalls knallt er mir grad an den kopf das er mit allen seinen verflossenen MINDESTENS einmal pro tag haette geschlafen und das selbst in scheiss beziehungen ..
bei ihm dreht sich alles darum und zwar nur darum
ich gehe von 9-17 uhr in die uni und komme erst manchmal um 11 nachts heim.. und dann kommt er nachts um 3! auf die geile idee mich wegen sex zu WECKEN hallo wie krank ist das denn?!
ich gebe ja zu ich bin dauernd muede und so aber ich studiere auf lehramt und es ist grade supi hart .. bei mir kommt noch ne sehbehinderung dazu, welche mich 3 mal so lange kostet etwas zu lesen wie andere .. ich meine er muss mich nicht noch zusaetzlich unter druck setzen .. ich weiss nicht weiter..was denkt ihr ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten

[ Antworten von alt nach neu sortieren ]
14 Antwort
@Flake
also wenn in der beziehung sonst alles läuft, ist das glaube ich nicht das problem, in der nacht geweckt zu werden. mein mann muss auch früh raus und dem isses wurscht, wenn es mir dann zwei stunden davor oder so danach is und ich es ihn merken lasse. allerdings hab ich das gefühl, dass bei euch das problem nicht beim sex liegt. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.10.2009
13 Antwort
ich glaube ein gespraech waere gut...
aber mit ihm kann man nicht gut reden...er wird aggressiv und meinte ich wuerde in seiner vergangenheit graben...hmmm wer schmeisst mir denn so muell gegen den kopf von wegen ex freundinnen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.10.2009
12 Antwort
am 14.februar werden es 2 jahre....
ich weiss ist nicht lange, aber da war ich erst im 1.semester...kaum stress und so generell hab ich nix gegen wecken..aber nicht um 3 nachts wenn er weiss ich muss in 4 stunden raus un bin erst seit 1 im bett...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.10.2009
11 Antwort
er arbeitet selbststaendig...
er kennt es nicht, dass er sich an zeiten halten muss...wenn er muede ist geht er halt nur den halben tag zur arbeit und macht den rest morgen...ich schleppe mich in die uni und versuche zu kochen und waesche waschen...er meint ich tu ja sonst nix.....seine ex-freundinnen waren entweder arbeitslos oder im college-er meinte das sei das selbe...naja...er muss es ja wissen:S ich will ja auch manchmal aber irgendwann kann man ja auch nicht mehr oder?1
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.10.2009
10 Antwort
also die idee ...
wegen sex jemanden zu wecken find ich nicht krank! aber es hängt auch immer davon ab, wie man das tut. also mein mann und ich machen das auch manchmal. grins aber ohne jeden druck! lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.10.2009
9 Antwort
Würde ihm 1 Vorschlag machen.
Du wärst eben nicht so müde und hättest dann noch Lust, wenn er deine täglichen Verpflichtungen mit übernimmt. Also: einkaufen, Hausarbeit, Essen kochen, Whg aufräumen, Kind kümmern usw. Dann wärst du entlastet, ihr hättet dann zusammen mehr Zeit füreinander und Sex wäre dann auch kein Problem. Meiner hat da ziemlich dumm aus der Wäsche geschaut. Ja etnweder oder! Entscheide dich. Murrend und knurrend hat er sich dann ein Herz gefasst und macht nu mehr mit.
spicekid44
spicekid44 | 23.10.2009
8 Antwort
ich weiss...
ja war mal anders..aber ich bin nun 5. semester und in nem monat habe ich 5 mega hausarbeiten und 2 examen zu schreiben.... er redet nicht normal...und meint dann immer wenn ich nicht will dass er nicht weiss ob er mich noch liebt-glaubt er etwa ich springe dann erst recht oder wie?.... er hat ja den lieben langen tag nix zu tun wenn er mal nicht gerade nen plasmafernseher fuer so reiche schnoeseln installiert...was nicht gerade oft ist p.s heute habe ich frei weil mein prof schweinegrippe hat:S
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.10.2009
7 Antwort
@Flake
wie lange seid ihr denn schon zusammen? hat er denn den ganzen Tag nichts zu tun oder wie will er es mehrmals täglich schaffen? wie ist eure Beziehung denn sonst? habt ihr gemeinsame Interessen? ich finde, er muss es verstehen, wenn du stressbedingt weniger Lust hast!
rockstarbaby76
rockstarbaby76 | 23.10.2009
6 Antwort
Ganz ehrlich..... Ars......!
Er kann doch nicht die eine mit der anderen Beziehung vergleichen, schließlich ist er mit dir zusammen! Und mit jeden Tag sex haben seine Ex Beziehungen ja auch nicht gehalten! Mein Mann meckert auch ab und zu über zu wenig sex, aber wir haben nun mal ein kleines Kind und die Arbeit den Haushalt usw.! Wenn ich zu müde bin, dann ist das halt so! Er würde mich nie deswegen wecken! Eher nimmt er mir Arbeit ab, damit ich zu kräften komme und selbst lust bekomme!
BelMonte
BelMonte | 23.10.2009
5 Antwort
Oje
Das ist richtig gemein, sowas zu sagen! Liegt ja immer an beiden! Wenn er Deinen richtigen Nerv treffen würde, na dann wärest Du ja auch mal müde in Stimmung gekommen , ODER? Anderseits ist sein Frust auch ein wenig zu verstehen, eben nur nicht die Art wie er damit umgeht! ! Wie wäre es mit ein zwei Tagen Auszeit für Dich? Mal keine Uni und das Kind zu den Großeltern ect....! Dann einen schönen Abend nur ihr beide.... LG Tracy
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.10.2009
4 Antwort
Ganz ehrlich?
Er sollte dich verstehen und Verständnis für dich haben, das ist meiner Meinung nach selbstverständlich in einer intakten Beziehung. Mir kommt das so vor, als würde er eure Beziehung nur auf Sex reduzieren. Aber da gehört noch sehr viel mehr dazu. Du solltest mal mit ihm ein Gespräch führen um herauszufinden ob eure Vorstellungen von einer Beziehung überhaupt übereinstimmen oder nicht!!!
Katrin321
Katrin321 | 23.10.2009
3 Antwort
Willst du wirklich meine Meinung?
Um deinen "Freund" beneide ich dich ehrlich gesagt kein bisschen. Eine Beziehung besteht ja wohl aus mehr als Sex. das solltest du ihm mal klipp und klar sagen.
blackdaw
blackdaw | 23.10.2009
2 Antwort
war er
schon immer so?also hattet ihr früher mehr sex?ich finde das echt irgendwie mies das er nur an sich und sein bedürfniss denkt.im moment ist halt viel los bei dir, da muss er doch auch mal warten können.gezwungen ist das doch eh blöd oder wäre ihm das egal, hauptsache er bekommts? lg danny
danny82
danny82 | 23.10.2009
1 Antwort
unterste schublade...
das ist meine meinung. erstens vergleicht man nicht die neue mit seinen exfreundinnen. zweitens hängt es oftmals an zwei menschen, wenn der sex nicht so läuft wie man es sich wünscht. drittens ist es sehr respektlos wie er darüber redet! vielleicht liegen eure erwartungen in der hinsicht wirklich weit auseinander, aber darüber sollte man auch reden können und zwar "normal" ohne vorwürfe oder dergleichen und schon gar nicht mit vergleichen. du bist du und nicht irgendeine ex von ihm und er soll sich mal gedanken darüber machen warum die anderen seine exen sind. wie gesagt, normalerweise solltet ihr euch mal ausführlich austauschen, was ihr voneinander erwartet, worauf ihr lust hättet, was euch gar nicht anmacht usw. erst wenn man weiß was im anderen vor sich geht kann man etwas ändern und vielleicht zu einer lösung kommen, mit der beide super leben können. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.10.2009

ERFAHRE MEHR:

Extra Uschall machen ausserhalb
10.11.2011 | 15 Antworten
wie ich mich am besten durchsetzen kann
30.01.2011 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading