*ich hab mal eine intieme frage*

christin18
christin18
03.05.2009 | 7 Antworten
ich kann verstehen wenn ihr sie mir nicht beantworten möchtet. trotzdem schonmal danke fürs lesen. also zu meiner frage: wie war der erste sex nach der geburt? tat es weh und war es wie vorher. oder hat sich sogar was verändert nach der geburt? ich hab bisschen angst das ich danach unten *ausgeleiert bin* is mir peinlich das zu schreiben .. hab kein anderes wort dafür gefunden.
wann hattet ihr das erstemal nach der geburt wieder sex gleich nach dem wochenfluss oder ist es auf grund des alltags mit einem kind kaum möglich noch zweisamkeit zu haben?

also wie gesagt ich kann verstehen wenn euch das zu privat ist, es muss keiner antworten, an die die es machen herzlichen dank.

lg christin
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
*achja*
Und ich machte keine Beckenboden-Übungen oder sonstwas, hab da garnix gemacht und es is auch von allein wieder sehr schnell normal geworden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.05.2009
6 Antwort
äääähm
zu der aussage '' du wirst mit sicherheit keine lust haben 1. wirst du anfangs schmerzen haben, auch ohne kaiserschnitt 2. werden dich deine mutter-hormone zu einer vollmutti machen'' ----ne war bei mir nicht die Spur so. Hatte mehr lust als sonst, war die erste Zeit richtig versässen darauf Hatte absolut keine Schmerzen.- Muss aber dazu sagen, dass die Geburt auch äußerst schmerzfrei war! Brauchte nichtmal Schmerzmittel od sonstiges, und es ging mir sofort nach der Entbindung wieder super! Und so eine Art ''Mutter-Hormon' die mich zu ner 'Vollmutti' machten waren auch ned da. -- Ich mein ich war sehr versessen auf meinen kleinen Norbi und hatte ihn auch ständig im Arm, aber ich bin ja trotzdem noch Frau und nicht NUR Mama. Also ne bei mir triffts absolut nicht zu, wie gesagt, es is unterschiedlich
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.05.2009
5 Antwort
Ehrlich gesagt....
-.-* wir haben nichtmal gewartet bis der Wochenfluss vorbei war, 4 Tage nach der Geburt hatten wir wieder Sex Also gleich als wir wieder zuhause waren. Es tat nich wirklich weh, war ein komisches Gefühl. Es änderte sich schon ein bisschen was 'ausgeleiert' war ich nicht, nur eben nich so eng wie sonst, war trotzdem noch sehr gut =) Und das, dass es nimma so eng war änderte sich auch wieder schnell. Musste nich lange warten und es war wieder wie vor der Geburt! Also wie gesagt, es tat nich wirklich weh, ein bisschen zwickte es aba nich schlimm. Und grad in der ersten Zeit kamen wir sehr oft zum sex! Außerdem wollte ich nach der SS SEHR häufig XD is einfach wieder toll weil der dicke Bauch nimma im weg is und man sich wieder frei bewegen kann!!! Würde dir raten, ... gehs langsam an, wenn du merkst es tut weh, lass es lieber sein. Wenn nix weh tut machs ruhig, aba ncht das Kondom vergessen, nach einer Geburt ist man besonders empfänglich! Mach dir keinen Stress, es gibt auch Mütter die lange Zeit nach der Geburt einfach nichtmehr 'wollen', du siehst eh ob du dann nch Zeit brauchst od nicht :) LG Sigi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.05.2009
4 Antwort
juhu
also ich hatte einen ks aber sonst nichts bis auf das mein mann meint ich wäre enger als vorher....aber ich merke auch etwas ein unterschied wie früher also viel schöner....
bluna123
bluna123 | 03.05.2009
3 Antwort
du wirst mit sicherheit keine lust haben
1. wirst du anfangs schmerzen haben, auch ohne kaiserschnitt 2. werden dich deine mutter-hormone zu einer vollmutti machen und ob man "ausleihert" und auf ewigkeiten ausgedehnt ist glaub ich nicht, hab auch nicht solche "resonanz" bekommen. aber wenn du reißt oder ein dammschnitt gemacht wird, kann man diesen auch später noch durchaus wiedererkennen. ansonten wird empfohlen solche beckenodenüben zu machen, angebote bei hebammen sind praktisch, da du dort andere mütter triffst und gleich ein bisschen raus kommst mit ihr/ihm. ich wünsch dir alles gute lg
nikolaus12345
nikolaus12345 | 03.05.2009
2 Antwort
hallo
aklso ich hatte einen ks und hatte zwei wochen danch wieder sex, natürlich nicht zu stürmisch, wegen der naht. Aber ich kann mir nciht vortsellen das man da ausgeleiert ist, es zieht sich doch dann nach der geburt alles wieder in richtige bahnen und wenn nciht gleich sofort dann wenigstens nach und nach.
knubbel-mami
knubbel-mami | 03.05.2009
1 Antwort
zweisamkeit
nach der geburt bildet sich alles relativ schnell wieder zurück, so dass man nicht "ausgeleiert" ist und ich finde, es ist wie früher. wir hatten nach dem wochenfluss das erste mal wieder sex und seitdem ist es zwar nicht mehr so "regelmäßig" wie früher, aber die zeit nimmt man sich einfach mal.... habe darüber auch mal mit zwei guten freundinnen gesprochen und dort ist/war es ähnlich.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.05.2009

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading