Wie ist das mit dem Nachnamen?

Lassome
Lassome
06.05.2008 | 4 Antworten
Also mein Freund und ich haben zusammen eine Tochter, die momentan meinen Nachnamen trägt. Beim Standesamt sagte man uns damals, dass sie im Falle einer Heirat automatisch den Nachnamen ihres Vaters bekommen würde. Ich würde aber meinen Nachnamen auch bei einer Hochzeit behalten wollen und mein Freund ist sogar am Überlegen, ob er auch meinen Namen annehmen sollte. Würde unsere Tochter trotzdem seinen Nachnamen bekommen?! Wie ist das für den Fall, dass jeder von uns seinen eigenen Namen behält und wie für den Fall, dass wir dann beide meinen Nachnamen tragen?
Lg steffi
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
nein...........
wenn ihr heiratet und dein partner deinen N.namen an nimmt behält euer kind auch ihren N.namen, den N.namen des vaters gibt es dann ja praktisch gar nicht mehr
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.05.2008
2 Antwort
prima, danke
und wenn jeder von uns seinen nachnamen behält? wie siehts da aus?
Lassome
Lassome | 06.05.2008
3 Antwort
also mein kleiner hatte von geb an meinen nachnamen
als mein mann und ich geheiretet haben, hat er meinen namen angenommen somit heissen wir alle gleich. Hätte ich aber meinen namen behalten und mein mann ebenfalls seinen, hätte mein kleiner weiterin meinen nachnamen gehabt. ich glaube es geht nur nicht wenn ihr beide einen namen habt und das kind einen anderen. puh ich hoffe ich habe das jetzt nicht all zu durcheinader geschrieben! hoffe ich konnte weiter helfen, lg kriatal
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.05.2008
4 Antwort
nene, habs verstanden
vielen dank, ihr ward mir eine große hilfe
Lassome
Lassome | 06.05.2008

ERFAHRE MEHR:

Nachnamen nach Heirat
05.12.2014 | 19 Antworten
suche jungennamen passend zum nachnamen
15.05.2012 | 19 Antworten
Nachnamenregelung bei Hochzeit
09.11.2008 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading