Will heiraten

SuperMama2008
SuperMama2008
01.05.2008 | 10 Antworten
Hallo

Habe ein problem ich möchte meinen Freund heiraten, aber er will nicht.
Er sagt immer er will nie heiraten. wir haben einen 3 Monate alten Jungen, und ich denke mein sohn soll in eine verheirate familie Leben.
Ich liebe mein freun auch über alles.
Ich bin sehr altmodisch und möchte das er mich fragt.
Aber wie stell ich das an das er will den ich glaube da kann ich alt werden bis er mich fragt, und ich habe angst da wenn ich ihn frage das er nein sagt. Da er schon immer sagt er will nie heiraten.

was soll ich tun!

Kathrin
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Heiraten
Du, ein Trauschein ist auch keine Garantie. Ich habe meinen Freund geheiratet und unsere Ehe ist gescheitert. Ich kann dich verstehen, da auch ich eher altmodisch bin. Aber bevor du ihn in etwas drängst, was er im Grunde seines Herzens nicht will, lass es lieber. Du willst doch sicherlich nicht, dass er unglücklich ist, oder dich nur heiratet, weil du es willst. Schenke deinem Kind eine funktionierende Familie, das ist mehr wert als jeder Trauschein. Glaub mir, ich weiss das.
Kaffeekanne
Kaffeekanne | 01.05.2008
2 Antwort
Hallo
Ihr seid ja auch noch jung, vielleicht denkt er in ein paar Jahren ganz anders ... VIEL GLÜCK
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.05.2008
3 Antwort
hallo kathrin, es
bringt nichts wenn der hochzeitswunsch nur einseitig vorhanden ist. sicherlich nervt das ganze nach der geburt, bis die ganzen rechtlichen dinge mal geklärt sind. wenn dein freund allerdings keine bereitschaft zeigt, lass ihn. vielleicht kommt irgendwann mal der zeitpunkt dass er von selbst bereit ist und initiative ergreift. der trauschein ist keine garantie und wenn ihr euch so gut versteht, ist das die wichtigste und beste basis
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.05.2008
4 Antwort
Nichts für ungut,
aber was hast du davon wenn er jetzt ja sagt und eigentlich nicht will. Das wird er dir wahrscheinlich immer vorhalten. Sei nicht böse, aber ich würde es lassen.
silvie1912
silvie1912 | 01.05.2008
5 Antwort
vielelicht solltest du ihn einfach fragen,
dann hast du gewissheit? so fragst du dich ständig, würde er oder würde er nicht, ich würde ihn einfach fragen.
Sandra_1980
Sandra_1980 | 01.05.2008
6 Antwort
Warte doch einfach noch ab
Du bist doch "erst" 20 Jahre alt ... Da hat man doch noch genug Zeit zum Heiraten!! Wie alt ist denn dein Freund??? Vielleicht braucht er eben noch ein bisschen Zeit..Und irgendwann kommt er dann selber auf die Idee ... Also ich würde ihn auch nicht dazu drängen ... Das bringt nichts ... Solang ihr beide für eueren Kleinen da seit, ist doch alles okay ... Liebe Grüße
poison2507
poison2507 | 01.05.2008
7 Antwort
Garnichts
also wenn er nicht will dann würde ich dir raten nichts zu machen. wenn du ihn damit bedrängst und ihn unter druck setzt dann wirds ja nicht besser. hinterher heiratet er dich vielleicht nur um seine ruhe zu haben. also mein freund will auch nicht heiraten weil er es eben für unnötig hält. mittlerweile komme ich damit auch ganz gut klar, weil man damit ja nichts opfert. er ist ja trotzdem da und man kann bis an sein lebensende mit ihm zusammensein. es lebt sich viel leichter, wenn man den wunsch des anderen akzeptiert. frag dich doch mal was du dazugewinnen würdest mit einer hochzeit, ob es das wirklich wert ist, dass du ihn immer zuquatscht damit. versetz dich mal in seine lage und stell dir vor er kommt dir ständig mit nem thema von dem du nix hören willst.
manutom
manutom | 01.05.2008
8 Antwort
Alter
er ist 29 jahre alt
SuperMama2008
SuperMama2008 | 01.05.2008
9 Antwort
kann dich gut verstehen
ich bin auch eine für das heiraten. gott sei dank mein mann auch, und wir fühlen uns beide viel näher zu einander seitdem wir geheiratet haben . ich sehe auch nciht ein, warum der eine wunsch . klar, ihr seid jetzt nicht verheiratet, also es würde sich was ändern falls ihr heiraten würdet ... aber warum ist dein wunsch zu ändern weniger wichtig als sein wunsch nicht zu ändern? ich bin mit meinen vorrednerinnen einverstanden: versuch ihn damit nicht dauernd durchzulöchern. aber ich würde es ihm trotzdem wissen lassen, dass ich selber heiraten will und zwar genauso vehement wie er dir wissen lässt, dass er es nciht will. man sollte darüber reden und nicht von grund auf alles ausschliessen. er sollte deinen wunsch auch kennen und deine gründe mal durch den kopf gehen lassen. es sollte ihm klar sein, dass es dir serh viel bedeuten würde. ohne druck. einfach weil es zu deiner person gehört. irgendwann werdet ihr sicher einen gemeinsamen nenner finden. und zeit habt ihr ja wirklich noch ;-) lg, mameha
mameha
mameha | 01.05.2008
10 Antwort
alter
hat rein gar nix mit dem alter zu tun, nicht mehr heute wo alles so modern geworden ist. und wenn er ""schon"" 29 ist hat er das Standart Alter fürs heiraten längst überschritten, was nicht heisst das er das nicht mehr machen kann.ich meine nur.und du bist auch nicht zu jung zum heiraten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.05.2008

ERFAHRE MEHR:

Standesamtlich heiraten in weiß?
16.03.2014 | 13 Antworten
heiraten und schwanger was zieh ich an?
22.02.2014 | 13 Antworten
heiraten in der schwangerschaft
24.04.2013 | 8 Antworten
Nach wie langer Verlobungszeit heiraten?
12.04.2013 | 48 Antworten
Mein Freund will mich nicht heiraten
02.09.2012 | 7 Antworten
7 Monat , hochsommer, Heiraten
27.02.2012 | 9 Antworten
kurzfristig heiraten
29.11.2011 | 25 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading