Eheschließung

lauli88
lauli88
27.06.2009 | 14 Antworten
Hallo Ihr lieben..
hab mal ne frage und zwar ..
muß man wirklich ein halbes jahr warten bis man heiratet( laut internet 6 monate vorher anmelden)
geht das nicht auch früher.
Ich hoffe mir kann jemand genaues sagen.
vielen dank im vorraus!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
.....
das hängt wohl davon ab wieviele heiraten wollten... als ich vor 17 jahren geheiratet hab hatten wir innerhalb von 4 wochen nen termin... ruf doch am besten bei eurem standesamt am montag an und frag nach.... lg tina
Zoey
Zoey | 27.06.2009
2 Antwort
*
das kommt drauf an, was noch frei ist bzw welchen termin ihr haben möchtet. meine cousine hat sich vor 3 wochen angemeldet und heiratet am 28. august.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.06.2009
3 Antwort
hmm
wir warteten 3 Monate damalz , aber für die anmeldung mußten wir 80 Euro zahlen+ Familienstammbuch
lucyzicke
lucyzicke | 27.06.2009
4 Antwort
huhu
also wir haben letztes jahr im august geheiratet und wollten uns im januar shon auf dem standesamt einen termin geben lassen, die sagten dann zu mir, ich solle noch warten wegen der gebühr, wenn ich die gebühr im januar bezahlt hätte und wäre innerhalb eines halben jahres nicht heiraten gewesen, hätte ich die gebür wieder zahlen müssen...warum und weshalb, keine ahnung, alos haben wir noch einen monat gewartet und haben uns dann erst einen termin geholt
tiene
tiene | 27.06.2009
5 Antwort
hallö
... wenn ihr das aufgebot bestellt, dann habt ihr ein halbes jahr zeit zu heiraten. ansonsten müsst ihr erneut ein aufgebot bestellen. ihr müsst nicht ein halbes jahr warten :) unser standesamt hat zwischendrin auch noch termine frei meinte der nette herr standesbeamte. aber wir müssen nur 55 euro zahlen hier bei uns .. + die ganzen unterlagen die man organisieren muss .. ich frage mich wozu ..die ämter sind alle untereinander vernetzt.. alles gute
MrsBe
MrsBe | 27.06.2009
6 Antwort
Erstmal herzlichen Glückwunsch!
Das kommt auf den Standesbeamten und das Amt an. Freunde von uns haben heimlich und spontan geheiratet. Will heissen, die haben beim Standesamt angerufen und sind am nächsten Tag heiraten gegangen. Das war allerdings im Winter. Im Sommer gibts sicher nicht mehr soviele freie Termine. Termine am Wochenende sind auch beliebter als in der Woche Wir selber haben im Schloss Rammenau geheiratet. Da musste man sich ein halbes Jahr vorher einen Termin holen. Später gab es aber dann doch noch freie Termine, manche sagen ja auch wieder ab.
neraide
neraide | 27.06.2009
7 Antwort
standesamt geht schnell
bei der standesamtlichen kannst du sobald du alle unterlagen hast heiraten u wenn die halt dann nen termin frei haben. wir haben das innerhalb 6 wochen gemacht aber ich kenn welche die haben das innerhalb einer woche alles gemacht. bei der kirchlichen weiss ich es leider nicht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.06.2009
8 Antwort
wir kannten uns nicht mal
5 monate als wir heirateten...
Mia80
Mia80 | 27.06.2009
9 Antwort
Aufgebot bestellen
gibt es gar nicht mehr. Bei uns kannst du auf dem Standesamt innerhalb von zwei tagen heitaten. deine trauzeugen brauchst du auch nicht mal zu kennen. kannst sogar welche von der Strasse nehmen.
brumm
brumm | 27.06.2009
10 Antwort
stimmt nicht
wir haben aufgebot bestellt und 3 wochen später haben wir ein termin bekommen hätten auch eher bekommen wollten das das datum in der nähe bei unseren jahrestag liegt
dimaus
dimaus | 27.06.2009
11 Antwort
Das heisst nicht,
dass du warten musst. Es geht wohl eher darum, sich so früh zu melden, um seinen evtl. Wunschtermin zu bekommen. Wir haben unsere Eheschließung letzte Woche angemeldet und heiraten im August. Das ist ok, weil wir nicht auf einen bestimmten Tag fixiert sind und "irgendeinen" nehmen. ;)
oso21007
oso21007 | 27.06.2009
12 Antwort
Quatsch
das stimmt nicht. Ich denke damit ist nur gemeint wenn man einen bestimmen Termin möchte wie den 09.09.09 oder so. Alles andere geht schneller wenn man nur seine Papiere vornander hat.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.06.2009
13 Antwort
Genau umgekehrt...
du kannst ein Aufgebot frühestens 6 Monate vorher bestellen.
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 27.06.2009
14 Antwort
heirat
hallo, also wir hatten am montag einen termin, zudem wir alle papiere mit nehmen sollten, und hatten am mittwoch dann still und heimlich geheiratet.also nach 2 tagen, wenn man alle papiere, geld dabei hat, und weiss, welchen namen man dann annehmen möchte.
marzena1110
marzena1110 | 27.06.2009

ERFAHRE MEHR:

Der Sinn der Eheschließung
24.01.2010 | 11 Antworten
Eheschließung öffentlich?
21.08.2007 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading