⎯ Wir lieben Familie ⎯

Betrügt er mich?

Lulu33
Lulu33
22.12.2014 | 38 Antworten
Hallo zusammen, ich bin neu hier und brauche mal dringend eure Meinung.
Ich bin 25 , habe zwei Kinder (3 und 2 Jahre alt) und bin mit meinem Mann seid vier Jahren zusammen und seid 2, 5 Jahren verheiratet. Da ich direkt am Anfang schwanger wurde fehlte uns die erste Zeit des Kennenlernens und es ging direkt ins eingemachte.
Jetzt ist es so, dass wir seid 1, 5 Jahren immer wieder Probleme haben, uns sehr sehr oft gestritten haben und ich auch kurz vor einer Trennung stand, weil er mich teilweise wie Dreck behandelt hat. Hat mich alleine gelassen mit den Kids obwohl ich richtig krank war und solche Geschichten.
Jetzt ist es so das ich schon so einige komische Dinge entdeckt habe.
Er hat die Handyrechnung, die ich immer zugeschickt bekommen habe (er hat über meinen Vertrag eine Zweitnummer) abbestellt, bzw kriegt diese als Mail an seine Email Adresse gesandt.
Er arbeitet länger. habe mir mal Daten aufgeschrieben wo kein Anruf kam, es wird heute später. Und genau zu diesen Daten fehlen die Zeiterfassungsnachweise in seinem Arbeitsordner und er trägt seid neustem sein Handy immer bei sich. Wir gehen Momentan wegen unseren Problemen schon zur Eheberatung.
Jetzt habe ich vor ein paar Wochen auf unserem Speicher Kinderklamotten aussortiert und da hin und her geräumt, da in der Familie Nachwuchs kam und die unsere Sachen bekommen haben und habe dann eine Entdeckung gemacht.
Auf seinem Junggesellen Abschied musste er Kondome verkaufen in einem Rotkäppchen Kostüm. Diese ganzen Überbleibsel unter anderem noch ca 5-6 Kondome waren in einer Tüte, die in einem Karton war, in der auch andere Kostüme für Karneval ect verstaut waren. Als ich bei meiner Aufräum Aktion in einen der Hinteren Schränke geschaut habe (es standen Kisten davor)habe ich zwei von diesen Kondomen gefunden. Hab dann nachgeschaut ob die restlichen noch in der tüte waren, die sind aber weg.
Ich hab erstmal abgewartet ob die zwei Kondome auch noch verschwinden, das war aber nicht der Fall.
Deswegen habe ich mir ein Herz genommen und ihn angesprochen. Dabei ist er völlig ausgerastet, richtig laut geworden. Seine Antwort darauf war, dass er auch nicht weiß wie die dahin gekommen sind und wo die anderen sind.
Ich weiß leider nicht ob das schon ein halbes Jahr her ist oder nicht. Er hat dann gemeint er würde den Speicher auf den Kopf stellen und die Dinger finden, die könnten ja nicht weg sein. Hat aber nach fünf Minuten Räumerei aufgehört und gemeint, er müsse ja sonst jede Kiste durchsuchen.
Als ich ihn nochmal darauf angesprochen habe, weil es mir keine Ruhe gelassen hat, kam wieder das selbe raus.
Er ist letztendlich sauer, dass ich ihm nicht glaube das er nicht weiß wie die dahin gekommen sind. Er hat mich sogar als krank bezeichnet.
Unser Sexleben war bisher immer gut. Er hat mit mir Dinge machen können, von denen er vorher immer nur geträumt hat.
Außerdem weiß ich das er regelmäßig im Internet Pornos anschaut, heimlich. Er löscht auch die Chronik vom PC (hat er bei seinem neuen Tablet, was er unbedingt haben musste, wohl vergessen)
Seitdem ich ihn offen auf alles angesprochen habe, säuselt er um mich herum, macht mir Geschenke, will mehr mit der Familie unternehmen und ruft mich öfter an ect. Was er vorher nie gemacht hat.
Wir haben echt eine riesen Krise hinter uns. mit Mutter Kind Kur (weil ich Abstand wollte)und allem, aber irgendwie häufen sich diese Seltsamen Dinge und ich weiß nicht mehr ob ich ihm das alles abkaufen kann ...
Was meint ihr dazu?
Bitte um ehrliche Antworten, ihr braucht auch nix schön zu reden.
Vielen Dank
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

Noch keine Antworten 😐
Hast Du eine Antwort auf Lulu33´s Frage?

«3 von 3

ERFAHRE MEHR:

Mann betrügt Ehefrau
05.01.2011 | 28 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x