Mann schläft auf der Couch

mosel
mosel
13.10.2009 | 15 Antworten
Hi,

meine Kleine ist jetzt 3.5 Wochen alt. Klar, dass sie jetzt noch nicht so schläft, wie sie sollte. Da Ihr Bettchen bei uns im Schlafzimmer steht, ist sie die nach über bei uns.
Da mein Mann arbeiten muss, schläft er jetzt schon ne ganze Weile auf der Couch (außer am WE).

Er tut mir ja schon irgendwie leid, aber er muß ja fit sein und bleiben für die Arbeit am nächsten Tag.

Findet Ihr das schlimm? Denn manche schauen ganz blöd oder sagen was doofes, wenn ich erzähle, dass mein Mann auf der Couch schläft. Dann kommt direkt, dann legt doch die Kleine in Ihr Zimmer, etc..
Aber ich möchte das noch nicht die ersten paar Wochen und Monate. Mir ist das zu gefährlich die Kleine alleine schlafen zu lassen..

LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hallo
wichtig ist doch, das ihr euch einig seit und wohl fühlt....
zauberengel
zauberengel | 13.10.2009
2 Antwort
is völlig ok
ich finde das nicht dumm. warum auch? so is dein mann wenigstens fit am nächsten tag und wenn es euch so lieb is dann macht ihr das so. mia is morgen 8 wochen und sie schläft bei uns in ihrem bett im schlafzimmer. anfangs bin ich nachts raus ins wohnzimmer zum stillen aber jetzt kommt sie meist erst frühs und dann hol ich sie ins bett u still sie. aber wenn es meinen mann stören würd würd ich wieder raus gehen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.10.2009
3 Antwort
bei uns auch so
unser jüngster ist 9 monate alt...und mein mann schläft seit dem er auf der welt ist auf der couch im wohnzimmer :-(((er muss um 4 uhr aufstehen und bei uns ist das selbe wie bei euch yannick schläft auch bei uns im zimmer!! am we schläft er auch ei mir trotzdem nervt es mich schon!!ich muss ja auch auf in der nacht und er fühlt sich in seinen schlaf gestört grrrrrrrrrrrrr
keki007
keki007 | 13.10.2009
4 Antwort
...
Also unser Sohn mittlerweile 3 Monate alt schläft auch im Schlafzimmer mit und die Anfangszeit war echt hart aber mein Mann hat trotzdem im Schlafzimmer geschlafen, er geht auch arbeiten und muss ausgeschlafen sein. Schon komisch!!!
Playmate33
Playmate33 | 13.10.2009
5 Antwort
Hallo
das ist doch nichts schlimmes, mein mann hat auch auf der couch geschlafen als unsere kleine geboren wurde. und aus meinem freundeskreis und so hat keiner gesagt ich soll die kleine in ihr zimmer legen, im gegenteil sie haben es alle verstanden. ich denke ihr macht schon das richtige....
katja125
katja125 | 13.10.2009
6 Antwort
hallo
also mein exmann hat dennoch weiter im Schlafzimmer geschlafen und mein Jetziger Mann wird ebenfalls nicht ins Wohnzimmer auswandern obwohl er Schicht arbeitet. Mein Mann will nicht nur ein bisschen Papa sein und er wird sich genauso um das Kind kümmern wie ich, auch wenn er dann mal vielleicht etwas müder zur arbeit geht als sonst. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.10.2009
7 Antwort
Also
1. Du verhinderst es nicht, wenn dein Kind neben dir schläft, dass es aufhört zu atmen, wenn es so sein soll. Du schläfst auch und deswegen kannst du dein Kind nicht permanent überwachen. Nur mal als Denkanstoß. Trotzdem solltest du natürlich nach deinem Gefühl entscheiden und dein Kind da schlafen lassen, wo du es für richtig hältst. Du bist die Mutter. Unser Kind wurde mit 6 Wochen ausquartiert und schlief fortan durch, genauso wie wir. Wir hatten uns ganz offensichtlich gegenseitig beim Schlafen gestört. Mein Mann ist übrigens nachher nicht mehr aufgewacht , wenn unsere Kleine sich rührte, weil sie Hunger hatte. Das ist eine Gewöhnungssache. 2. Mein Mann und ich schlafen sehr häufig getrennt, weil wir so einfach besser schlafen. Er schnarcht auch schon mal. Wenn wir einen harten Tag hatten oder einfach mal Ruhe wollen, dann geht er ins Gästezimmer. Wir haben trotzdem eine sehr gute Ehe und ausreichend Sex. Finde es unwichtig, wie man schläft.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.10.2009
8 Antwort
...
hi meiner ist nun 3, 5 monate, bis er 2 monate alt war hab ich mit ihm auch im wohnzimmer auf der couch geschlafen, er hat da noch nicht durchgeschlafen und mein mann sollte in ruhe schlafen können, das ist also wirklich normal. jetzt ist es so das wir zusammen im schlafzimmer schlafen, der kleine in seinem bettchen und das geht jetzt weil er durchschläft. lass dir also zeit damit. vielleicht hat dein mann ja nochmal urlaub, so war das bei mir auch!
ani1983
ani1983 | 13.10.2009
9 Antwort
hi
find muss jeder selber wissen, denk aber das ich mit kind im wohnzimmer schlafen würde weil dann hat der mann sein schlaf! aber haben unseren gleich ins kinderzimmer, weil meiner auch meinte er packt das nicht mit kind.
Mischa87
Mischa87 | 13.10.2009
10 Antwort
hi
also mein mann hat auch nen stressjob und muss 7 tage die woche arbeiten teilweise von zuhause auch aus noch und er wäre nie auf die idee gekommen auf der couch zu schlafen weil die maus bei uns im zimmer geschlafen hat...im gegenteil...er is sogar nachts auch aufgestanden und hat sie gefüttert während ich abgepumpt habe damit ich nich noch länger mitten in der nacht umhergeistern muss ich häts ihm ehrlich gesagt auch bißchen übel genommen wenn er sich nachts verkrümelt hätte um woanders in ruhe schlafen zu können auch wenn ichs verstanden hätte das er nächsten tag wieder rauskommt... aber nur weil wir mamis zuhause sind mit dem zwerg heißt es nich gleich das auch alles an uns hängen bleiben muss..unsere schlief gut 12mon bei uns im zimmer da wir ne kleine wohnung haben und das arbeitszimmer erst ausräumen mussten was mit dem job meines mannes nich immer zeitlich zu schaffen war..
gina87
gina87 | 13.10.2009
11 Antwort
War
teils bei uns nicht anders. Allerdings ist er freiwilllig gegangen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.10.2009
12 Antwort
wenn
ihr 2 damit klar kommt, passt es doch. mein kleiner schlief die ersten 6 wochen auch bei uns im zimmer. wobei mein mann nicht raus gehn wollte. ganz im gegenteil, er hat das voll genoßen, gerade wenn wir schlafen gegangen sind hat er noch ein paar minuten nur von unserem bett aus in den stubenwagen geschaut und unserem zwerg beim schlafen angeguckt. aber bei einigen freunden ist das auch so das die männer die ersten paar wochen im gästezimmer oder auf der couch geschlafen haben. wobei eine freundin sich sogar ein bett ins zimmer ihrer tochter gestellt hat damit der mann im großen bett schlafen kann.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.10.2009
13 Antwort
Wenn ihr das so wollt und einig seids,
dann ists doch ok. Erzähls halt keinem dann kann keiner dumme Sprüche machen. Einen Tip, wenn du die Kleine doch in Ihr eigenes Zimmer legen willst, dann kauf das Angelcare Atmungsüberwachung, da kannst du eigentlich beruhigt die Kleine in Ihrem Zimmer Schlafen lassen. Wir haben unsere mit 4 Monaten aus dem Elternzimmer ausquartiert und mit dem Angelscare hats gut geklappt, ich werde daß beim nächsten Kind eher machen, da das Baby und die Eltern besser schlafen können. Ich denke , daß sich dein Partner aber auch noch an den Geräuschpegel geöhnen wird, und er lernt es zu ignorieren und weiterzuschlafen. Liebe Grüße
bac1979
bac1979 | 13.10.2009
14 Antwort
...
meiner hat nur in ganz extremen Nächten auf dem Sofa geschlafen. Kamen zum Glück nicht all zu oft vor. Was arbeitet deiner denn?? Nicht nur er muss fit sein, sondern du musst ja auch fit sein. - Und du musst da durch. Er könnte dich ruhig mal in den Arm nehmen, wenn du es geschafft hast euren Sonnenschein zum schlafen zu bewegen. Ein paar Augenringe schaden im Job nicht.. Wenn du damit zu Recht kommst, dann ist es ja gut. Aber mir tat es immer sehr gut nach einem stressigen Abend / Nacht mich in seine Arme zu kuscheln. Und er war einfach nur da. Allerdings bin ich zum stillen immer rausgegangen. Das fand ich dann auch quatsch, dass er dann auch noch dadurch gestört wird - weil da konnte er nun wirklich nicht helfen *hihi*
SusaHH
SusaHH | 13.10.2009
15 Antwort
Also
Ich finde das nicht schlimm. Wichtig ist, das DU es nicht schlimm findest.Wenn du nachts gerne Hilfe hättest dann sag ihm das. Mein Mann ist damals immer mit aufgestanden obwohl er um 6 Uhr aufstehen musste.hatte aber schlechtes gewissen aber er wollte es so.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.10.2009

ERFAHRE MEHR:

Hilfe mein Mann spinnt ,aber richtig :-(
10.02.2015 | 10 Antworten
Mann schläft nicht mit im Bett
14.12.2013 | 15 Antworten
Was soll ich nur mit Meinem Mann machen?
16.05.2013 | 40 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading