was läuft in meiner beziehung falsch?

KiarasMama
KiarasMama
18.02.2009 | 15 Antworten
hallo ihr lieben,

es geht um folgendes mein freund und ich sind seit etwa 2 1/2 jahren zusammen und haben eine 10 monate alte tochter
mein freund war jetzt zum 3 mal im krankenhaus wegen trombose morgen kommt er wieder er war jetzt 2 wochen nicht da und wir haben uns auch nicht gesehen da das krankenhaus wo er war ca. 30km von hier entfernt war und ich kein auto habe und auch so die letzten wochen für mich der reinste streß waren nunja es ist nun so das ich mich gar nicht so richtig freue das er kommt und so sehr habe ich ihn eben auch nicht vermisst ich weiß momentan nicht was mit meinen gefühlen zu ihm los ist

was ist das was kann ich ändern oder ist alles kaputt?

HOFFE IHR VERSTEHT MICH UND KÖNNT MIR BISSCHEN HELFEN WÄRE ECHT SCHÖN WENN EIN PAAR ANTWORTEN KOMMEN
DANKE IM VORRAUS
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
vorteile der trombose
mein macker geht immer voll ab bei diesen strümpfen; jetzt hast du den trumpf!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.02.2009
14 Antwort
dein thread
stell dir einfach gedanklich mal vor, er würde dich verlassen, oder ihm würde etws passieren und du würdest ihn verlieren. das erste gefühl, das sich bei diesen gedanken einstellt, zeigt dir, ob du ihn noch liebst und was er dir bedeutet. mir half so etwas im streit. wenn die wut auf den partner grösser war als die fühlbare liebe in dem moment. zuverlässig jedes mal, wenn ich mir vorstellte, wie es wäre, ihn zu verliern, wurde mir ganz übel. das fühlte sich schreckklich an. da wusste ich, dass ich ihn liebe und alles andere nur ein momentanes gefühl ist, das sich allein schon wegen dem bachweh bei den gedanken wieder gelegt hat. manchmal sollte man es nicht erst dazu kommen lassen, dass man den partner aus unachtsamkeit verliert.erst dann merkt man meist, ob man ihn noch liebt. aber dann ist es meist zu spät. lg
Tamara32
Tamara32 | 19.02.2009
13 Antwort
Hi...
ich kann dich gut verstehen , denn es war sicher jetzt eine stressige zeit für dich alleine mit deiner kleinen maus .aber ich denke warte erstmal ab was ist wenn dein freund wieder da ist , vielleicht braucht es ein paar tage , aber wenn sich bei dir und deinen gefühlen nichts ändert solltest du vielleicht doch mal mit ihm reden.achso und die vorwürfe von den anderen mamis , ins eine ohr rein ins andere raus , ärgere dich nicht darüber reden kann jeder viel aber es in die tat umsetzen ist etwas anderes.liebe grüsse und viel glück
maike1102
maike1102 | 18.02.2009
12 Antwort
Beziehung
Hallo, mein Freund ist oft beruflich ein paar Tage bis zu 2 Wochen unterwegs. Ich habe festgestellt, dass ich ihn die ersten Tage echt vermisse, aber nach 2 Wochen dann fast schon sauer bin, wenn er kommt. Bis dahin habe ich mich nämlich wirklich daran gewöhnt wieder alles alleine zu entscheiden und zu tun und brauche dann ein paar Stunden, um mich wieder neu zu orientieren. Ich glaube, du hast mit Kind und so auch wirklich genug zutun und fühlst dich auch etwas im Stich gelassen, wenn er aus eigener Schuld in KH kommt, anstatt auf seine Gesundheit zu achten. Nur traut man sich das eben kaum sagen: Weil du dich blöd spielst, stehe ich jetzt mit allem alleine da und jetzt brauche ich dich auch nicht mehr! Sprich ihn doch mal darauf an, dass es sehr wohl seine Pflicht ist, sich gesund zu erhalten... vielleicht nicht am ersten Tag, aber bei der nächsten Zigarette?
nase35
nase35 | 18.02.2009
11 Antwort
.............................
dabei seht ihr auf dem bild sehr glücklich aus. vielleicht bist du dir selbst nicht gut momentan.das habe ich auch manchmal. ich wünsche euch alles alles gute und hoffe du wirst dir über deine gefühle im klaren lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2009
10 Antwort
...
hmm ich finde manchmal ist das halt so dass man sich mehr liebt und vermisst und manchmal weniger.ich finde du solltest auch warten bis er wieder da ist und gucken wies dir dann geht manchmal merkt man doch selber nicht genau ob man jemand vermisst oder nicht....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2009
9 Antwort
Okay, dann hat er wirklich selber Schuld....
Warte ab, wie es Dir geht, wenn er wieder da ist. Vielleicht geht das Gefühl einfach nur im Stress unter. Wenn du dann immer noch sagst, es ist nichts da, dann würde ich auch mal mit ihm reden. Aber wie schon vorher gesagt, Männer stecken solche Gespräche meist sehr schwer weg.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2009
8 Antwort
JETZT WILL ICH MAL WAS SAGEN ER IST SELBER SCHULD DAS ER IM KRANKENHAUS IST ER HAT TROMOBSE TRÄGT SEINE STÜTZSTRÜMPFE NICHT UND RAUCHT
WIE EIN SCHLOT AU?ERDEM MUSS ICH MICH UM MEINE TOCHTER KÜMMERN SIE HATTE KLUMPFÜ?E UND ICH MUSS MEHRMALS DIE WOCHE ZU ÄRZTEN GEHEN UND MEINE HAUSHALT MUSS ICH AUCH MACHEN UND ZUDEM HABE ICH HIER NIEMANDEN VON MEINER FAMILIE DER MIR HELFEN KÖNNTE UND MAL AUF DIE KLEINE AUFPASST JA
KiarasMama
KiarasMama | 18.02.2009
7 Antwort
sorry
TROMBOSE kann zum TOD führen und wenn du da nicht zu ihm fährst und mit ihm zitterst, dann ist die beziehung auf garkeinen Fall mehr zu retten.Ich wäre Tag und Nacht an der Seite meines Freundes. Trotzdem alles gute vlt für einen Neuanfang
snoppy157
snoppy157 | 18.02.2009
6 Antwort
kann mich dorli nur anschliessen
wenn mein mann im KH wäre würd ich auch irgendwie zusehen das ich da hin komme und wenn man ihn noch nichtmal vermisst oder so stimmt da jawohl echt nichts mehr. ich würde doch sterben vor sorge und meine gedanken wäre ja nur noch bei ihm.
Cathy01
Cathy01 | 18.02.2009
5 Antwort
Hi
ich denke Du solltest Dir in Ruhe Gedanken machen woran es liegen könnte. Vielleicht habt ihr Euch einfach auseinander gelebt. Bzw. "einfach" ist gut. Ich finde es ganz schwer eine junge Beziehung mit Kind frisch und aufregend zu halten. Es bedeutet viel Kampf, immer wieder versuchen Schwung zu halten und vorallem aber nicht so schnell aufgeben. Was mit Deinen Gefühlen ist musst Du Dir überlegen. Das kannst nur Du wissen. Da kann Dir leider keiner helfen. Ich kann nur dazu sagen, ich könnte es nie im Leben nur einen Tag ohne meinen Freund aushalten. Und wenn dann nur sehr schwer. Wir würden wohl ständig SMS schreiben oder telefonieren. L.G und alles gute für Euch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2009
4 Antwort
warte bis er wieder da ist
dan kannst du dir sicher sein ob du dich doch gefreut hast oder nicht wen nicht würde ich in ruhe mit ihm drüber sprechen aber nur dan weist du wirklich was los ist mit dir sag ihm das du grade nicht weist wie deine gefühle zu ihm sind da du ihn auch nicht so sehr vermisst hast aber du musst vorsichtig sein manche männer kränkt das ungemein und es kratzt am ego
knufie
knufie | 18.02.2009
3 Antwort
sorry aber ich schliesse mich mal taylor 7 an...
vielleicht solltest du mit ihm darüber reden... also ich meine wenns ihm genau so geht dann ist wirklich tote hose bei euch...
tatjana1987
tatjana1987 | 18.02.2009
2 Antwort
denke da läuft einiges schief
wenn mein freund im kh läge, egal wie weit weg dann würde ich täglich hinfahren, auch mit dem bus. werd dir über deine gefühle erstmal klar und rede mit ihm darüber. wünsch dir alles gute, vielleicht merkst du auch wenn er wieder da ist, wie schön es doch ist mit ihm .lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2009
1 Antwort
ich würde sagen es ist kaputt
wenn du ihn nichtmal vermisst hast dann hast du wohl keine gefühle mehr!!
Taylor7
Taylor7 | 18.02.2009

ERFAHRE MEHR:

Kinderwunsch ohne beziehung
15.08.2010 | 6 Antworten
Wie kann ich meine Beziehung retten?
13.07.2010 | 8 Antworten
Wie oft Streit in der Beziehung?
17.06.2010 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading