Unglücklich

PeggySue
PeggySue
01.06.2008 | 8 Antworten
Ich bin so unglücklich .. Unser Sohn war unser gemeinsames Wunschkind. Umso mehr bin ich jetzt entäuscht, dass sich mein Mann so gar nicht an der Pflege beteiligen will sondern mir stattdessen noch Vorwürfe macht, warum der Haushalt nicht gemacht ist. Sorry, aber wenn er mich auch da nicht mit unterstützt, muss die Wäsche oder der Abwasch halt warten. Mein Kind ist mir wichtiger und geht vor. Er nimmt ja nichteinmal Rücksicht. Als ich unseren Sohn gestern Abend schlafen gelegt habe, lief mein Mann Türe plauzend durch die Wohnung und schaltete den Fernseher so laut an, dass ich den Ton noch durch 2 geschlossene Türen hören konnte. Heute haben wir noch kein einziges Wort miteinander gewechselt. Nicht einmal seinen Sohn hat er einen guten Morgen gewünscht. Echt traurig ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
...........................
Ja, bald ist er für einen Abend alleine mit unserem Kleinen. Bin dann nämlich auf unser Klassentreffen eingeladen. Hoffe nur er kommt dann klar mit ihm. Habe dann bestimmt keine Lust nach 1 Stunde wieder heimfahren zu müssen. Aber zur Not ist ja auch noch die Oma bei ihm. Freue mich auch schon auf den Rückbildungskurs, dann muss mein Mann es auch mal schaffen unseren Engel schlafen zu legen. Auch wenn es mir schwer fällt auch nur eine Sekunde getrennt von ihm zu sein.
PeggySue
PeggySue | 01.06.2008
7 Antwort
ich tät ihn
mal allein lassen mit dem kleinen hast du nicht mal was zu erledigen damit er mal sieht wie anstrengend das sein kann meiner hats auch erfahren müssen seit dem gibts weniger streit und helfen tut er mir eh egal wo manschmal auch nicht aber er geht ja auch arbeiten....ist echt schade und wenn er das so macht wie gestern dann falt ihn doch mal zusammen und sag er soll es machen ..arsch echt..sorry
anni84
anni84 | 01.06.2008
6 Antwort
...........................
Naja, ich hoffe auch das es sich wieder einrenkt und er zumindestens Rücksichtsvoller wird. Wollen heute noch mit Bekannten wanderen gehen. Vielleicht ist dann heute Abend alles wieder gut. So kann er ja mit Kindern gut umgehen. Ich glaube er denkt, dass seine Zeit erst kommt, wenn unser Sohn mit ihm zum Fußball gehen kann.
PeggySue
PeggySue | 01.06.2008
5 Antwort
Männer
sind oft überfordert wenn ein Baby da ist. Warum weiss ich auch nicht. Aber ich kenne das auch. Bei unsren beiden hat es auch eine Weile gedauert bis sich alles eingespielt hat und er richtig mit angepackt hat. Ich wünsche dir das es bald wieder besser wird.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.06.2008
4 Antwort
ich kenn das!
bei uns war das am anfang ähnlich. zu unserer tochter hab ich immer gesagt "guck, da ist der onkel papa, der manchmal da ist". aber irgendwie har es sich eingespielt. der haushalt und die kinderpflege hängt immernoch an mir, aber er beschäftigt sich jetzt mehr mit ihr und er hat auch im haus genug zu tun mit bauen. aber er versteht es auch, wenn ich mal einen tag nicht dazu komme irgendwas zu machen und als ich krank war, hat mein mann sich um das kind gekümmert, damit ich schlafen kann.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.06.2008
3 Antwort
Männer
Mir geht es genauso er ist zu Hause und ich auch jetzt und nur noch Stress und Streit helfen tut er aufeinmal nichts mehr seit dem der kleine da ist und er wilöl nur sein Spass und hat auf nix mehr lust auser zu Kumpels fahren und ich 18 wollte unbedingt eine älteren Patner weil ich dachte die benehmen sich aber meiner ist wie 18 und nicht wie 29 Schade also ich habe schon oft an trennung gedacht aber mich noch nicjt gedraut bin unglücklich und das schlägt schon auf meine gesunbdheit Sch... Männer wirklich LG Carolin
CarolinSchäfer
CarolinSchäfer | 01.06.2008
2 Antwort
zur Zeit
scheint es allen Männern über den Kopf zu wachsen... Wünsche dir - das es vielleicht hilft wenn du mal mit ihm in Ruhe redest. Du kannst ja mal versuchen - einen schönen Abend "nur" für Euch 2 zu organisieren. Und wenn Ihr den so richtig genossen habt - redest du am nächsten Tag mal mit ihm - wie ihr das hinbekommen könnt - das ihr euch alles bisle aufteilt...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.06.2008
1 Antwort
männer
ich kann dich verstehen bei uns ist es so ähnlich mein freund geht arbeiten von 14:30 bis in die nacht und am vormittag spielt er immer nur xbox oder schaut fern von hilfe versteht er nix und um die kleine kümmert er sich auch nicht wirklich!!! da hat nicht amal reden einen sinn! wünsche dir/euch alles gute und hoff das renkt sich wieder ein!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.06.2008

ERFAHRE MEHR:

unglücklich schwanger
14.03.2014 | 22 Antworten
Ich bin so unglücklich! : -(
13.05.2010 | 25 Antworten
Dick und unglücklich!
22.01.2010 | 9 Antworten
Ist mein Baby unglücklich?
14.09.2009 | 5 Antworten
Kugelrund und unglücklich
30.03.2009 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading