Ist er der vater?

Frage von: xxangeloo
23.12.2016 | 10 Antworten
Hallo liebe Mamas,
ich bin sonst immer eine stille Mitleserin.
Es geht um meine beste Freundin sie hat mit ihren freund damals eine freundschaft+ Beziehung gehabt wo dadurch ihr Sohn entstanden ist, mitlerweile sind sie über einen jahr zsm. Sie hatte mir jetzt gebeichtet das sie damals auch ein one night stand hatte. Sie weis nur nicht wer das war o.ä weil sie auf einer Feier war und sehr viel getrunken hat. am am 5.10 war sie in der 5. ssw und ca am 2.9 (+/-3 Tage )hatte sie Ihre Tage am 9.9 war ihr one night stand und hatte aber auch fast jeden tag mehrmals mit ihren Freund geschlafen. kann das Kind auch von ihren one night stand sein? Sie will keinmTest machen weil sie sich sicher ist. Da sie mehrmals fast heden Tag GV hatten und das ca2 Monate . Ihr sohn (tut mir leid für die wortwahl) scheißt auch wie er als Baby die Zähne aus ist genauso faul und hat seine Lippen und sieht ihn als Baby sehr ähnlich? und da rechnerich der kleine ca am 15.9 entstand ist 1. weil man 14 Tate nach der Periode am fruchtbarsten ist und weil sie am 5.10 in der 5 ssw war was meint ihr ist die wahrscheinlichkeit sehr hoch das ihr freund der Vater ist ?
Danke für die antworten
ps. bitte lieb bleiben

» Alle Antworten anzeigen «

13 Antworten
130608 | 30.12.2016
1 Antwort
= Eisprung
130608 | 30.12.2016
2 Antwort
......und ein Zyklus wird immer ab dem 1. Tag der letzten Regel berechnet ...und nicht , wann die Periode fertig war....naja...dann vielleicht doch mal einen Vaterschaftstest machen .....
xxangeloo | 28.12.2016
3 Antwort
@130608 danke ich hatte mch verschrieben und meinte am 2.9 war der letzte tag von ihrer periode wieso die -3 monate ?
130608 | 28.12.2016
4 Antwort
die Schwangerschaft , bezw der ET rechnet sich erst einmal nach einer Faustregel ... 1. Tag der letzten Regel +7 Tage -3 Monate +- 14 Tage........und dann wird per Sono je nach Entwicklungsstand des Babys weiter berechnet ...aber so ist erst einmal die Berechnung einer Schwangerschaft... da sie mit beiden Männern sehr zeitnah vom ES GV hatte , den auch nicht 100 % weiß , kann man auch niemanden 100% ausschließen.... wenn ich auf meine medizinische Scheibe schaue und den 2.9 . als 1. Tag der letzten Regel einstelle....dann zeigt es mir , dass vom 13.9-19.9 die ES Phasemitten in der angegebenen ES Phase stattfand..... mir wurde damals bei der Insemination gesagt , dass die Wahrscheinlichkeit schwanger zu werden höher ist , wenn man kurz vor dem Eisprung GV hat....
xxangeloo | 28.12.2016
5 Antwort
@130608 ich habe sie da auch nicht verstanden. aber ich denke das sie denkt dadurch das die so oft GV hatten ist die wahrscheinlichkeit sehr hoch das er der leibliche vater ist. am 5.10 war sie in der 5. ssw die ersten 14 tage ist man ja nicht schwanger rechnet man dan 3 wochen zurück ist man das ca beim 15. +/- 5 Tage wo die spermien überleben können
130608 | 28.12.2016
6 Antwort
um Gewissheit zu haben , hilft da nur ein Vaterschaftstest...gerade wenn die Frau mit mehreren Männern zeitgleich GV hat....denn da spielen mehrere Faktoren eine Rolle : den genauen Zeitpunkt des ES weiß man nie genau , er kann sich nach vorne , sowie nach hinten verschieben....dann ist es abhängig vom Sperma , auch von der Qualität ....wenn man noch nie ein Spermiogramm gemacht hat , weiß doch niemand , wie beweglich diese Spermien sind und ob genügend vorhanden sind ...sie können einige Tage im Körper überleben ... ob das Kind dem Vater ähnelt , können wir hier nicht beurteilen ....es haben schon viele gesagt , das Kind sehe dem und dem ähnlich und es war nicht der leibliche Vater , sondern der neue Lebensgefährte der Mutter .... Frage : warum sollte das Kind rechnerisch am 15.9 gezeugt worden sein ?....Du schreibst doch oben , sie hatte jeden Tag GV ?...dann weiß man doch nicht den genauen Zeugungstag .... wir hatten eine Insemination...und ich hatte sie am 10. Zyklustag und es hatte geklappt....nichts 14. Zyklustag ist man am fruchtbarsten ... und wenn die Freundin keinen Vaterschaftstest möchte , muss sie mit der Ungewissheit leben ....verstehe dann nicht , dass sie sich jetzt erst deswegen Gedanken macht...wenn man halt einen ONS hatte und auch noch sehr zeitnah schwanger wird , sollte man auch dazu stehen und nicht unter den Tisch kehren........da geht es ja um ein Kind ....
oohibiscusoo | 26.12.2016
7 Antwort
Da kann man nix ausrechnen, da muss ein Vaterschaftstest her. Meine Freundin hat einen Sohn. Sie hatte einen festen Partner aber auch einen One-Night -Stand zu der Zeit. Ja, der Sohn sieht aus wie der One-Night-Stand und hat auch gewisse Ähnlichkeiten mit ihm. Der Vater ist aber nicht der ONS, sondern der Partner mit dem sie damals zusammen war! Das hat also gar nichts zu heissen. Zudem kann sich der Zyklus verschieben, der Eisprung ist dann früher oder später und dann sind die Berechnungen für den Hintern. Ein Vaterschaftstest ist zwingend wenn man Gewissheit haben will
xxangeloo | 23.12.2016
8 Antwort
@xxangeloo *9.10 Sie hatte davor aber ca 3 monate unregelmäßig ihre Tage. Ich weis jetzt nicht inwieweit das wichtig ist .
xxangeloo | 23.12.2016
9 Antwort
@melina87 danke für die antwort ich muss mich korrigieren am 9.1 hatte ihre letzte periode aufgehört
melina87 | 23.12.2016
10 Antwort
Also wenn die Daten so passen, dann sollte ihr Partner der Vater sein. Denn wann sie am 9.9 den one night stand hatte dann ist es doch noch recht früh im zyklus. Aber es ist nichts unmöglich. Keiner kann sagen; wann der eisprung war.. Der kann sich auch mal nach vorne oder nach hinten verschieben und Spermien überleben eine Zeit... Aber da müssten schon sehr sehr viele Zufälle und Missgeschicke aufeinander treffen

Ähnliche Fragen (Klick dich weiter!)

Vaterschaftsklage Wie läuft das bei Gericht ab?
24 Antworten
Wann muss der Vater Alimente Zahlen?
5 Antworten
IST DAS DAS ENDE MEINES VATERS?
11 Antworten
Mein Vater verdient recht gut
13 Antworten
Vaterschaftsanerkennung
11 Antworten
Hat schon jemand einen vaterschaftstest gemacht
4 Antworten
Vaterschaftsanerkennung
12 Antworten

Kategorie: Partnerschaft

Lese Fragen aus diesen Unterkategorien (einfach anklicken):
asd