Was soll ich machen?

Mami30
Mami30
13.09.2007 | 9 Antworten
Hy Leute.

Ich habe seit ein paar Tagen ein Problem.Ich weiss auch nimmer was ich noch machen soll.In meiner Stammkneipe arbeitet ein Schwuler.Ich hab nichts gegen schwule.Aber gegen den schon.Der baggert dauernd meinen Freund an.Der spielt auch noch mit.Ich will ihn aber auch nicht verbieten, das er weg geht.Aber ich komme damit nicht klar.Wenn er mich fragen tut, ob er noch runter darf, sage ich zwar nein, aber er geht dann trotzdem.Dann bleibt er immer ewig weg und bringt nichts mehr auf die Reihe.Muss ich jetzt Angst haben, das mein Freund was mit ihm hat?Wird mein Freund jetzt Schwul?Er kümmert sich auch total wenig um die kleine.Bin meistens immer nur ich.Entweder hat er eine Familie und kümmert sich drum oder er lässt es und zieht gleich zu ihm hin.Bin Ratlos, weiss nimmer was ich noch machen soll.Hab echt Angst ihn zu verlieren.Wer weiss rat?Könnte in letzter Zeit nur noch heulen.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
?!?!?!
meinst du wirklich das dein mann so eine neigung hat?? weil wenn nicht brauchst du dir doch keine sorgen machen!
Taylor7
Taylor7 | 14.09.2007
8 Antwort
der bester freund meines
mannes ist auch schwul..und das hat recht lustig angefangen bei den beiden:er hatte sich in meinem mann verliebt!und nach den ganzen baggern und so hat mein mann klartext gesprochen:ich habe ne frau werde bald vaterund hat ihm gesagt freundschaft ja der rest nein.seitdem geht es auch.
Julia
Julia | 14.09.2007
7 Antwort
was soll ich machen
vielleicht ist es so: deinem mann ist es alles zuviel mit dem kind und der familie. da trifft es sich gerade recht, dass er sich mit dem homosexuellen mann in der kneipe treffen kann um mit ihm zu klönen und ein bierchen trinken kann.schwul ist er nicht, so glaube ich. der kerl ist eher ein vorwand um aus dem haus zu kommen. vielleicht ist er mit der familiensituation einfach überfordert. hört man oft! die männer wollen kinder und familie, aber das wächst ihnen dann schonmal über den kopf, weil sie es sich viel einfacher vorgestellt haben...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.09.2007
6 Antwort
nicht alle männer sind gleich
wenn männer sich nicht genug um kinder kümmern: manche männer wollen zwar gern eine familie, lieben auch ihre kinder, aber ich denke können es nicht so zeigen. besonders bei den noch ganz kleinen kindern fällt es ihnen schwer. unterstütze ihm in den umgang mit eurem kind, unternehmt gemeinsam etwas. da musst du dann schonmal die zügel in die hand nehmen wenn deiner zu dieser gruppe gehört nun zum 2. thema: ich weis, es ist einfach zu sagen, aber für manche menschen schwer umzusetzen. ich denke, das man seinem partner bis zu einem gewissen punkt doch vertrauen sollte. nicht jeder mann ist ein fremdgänger oder wird schwul, wenn er sich öfter mal mit freunden trifft. eifersucht hat in der vergangenheit schon viele beziehungen zerstört. und ich denke zu einer beziehung gehört vertrauen einfach dazu. denn wenn man ständig grübelt.... ist der wirklich bei seinem kumpel oder trifft der sich jetzt mit ner anderen, oder eben das mit dem schwulen.... wird meiner jetzt etwa auch schwul.... sowas zärt an den nerven und belastet eine beziehung. du wirst immer unausgeglichener, wütender und verzweifelter. ich kann dir nur raten, setz dich mit deinem freund hin und rede mit ihm über deine ängste und gefühle.... und wenn er dir versichert, das da nichts ist, dann versuche ihm zu vertrauen, denn sollte da wirklich was laufen, verlierst du ihn früher oder später sowieso, so hart wie es klingt, oder du gehst daran zu grunde. viel Glück
Omen2002
Omen2002 | 14.09.2007
5 Antwort
Männer
Vielleicht hast du Recht.Das mit der kleinen habe ich ihn auch schon mal gesagt.Dann geht es 1mal gut.Er meint vielleicht, wenn er der kleinen 1mal am Tag die Windeln wechselt hat er wieder genug getan für die kleine.Oder 1mal am Tag ihr die Flasche gibt.Damit ist es auch nicht getan.Entweder hat sie Mama und Papa oder nur die Mama.Ich finde Väter sollten sich mehr um die kleine oder grosse Familie kümmern.Ich will gerne wissen, warum manche Väter so sind.
Mami30
Mami30 | 14.09.2007
4 Antwort
Männer...
Hm was es nicht alles gibt... ich dachte immer sowas spürt man irgendwie... aber ich glaube trotzdem das du dir was das angeht keine sorgen machen mußt... vielleicht versteht dein Mann sich mit dem Typ nur gut, sowas wie "Männerfreundschaft". Ich an deiner stelle würde ihn drauf ansprechen und gucken wie er reagiert. Genauso müßt ihr auch darüber sprechen das er sich so wenig um euch kümmert sonst bist du demnächst nur noch frustriert meckerst ihn womöglich für kleinigkeiten an und er "flüchtet" noch mehr um seine ruhe zu haben.
littlenell
littlenell | 14.09.2007
3 Antwort
Männer
Aber es kann doch nicht sein, das die Männer sich nicht um ihre Kinder kümmern.Dafür haben sie das Sorgerecht.Also meiner jedenfalls.Dann brauchen sie kein Sorgerecht wenn sie sich eh nicht drum kümmern.Achja.Von diesem Schwulen wo ich geschrieben habe, der hatte auch eine Freundin.Hat sogar Kinder mit ihr.Ist von Heut auf Morgen schwul geworden oder er wusste es noch nicht das er eigentlich schwul ist.Ich hatte mal ne Freundin, die hatte einen Freund und von heut auf Morgen war sie mit einer Frau zusammen.War echt sprachlos.
Mami30
Mami30 | 14.09.2007
2 Antwort
Was soll ich machen?
Hallo Ach mach dich nicht verrückt. ich glaube nicht das dein mann schwul wird, denke sowas merkt man vorher und dann hätte er bestimmt keine familie mit dir gegründet. Vielleicht will er dich damit ärgern. Versuch es mal zu ignorieren vielleicht hört er dann auf weil es keinen spaß mehr macht. Und das er bei deiner kleinen nicht viel hilft, das ist glaube ich ziemlich normal ich muß meinen Mann deswegen auch immer antreiben von alleine kommt da wenig. So sind die Männer halt. Also am besten du machst dir nicht so viele gedanken oder du sprichst mit ihm über deine ängste... reden soll ja bekanntlich immer helfen. Gruß littlenell
littlenell
littlenell | 14.09.2007
1 Antwort
nur die ruhe
stell erm einfach mal zur rede!und lass erm nich in ruhe bis er dir die wahrheit gesagt hat!ich vertrau meinen auch nicht!er ist auch den ganzen tag nich da!meine kleine schaut erm nur verdutzt an!und mir taugt das auch nicht!aber wir frauen können uns da nich wirklich helfen!denk ich mir!aber red dich mal mir ihm aus!manchmal hilft es! liebe grüße manja
manja
manja | 13.09.2007

ERFAHRE MEHR:

Die Leute werden immer dreister!
29.08.2014 | 55 Antworten
Perverse Leute Unterwegs Bitte Lesen
07.04.2012 | 22 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading