Familie sein-ohne Partnerschaft

goldfischi
goldfischi
13.05.2011 | 6 Antworten
Hallo ihr,
ich hab hier eine außergewöhnliche Frage.
Mein Freund und ich haben damals eine Affaire gehabt, aus der unsere erste Tochter entstanden ist. Als er erfahren hat, dass ich schwanger bin, stand er hinter mir und hat gesagt, dass wir das gemeinsam durchziehen. Nun sind wir ganz hart gesehen eigentlich wegen unserer Tochter zusammen gekommen und geblieben. Nun kündigt sich das zweite Baby an. Die beiden werden nur 16 Monate Altersunterschied haben. Auch unser zweites Baby war nicht geplant..
Im Laufe der letzten zwei Jahre haben mein Freund und ich allerdings festgestellt, dass wir möglicherweise doch nicht perfekt füreinander sind. Er ist 7 Jahre älter und wir führen völlig verschiedene Leben.
Vorgestern hatten wir ein Gespräch, bei dem sich rauskristallisiert hat, dass wir ohne Kinder nicht mehr zusammen wären. Wir haben uns darauf geeinigt, zumindest bis zum Eintritt in den Kindergarten unseres ungeborenen Kindes zusammen zu bleiben. Woraus wir beide unsere Vor- und Nachteile ziehen können...Das heißt aber nicht, dass wir uns dann trennen wollen. Wir sagen nur, bis dahin müssen wir uns auf jedenfall zusammenreißen.

Was haltet ihr von einer derart moralisch fragwürdigen Vorstellung? Ich habe die Hoffnung, dass wir doch noch zueinander finden..uns eine Familie bleiben können. Wir schlafen ja auch miteinander. Kuscheln, reden, verbringen den Abend zusammen auf der Couch..eine ganz normale Partnerschaft. Nur ohne Wow..irgendwie..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Mhhhh
ich glaube, das kannst nur DU ganz alleine wissen...ob es gut für dich ist oder nicht und ob du damit klar kommst!!!! Finde es bisi schade das wenns erste schon nicht geplant war man dann wieder ungeplant SS wird....und dann nur wegen den Kindern zusammen bleibt!!!!Könnte mir das nicht vorstellen!!! Wir haben momentan viel Stress in der Beziehung und hätte ich keine Gefühle mehr wäre ich schon weg nur hab ich die ja noch....musst es ja auch so sehen kann verschenkte Zeit sein oder was ist wenn einer nun seinen WOW Patner doch findet!!! Ich würde euch wünschen das ihr es doch noch schafft unddas nciht nur wegen den Kindern!!!!Aber wissen und entscheiden kannst nur DU das!!!
Ninchen2309
Ninchen2309 | 13.05.2011
2 Antwort
...
also bei mir ist es im moment auch so ähnlich und ich habe auch noch hoffnung dass es mit uns nochmal wird und wünsch es mir auch
youandme2525
youandme2525 | 13.05.2011
3 Antwort
also
ehrlich für mich wäre das nichts du schreibst nicht ein stück von liebe und das sagt mir schon alles ihr seid wirklich nur wegen den kind/ern zusammen... hast du mal an dich gedacht? du gibst die hoffnung net auf richtig aber was ist wenn es dann an der zeit kommt wo die kinder in kitas gehn und er is auf einmal weg? was is dann? dann sagst auch ach scheiß hätte ich mich mal früher von ihm losgeseilt :-) sry is so um so kleiner deine kinder sind um so besser kommen se damit klar... denn mit 2-3 jahren fragen se schon wo der papa ist ect. und noch endliche fragen die du ihnen rede und antw. geben MUSST. wie gesagt für mich wäre des mal garnüx eine beziehung ohne liebe nein danke... da denk ich dann auch an mein glück und an meine kinder vllt. würde sich ja der ein oder andere vorstellen und is vllt. auch der richtige für meine kinder :-) so würde ich denken aber du sitzt da ja jetzt in mom nur auf der uhr schauend bis se im kiga sind und wartest ab was passiert ^^
wonny1980
wonny1980 | 13.05.2011
4 Antwort
Mit dem Alter hat das eigentlich nich immer was zu tun.
Zwischen meinem Mann und mir liegen 13 Jahre Alterunterschied und wir ergänzen uns trotzdem in jeder Lebenslage. Wir haben so viel gemeinsam und sind uns so ähnlich. Sind seit knapp 10 Jahren zusamm und ich könnte mir nich vorstelln, ohne ihn zu leben. Er is mein Traummann und wir werden bis an unser Lebensende zusamm bleiben. Ich denke, euch würden ganz viele Gespräche und einpaar kinderfreie Stunden ganz gut tun, wo ihr mal in Ruhe über alles reden könnt. Vielleicht denkt ihr mal über eine Paartherapie nach. Das hat schon vielen Paaren geholfen, die der Meinung warn, sie müssten sich trennen und dann ham sie doch wieder zueinander gefunden und sind zusamm geblieben. Ich wünsch euch viel Glück und ein positives Ende.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.05.2011
5 Antwort
wenn ihr nicht für einander geeignet seit euch aber trotzdem versteht
dann lass doch darauß eine gute freundschaft werden das kommt auch den kindern zu gute.. ansonsten wenn ihr damit so zurecht kommt warum nicht !!
Taylor7
Taylor7 | 13.05.2011
6 Antwort
Mmmh
Also wenn ihr bisher miteinander auf die Art klar gekommen seid, warum sollte das nicht noch eine Weile funktionieren? Statistisch gesehen halten Beziehungen/Ehen die nicht nur eine emotionale Basis sondern auch ein pragmatische haben länger und besser. Gut, bei euch ist es nun verstärkt pragmatisch, was aber nicht schlecht sein muß. Voraussetzung: beide Parteien fühlen gleich . Daß ihr noch zueinander findet wage ich zu bezweifeln, daher wäre später eine gütliche einverständliche Trennung sinnvoll... denn jeder Mensch braucht Liebe. Aber solange beide für die Kids da sind und sich verstehen...? Völlig ok!
Genueva
Genueva | 13.05.2011

ERFAHRE MEHR:

Sperma brennt
31.08.2017 | 3 Antworten
Familie mit einem Gehalt?
12.12.2012 | 24 Antworten
Innere Leere in der Partnerschaft
04.05.2010 | 4 Antworten
Familie mischt sich zu sehr ein Hilfe
26.04.2010 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading