Seh ich das zu eng`?

Jungemama2287
Jungemama2287
11.05.2011 | 12 Antworten
Hallo Mamis,
möcht mal eure Meinung dazu wissen was ihr dazu sagt.

Am WE war ich mit meiner kleinen bei meiner Schwimu wärend mein Freund gearbeit hatte.Naja wir waren drausen im Garten gesessen und Kaffee und Kuche gegessen da meine Schwägerin Geburtstag hatte.Haben uns dann auch über alles mögliche unterhalten also auch über meinen Freund und seine jetzige Situation zwecks Arbeit.Das er sich immer bemüht mir alles recht zu machen usw...

So nun hab ich am We mit Ihm gestritten wegen Kinderkram weil seine Mutter zu ihm meinte, das ich an dem Tag geheult hätte und ich ihm aber sagte, das das nicht stimmt.Auf jeden Fall hat er mich dann so hingestellt als würd ich behaupten das seine Mutter lügt.Halllooo? Ich weis es doch wohl besser ob ich geheult hab oder nicht.Meine Schwägerin hat mich auch nicht heulen gesehn.

Naja auf jeden Fall liegt jetzt dicke Luft zwischen meiner Schimu und mir.Mein Freund will jetzt das ich mich bei ihr entschuldige obwohl es nicht der Tatsache entspricht.Weil ich sollte doch Respekt vor älteren Leuten haben.Schön und gut das hab ich.Aber wieso soll ich mich für was entschuldigen was nicht stimmt? (pchau)
Wenn dann muss Sie doch kommen und sich bei mir entschuldigen weil Sie es missverstanden hat oder nicht???

Ich kann doch nicht einfach jemanden zustimmen der sagt der Himmel sei grün, obwohl er eindeutig blau ist?

Wie seht ihr das???
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
löl
ich würde meine schwimu ganz direkt drauf ansprechen, wieso sie zu deinem freund gesagt hat, das du geheult hättest. entschuldigen würde ich mich für nix, das hat mit alten leuten oder respekt absolut nichts zu tun...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.05.2011
2 Antwort
jaaa das haben wir ja dann auch gemacht
sind dann zu ihr gefahren und mein Freund wollt mich "vor die Rede stellen" wieso ich das abstreite das ich geheult hätte.Sie sagte dann auch mir das ich an dem Tag geheult hätte, und ich hab dann gesagt "schön das ich aber nix davon weis" naja darauf meinte sie: "du hattest aber wasser in den Augen" muss ich wohl missverstanden haben. Auf die Blöde Aussage bin ich dann einfach gegangen mit dem Spruch: "Alles klar dann weiß ich ja jetzt bescheid" Und jetzt soll ich mich bei Ihr entschuldigen???????????????Dafür????
Jungemama2287
Jungemama2287 | 11.05.2011
3 Antwort
Schwiegermutter
hmm was hat das denn mit "sie hat es missverstanden" zu tun? Entweder ich seh jemanden weinen, oder nicht, mehr Möglichkeiten gibts da doch nicht! Aber genauso ist es mit dem "das du seine Mutter als Lügnerin hinstellst" sie sagt du hast geweint, du sagst nein hab ich nicht, somit behauptest du in dem Moment, dass seine Mutter lügt. Das ist alles hirnrissig, ich würde mich da wegen nichts entschuldigen und wieso es wegen sowas nun dicke Luft gibt versteh ich auch nicht, also das ist doch wirklich banal.
Blue83
Blue83 | 11.05.2011
4 Antwort
@blue83
naja der meinung bin ich auch das mann eigentlich unterscheiden kann zwischen weinen und nicht weinen....andere könnens anscheinend nicht. Ich finds aber nicht ok das ich jetzt als die doofe da stehe und von mir erwartet wird, mich bei ihr zu entschuldigen nur weil sie das weinen nicht unterscheiden kann!!!!!!!! Sie ist mir vorgestern auch aus dem weg gegangen und hat kein einziges wort mit mir geredet als wir abends kurz zu besuch waren.
Jungemama2287
Jungemama2287 | 11.05.2011
5 Antwort
@Jungemama2287
ich würde mich auch nicht entschuldigen, gibt ja kein Grund dafür, aber ich würde sie vll mal bei Seite nehmen und sagen dass das ganze "aus dem Weg gehen" doch nun wirklich albern ist wegen sowas. Wenn ihr euch vorher gut verstanden habt, sollte das nun wirklich nicht dazwischen stehen.
Blue83
Blue83 | 11.05.2011
6 Antwort
,,,,,,,,,,
Ich würde mich von meinem Freund nicht unter Druck setzen lassen. Wenn deine Schwiegermutter Sachen erzählt, die nicht stimmen, sollte sie sich bei dir entschuldigen! Sprich nochmal mit ihr und sag ihr, dass du es nicht besonders nett findest, dass sie Dinge falsch wiedergegeben hat.
Noobsy
Noobsy | 11.05.2011
7 Antwort
seh ich auch so
wenn du nichts getan hast dann musst du dich auch nicht entschuldigen ich kenn sowas von meiner schwiegermutter auch die hat ständig meinem mann erzählt ich würde sie anschreien
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.05.2011
8 Antwort
...
hallo?entschuldigen sicher nicht! ich kenn das zu gut, meine schwiegermutter will mich und meinenf reund auch immer auseinadner bringen obwohl wir seit sieben ajhren zusammen sind und zwei kids haben. naja aufjedenfall, hat die auch immer schlecht über mich gerdet und mein freund immer voll gelabbert was er mit einer wie mir will und bla bla.. und irgendwann gings dann zu weit... hat nicht mal geb. geschenk für ihr enkel über gehabt und mich dumm angemacht... da is mir so der arsch geplatzt, die ahbe ich rund laufen lassen... war ein jahr kontakt weg, mein freund aht zu mir gehalten. er hat gesagt entweder sie entschuldigt sich oder es bleibt so wie es ist..... und irgendwann kam sie mal heulend an als sie mitbekommen hat das sie noch mal oma wird. geändert hat sich nicht viel. und kontakt vermeiden wir... dwegend er alten hätten ich ihn fast verlassen so weit hat die es getrieben
Sunny6554
Sunny6554 | 11.05.2011
9 Antwort
o.o
nein entschuldige dich nicht, denn das müsste die schwimuttermahen. DAs sie so sachen hinstellt geht j auch net und dein liebster sollte liebe rmal sehen wieso seine mutter sowas erzählt was net stimmt und dir glauben.zumla deine schwägerin dich ja auch net einen gesehen hat
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.05.2011
10 Antwort
loooooool*
was hast du für ein mann an deiner seite? den würde ich erst mal paar texte erzählen... ein freund hat zu seiner freundin zu stehen und net zu MAMA... meiner war auch so einer aber den hab ich mir so hingebogen das er weiss wo seine familie ist ... ach ja und die schwiegermütter sind mal so und mal so :-) behaupten öfters was was aber garnet stimmt... ich geh zu meiner immer hin und knall ihr mein ding am kopp und gut is :-) dann kommt sie meistens immer an und entschuldigt sich ...
wonny1980
wonny1980 | 11.05.2011
11 Antwort
neee bestimmt nicht!!!
du entshculdigst dich nicht !!! hat der ein ding zulaufen???? ganz ehrlich!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.05.2011
12 Antwort
@wonny80
jaaa das hab ich auch schon zu ihm gesagt.Er sollte eigentlich zu mir halten und nicht zu seiner mutter ansonsten soll er sie zu seiner frau nehmen und mit Ihr wohnen und nicht mit mir. Das kann er vergessen das ich mich für etwas was ich gar nicht getan hab mich entschuldigen werde.Und wenn er sich aufm Kopf stellt.Aber dann kommt von ihm wieder die ausrede ich sei stur und ich solls doch ihm zuliebe tun!!!
Jungemama2287
Jungemama2287 | 11.05.2011

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading