hat er gefühle oder spielt er nur?

alaskaschaf
alaskaschaf
04.05.2011 | 3 Antworten
also habe jemand kennengelernt der ist 26 wie ich und wir ergänzen uns sehr gut :) habe einen sohn der 6 wochen ist und er akzeptiert ihn. wir haben uns schon paar mal getroffen er fragte auch immer wann wir uns wiedersehen wir schreiben und telen täglich. er fragte letzens auch ob ich mal mit ihm koche :) und er redet mit seinen kumpel über mich (nur positives) meine das macht man ja nicht wenn man einem egal ist oder? und wo er fragte ob ich nun öfters mitm klein bei ihm bin sagte ich ja wenn er will... darauf sagte er da muss i mir ja ne größere wohnung suchen wenn du öfters mitm klein da bist... also denkt er ja schon viel weiter als ich :D und dann fragte er mich auch ob i ein reisebett habe sagte ja.. und er naja da kannst es ja bei mir lassen..aber dann ist er wieder komisch wenn ich ihn gezielt mal was nettes frage wo ich dachte könnte was nettes aus ihm entlocken nee... nix... und auch gestern sollte er zu mir aber er war gestresst von arbeit er sagte ab sollte ne böse sein... darauf sagte i ok da komm i auf n sprung vorbei und er sagte: kannst auch über nacht bleiben... habe i aber ne gemacht... durch dieses wechselhafte weiß i ne was i denken soll??? jeder sagt klar der empfindet mehr aber i weiß ne... wünschen würde i es mir
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Also
mein Mann hat auch so Tage, wo er seine Ruhe will, wenn er einen stressigen Tagbei der Arbeit hatte und das war auch schon so, als wir noch sehr frisch zusammen waren. Ich wollte am liebsten jede freie Minute mit ihm verbringen, aber er brauchte einfach auch seinen Freiraum. Das hatte mit seinen Gefühlen nichts zu tun. Ich würde ihn allerdings irgendwann in den nächsten Wochen darauf ansprechen und ihm sagen, dass es dir schwer fällt, dich auf ihn einzulassen, wenn du nicht weißt, ob das für ihn nur eine Spielerei oder was Ernstes ist. Ich denke, so viel Verantwortungsgefühl wirst du eh haben, wenn du ein so kleines Baby zu Hause hast. Also frag ihn einfach. Ach, und viele Menschen haben auch Probleme damit, wenn Frauen nach Komplimenten und "Liebesschwüren" fischen oder, wie du sagst, versuchen, etwas Nettes aus ihnen rauszukriegen. Lass das besser sein und warte, bis er es von selber sagt. Sowas kann Männer auch vertreiben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.05.2011
2 Antwort
...
das problem ist ich komme grad aus ner trennung ... und er hatte auch nur pech mit seinen ex beziehungen... er will gern eine beziehung hat aber angst sich wieder zu binden... aber wenn wir uns treffen er kommt immer an und will kuscheln ne ich... ich will ihn gerne als festen partner haben wenn wir uns besser kennen aber weiß ne was er will einerseits wille r ja alle sgemeinsam machen... bloß weiß ne wie ich ihn fragen soll... solang kenn wa uns auch ne
alaskaschaf
alaskaschaf | 04.05.2011
1 Antwort
also...
...ich finde das es sich schonmal gut anhört :) Hab geduld uns lass es langsam angehen...wichtig ist ja auch, das er weiss was er will...immerhin hast du noch nen kleinen Säugling :) Ich finds schon toll das er es so akzeptiert und nicht fordernd wirkt oder aufdringlich.Aber wenn du dir dennoch unsicher bist, dann rede doch einfach mal mit ihm über euch..was er denkt und will und was du dir vorstellst... Viel Glück :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.05.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Gefühlscaos
22.08.2012 | 16 Antworten
spielt noch wer myfreezo? suche freunde
22.06.2012 | 4 Antworten
Warum spielt mein Sohn immer den Clown?
18.06.2012 | 5 Antworten
meine tochter spielt nicht alleine
17.01.2011 | 6 Antworten
Wie soll i damit nur umgehen
13.12.2010 | 23 Antworten

In den Fragen suchen


uploading