Gefühlschaos

bb26
bb26
21.03.2011 | 16 Antworten
Ehrlich gesagt weiß ich nicht mehr weiter, ob ich mit meinem Freund zusammen bleiben oder ich mich trennen soll. Wir haben eine 7 1/2 Monate alte Tochter. Es herrscht bei mir seit Monaten Gefühlschaos.
Gestern wollte ich mit ihm mal Klartext reden (war bei meinen Eltern auf Besuch) und als ich heim kam war alles gemacht (Kammer aufgeräumt, Lampe montiert, Kindersicherung angebracht usw) ohne dass ich etwas gesagt habe. Sonst muss ich ihn immer 20x darum bitten.
Es ist schon einiges vorgefallen in so kurzer Zeit.
Weiß nicht was ich tun soll und was das Beste für unsere Tochter ist.
Ich komme mir vor wie auf einer Achterbahn - nur so richtig glücklich war ich schon länger nicht mehr.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
@bb26
Find ich gut.
Myrmidone
Myrmidone | 25.03.2011
15 Antwort
@mameha
Es ist schon viel geschehen in unserer Beziehung, er hat da in kurzer Zeit sehr viel zerstört. Ich bin kein Typ, der schnell alles wegwirft ich kämpfe lange. Wir haben vor ein paar Tagen gegenseitig dieselben Fragen beantwortet, hat uns sehr weiter geholfen. Wir haben beschlossen einen Neuanfang zu starten. Bis jetzt klappt es ganz gut, aber ist erst ca. 3-4 Tage her. Wenn es so bleibt wie in den letzten Tagen, dann sind wir beide damit zufrieden.
bb26
bb26 | 25.03.2011
14 Antwort
trennung
wir leben in einer wegwerfgesellschaft und sind mittlerweile sehr daran gewöhnt, dass wir das alte, nicht funktionierende aus unserem leben entfernen . repariert wird heutzutage kaum noch. ich würde nicht das wegwerfen überlegen - das ist vermutlich für alle beteiligten erstmal die schlechteste lösung. du wirst ihn nicht vollständig ändern können, aber wenn er sich bemüht, zeigt es dass du für ihn wichtig bist. überlege dir also nicht OB du mit ihm so zusammenleben kannst, sondern WIE du es schaffen kannst. beispiel: jede woche wird ein zeitpunkt vereinbart, wo er alle für ihn lästige sachen erledigt und du bis dahin diese auf einer liste sammelst. vielleicht ist er zu tode genervt, dass du ihn 20x um sachen bittest und möchte dass DU dich diesbezüglich änderst - wäre ja auch eine möglichkeit...schon mal daran gedacht? ;-) versucht lieber den raum zu finden, wo jeder ein teil von von seinen wünschen bekommt und bleibt zusammen! lg, mameha
mameha
mameha | 25.03.2011
13 Antwort
...
Hast du auch schon mal über dich selbst nachgedacht? Das vergisst man manchmal, wenn man zu sehr damit beschäftigt ist, was der andere so macht oder nicht macht. Mir ist das schon passiert...
Myrmidone
Myrmidone | 25.03.2011
12 Antwort
@Myrmidone
Sie war nicht geplant, aber sind total froh darüber, dass sie bei uns ist. Wir haben uns für einen Neuanfang entschieden, wenn es auch nichts hilft, dann gab es genügend Chancen in kurzer Zeit.
bb26
bb26 | 24.03.2011
11 Antwort
...
Ein paar Tage weg bzw. eine "Pause" wäre da vielleicht nicht schlecht. Was eine Trennung angeht, da schließe ich mich meinen Vorrednerinnen an. Wenn es ein Wunschkind war, dann hat er sich wohl dafür entschieden, weil er in dir die große Liebe sieht / sah... bei einer Trennung reißt du ihm dann das Herz doppelt raus. Da kannst ihn auch gleich pfählen. Du solltest dir also meiner Ansicht nach absolut sicher sein.
Myrmidone
Myrmidone | 24.03.2011
10 Antwort
Eben
weil es um Gefühle und Liebe geht kann dir hier keiner eine Antwort geben die richtig ist. Was richtig für dich und euer Kind ist musst du selber entscheiden. Würde mit ihm sprechen, sagen was dir passt und was nicht. Fragen wie es ihm so mit dir geht... Und dann Änderungen vornehmen sofern die machbar sind... Wenn es dich schon glücklich macht, das er etwas selbstverständliches wie Kindersicherungen reindrücken macht und das auch noch erwähnen musst finde ich das komisch und traurig!!! Wir sind seit fast 9 Jahren zusammen. Reden über alles. Wir sitzen jeden Abend bei nem Gläschen Wein zusammen und quatschen, gucken fern und kuscheln. Alle paar Monate machen wir NUR was zusammen. Da schläft die Zwergin bei Oma oder der Tante. Sowas wäre mir wichtiger als lächerliche Pflichten zu erfüllen die du auch selber hinbekommst.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.03.2011
9 Antwort
...
@ bb26 ja das is doch schon mal was.....ja red nochmal mit ihm und guck wie es sich weiter entwickelt! Lg
Sweetmummy08
Sweetmummy08 | 21.03.2011
8 Antwort
@Sweetmummy08
fahre mit meinen Eltern in den Urlaub, aber erst im Juli. Werde auf jeden Fall heute wieder mit ihm reden. Er bemüht sich ein bisschen mehr als zuvor, aber ich merke, dass es bei mir nichts mehr ändert, weil ich zu lange und zu oft darum gebettelt habe. In den letzten Wochen wurde mir alles so richtig egal zB ob er was macht oder nicht, ob er wieder mit anderen Frauen schreibt usw
bb26
bb26 | 21.03.2011
7 Antwort
...
...eine antwort wirst du hier wohl nicht finden. Bevor du aber den schritt der trennung gehst, solltest du dir im klaren sein, welche konsequenzen das nach sich zieht. Außerdem ist eine beziehung nichts was einfach läuft. es gibt immer tiefs und hochs. Wenn du ihn liebst, sollte eine trennung eigentlich kein thema sein...für ne trennung müssen schon schwerwiegende gründe her, vorallem, wenn man ein kind hat. da kann man ja nicht mehr einfach sagen, so hier ist jetzt feierabend, schließlich nimmst du deinem kind, die möglichkeit mit dem vater auf zu wachsen und kinder brauchen beide elternteile. auch wenn man sagt, so er darf ihn sehen usw...es ist nicht das selbe! und es wird das kind in der entwicklung beeinträchtigen. Also würde ich mir die frage nochmal ganz genau stellen: Ist das was er tut, wirklich so schlimm, dass ich mich trennen muss? Bin ich nicht vielleicht doch etwas zu streng mit ihm? Kann ich nicht über einiges hinweg sehen?
Ceroxyl
Ceroxyl | 21.03.2011
6 Antwort
...
@bb26......ja das is ja echt ne blöde situation, also wenn das reden nix mehr bringt, dann würd ich auch sagen das du mit der kleinen irgendwie mal paar tage weg fährst zu deinen eltern oder freundin, vielleicht bringt das mal was und ihm wird klar das ihr wichtig seit.
Sweetmummy08
Sweetmummy08 | 21.03.2011
5 Antwort
@Sweetmummy08
Habe ich ihm schon oft gesagt - auch dass ich nicht mehr glücklich bin. Er hat mich leider zu oft verletzt, mich enttäuscht und mich belogen. Glaube warum ich noch immer bei ihm bin ist die Hoffnung, aber Menschen ändern sich eigentlich nicht. Bleibe an dem Gedanken hängen, eine Familie zu sein, aber scheint wohl nicht zu funktionieren. Leider.
bb26
bb26 | 21.03.2011
4 Antwort
@bb26
das kenne ich, bin in fast der gleichen situation, wir haben immer das gleiche streitthema und es kommt immer wieder das gleiche bei raus. hmmm, also ich würde nochmal in ruhe mit ihm reden und ihm verdeutlichen das du sonst gehst. vllt hilft es ja auch wenn du dir eure tochter schnappst und ein paar tage zu einer freundin oder eltern fährst und er merkt das du es ernst meinst. meist wachen die dann schon auf, war bei mir auch so. schade das man so radikal handeln muss, aber wenn nichts anderes hilft?!?
Sina2108
Sina2108 | 21.03.2011
3 Antwort
...
also ich weiß auch nich genau was ich dir raten kann, aber auf jeden fall nochmal mit ihm reden und ihn deine gefühle mitteilen, ansonsten ist es natürlich für die kleine schön wenn sie beide elternteile hat...vielleicht ist es einfach auch nur im mom so, also so war es bei uns mal das wir uns durch den ganzen stress immer gestritten haben....also sag ihm einfach was du fühlst und das du nicht mehr damit klar kommst wenn er sich nicht ändert. Lg
Sweetmummy08
Sweetmummy08 | 21.03.2011
2 Antwort
@Sina2108
Hab schon sehr oft mit ihm geredet - hat nur kurz gedauert bis wieder alles beim Alten war. Hab ihm schon soooo viele Chancen gegeben. Möchte ihn nicht verlieren, aber so kann es auch nicht weiter gehen.
bb26
bb26 | 21.03.2011
1 Antwort
hmh
ich weiß nicht was ich dir raten soll, aber vllt wäre es ja erstmal eine alternative mit ihm zu reden damit er überhaupt die chance hat etwas zu ändern und ihr beide dran arbeiten könnt.
Sina2108
Sina2108 | 21.03.2011

ERFAHRE MEHR:

Gefühlschaos!
11.09.2011 | 11 Antworten
gefühlschaos in der 23 ssw
23.05.2010 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading