mal ne peinliche frage

emma991
emma991
11.03.2011 | 11 Antworten
wenn man vor ca 6 wochen entbunden hat
und dann undgeschützten gv (GESTERN) hat aber ohne das der mann, in der frau kommt
besteht die warscheilichkeit schwanger zu werden oder is es eher gering danke
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
ey
und das fragt jemand der grade ein kind entbunden hat??? na klar, es ist sogar sehr wahrscheinlich weil deine hormone im moment eh noch anfälliger sind. oje oje...
nadine020988
nadine020988 | 11.03.2011
10 Antwort
...
wenn du jetzt noch kein Kind hättest und gerade 14 wärst, dann könnte ich die Frage verstehen.
kathyseelig
kathyseelig | 11.03.2011
9 Antwort
@Nina19
Sorry aber Sexualkunde setzen 6. Les dein Post mal durch u dann benutz mal den Freund google. JEDER sollte wissen, dass rausziehen vor dem kommen des Mannes keine VERHÜTUNG ist DA ACHTUNG ETZ KOMMTS, im Lusttropfen Spermien sind.
ref-on-ice
ref-on-ice | 11.03.2011
8 Antwort
huhu,
im lusttropfen sind normaler weise keine spermien vorhanden!!!der lusttropfen ist nur dafür da um die harnröhre des mannes zu reinigen so das die spermien beim erguss unbeschadet in die frau gelangen! der lusttropfen enthält nur einen restbestandteil spermien wenn der mann vorher schon einen erguss hatte und danach noch nicht pipi machen war! ich hab mich da vor kurzem drüber schlau gemacht weil wir auch unvorsichtig waren;) lg
Nina19
Nina19 | 11.03.2011
7 Antwort
Schwanger
Es ist sogar sehr wahrscheinlich, dass man kurz nach der Geburt wieder schwanger werden kann!! Der ganze Körper und auch die Hormone sind ja noch nicht vollständig im "Normalzustand"!! Du wirst wohl eine hibbelige Zeit bis zur nächsten Periode haben.....
Ponylein171
Ponylein171 | 11.03.2011
6 Antwort
hi
klar oder hat er beim lusttropfen auch rausgezogen
lafra996
lafra996 | 11.03.2011
5 Antwort
Das ist sooo geil!
Also, die Wahrscheinlichkeit, dass du schwanger bist, liegt bei ... 43, 78295 Prozent. Man weiß, dass auch im Glücktropfen genügend Spermien drin sind, um eine Frau zu schwängern. Und man weiß auch, dass man nach 6 Wochen nach der Geburt wieder einen Eisprung haben kann. Mit anderen Worten besteht immer eine Möglichkeit, dass man dann auch schwanger werden kann. Das lernt man schon in der 6. Klasse in der Schule.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.03.2011
4 Antwort
Es ist
gering aber es kann passieren, da meist schon vor dem Höhepunkt Sperma abgesetzt wird. Der sogenannte Lusttropfen und davon kann man auch schwanger werden. Ist mir passiert ^^
Lyzaie
Lyzaie | 11.03.2011
3 Antwort
,...
ja, es besteht die wahrscheinlichkeit.
-kico-
-kico- | 11.03.2011
2 Antwort
...
die Möglichkeit besteht sicherlich!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.03.2011
1 Antwort
...
und sowas fragt jemand, der gerade ein Kind entbunden hat! Ein Glück dass das Internet so anonym ist!
Widi
Widi | 11.03.2011

ERFAHRE MEHR:

Bescheuerte und peinliche Frage !
20.07.2012 | 19 Antworten
Peinlicher Job
16.04.2012 | 23 Antworten
peinliche frage :(
27.09.2011 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading