Bitte um ehrliche Antworten

thereallife
thereallife
25.02.2011 | 25 Antworten
Weiss nicht ob es nur mir so geht , aber ich brauch einfach mal ein paar Meinungen.Die Sache ist folgende:mein Freund ist durch einen One Nights Stand Vater von Zwillingen geworden.Die sind jetzt etwas mehr als 14 Monate alt.Er fährt nun jeden Sonntag einfach 75 km um diese Kinder zu sehen (10 bis 17 Uhr).Wir sind beide beruflich sehr eingespannt.Sein einzigster freier Tag ist eben der Sonntag und ich hab durch meinen Beruf nur alle 14 Tage Wochenende.
Ich bin dann eigentlich das gesamte WE allein weil er ja weg ist oder muss selber arbeiten.Er versteht nicht dass ich mich von ihm total vernachlässigt fühle.Wir haben echt keine Zeit!Mein Sohn ist ja auch noch da ..

Jedenfalls wird er, wie er mir heute mitteilte, keinerlei Rücksicht nehmen und wenn mir was nicht passt kann ich gehen.Ich sagte ihm halt dass es doch auch reiche wenn er alle 14 Tage dahin fährt.Und jetzt dreht er es sich als wäre ich nur eifersüchtig und auf dem Ego Trip.

Wir seht ihr das?Oder habt ihr sich Partner die wo anders Kinder haben?Kann mich denn kein Mensch verstehen?Oder versteh ich ihn nicht und bin wirklich auf dem Ego Trip?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

25 Antworten (neue Antworten zuerst)

25 Antwort
Also
Ich kann seine Seite absolut verstehen und finde es auch gut von ihm. Es sind ja auch seine Kinder und ich finde es auch gut, wenn er sie besucht... Wie wäre es denn wenn du und dein Sohn mal mitkommen??? Immerhin sind es ja auch seine Halbgeschwister... Dann lernen die sich kennen und ihr habt auch Zeit füreinander :=
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.02.2011
24 Antwort
......
sorry ich würde damit nicht klar kommen, würde mich trennen. denn imer nur allein aufsich gestellt dann kann ich mir nen hund holen der kuschelt wenigstens mit einem. ne das wäre nix für mich....
Sunny6554
Sunny6554 | 25.02.2011
23 Antwort
Sehe grade erst, dass dein Sohn nicht von ihm ist
und er dich nicht betrogen hat. Das mit den Sonntagen kann ich einerseits verstehen, aber würdest du nur ein Wochenende darauf verzichten, dein Kind zu sehen, wenns beim Vater leben würde? Er wusste, dass er eine Frau mit Kind nimmt. Das heißt, er akzeptiert dein Kind, sonst wäre er sicher nicht mit dir zusammen. Versucht Kompromisse zu beschließen. Vielleicht ist die Idee ja gar nicht so schlecht, die twins gemeinsam zu besuchen. LG
teeenyMama
teeenyMama | 25.02.2011
22 Antwort
Hey,
also wenn der One-Night-Stand während eurer Beziehung war, dann find ich es bemerkenswert, dass du noch immer hinter ihn stehst. Ich hätte das nicht gekonnt . Ich finde auch nicht das du übertreibst. Könntest du dir vorstellen, mit ihm zusammen die Kinder zu Besuchen? Hat ja nichts mit ausspionieren oder eifersucht zu tun, aber ihr seid dann wenigstens gemeinsam unterwegs. Du müsstest dann ja auch nicht jedes Mal mit LG
teeenyMama
teeenyMama | 25.02.2011
21 Antwort
@Solo-Mami
Ich hoffe, aber ich fürchte die Kraft ist am Ende.
thereallife
thereallife | 25.02.2011
20 Antwort
....
Habt ihr auch einen gemeinsamen Sohn oder ist dein Sohn von einem anderen Mann? Naja er will seine Kinder sehen, kann ich gut verstehen, aber ich kann auch dich verstehen - da ich sowieso kaum Zeit füreinander habt. Kannst du da nicht mitfahren? Schließlich war es ein One Night Stand und keine Beziehung, da sind sicher keine Gefühle im Spiel und der Mutter der Kinder wird es wahrscheinlich auch egal sein oder? Dann könntest du deinen Freund öfters sehen und er sieht seine Kinder.
bb26
bb26 | 25.02.2011
19 Antwort
Wenns nicht passt, dann kannst du gehen ...
klingt für mich aber ehr nach "treib mich nicht in die Enge, ich weiß, dass ich zwischen zwei Stühlen sitze" Für mich ist das also ne Aussage voller Trotz ... halte durch, die Kids werden größer und die Zwillinge werden sicher auch mal zu Euch dürfen, wenn sie älter sind
Solo-Mami
Solo-Mami | 25.02.2011
18 Antwort
@MamaMaike
Hatten ich schon, will die Mutter nicht, das heißt er ist dann die komplette Zeit nur bei dir...der darf grad mal Nr Std allein mit denen spazieren gehen und symb. Hängt sie sofort am Telefon.Wenn ich eins der Kunder nehm kommt er sofort angerannt und reißt es mir aus der Hamd wenn eine zickt.
thereallife
thereallife | 25.02.2011
17 Antwort
mmh
na also wenn der schon so mit dir redet, wenns dir nicht passt kannst du auch gehen.. Dann würd ich den glecih selber in den WInd schiesen!! Auf so einen kann man doch glatt verzichten.. Aber jeder soll sowas selber entscheiden!! Bei mir jedenfalls würde so einer gleich mal rausfliegen ich mein da hat man ja überhaupt garnichts mehr voneinander..
Baby_Xx
Baby_Xx | 25.02.2011
16 Antwort
Denke
auch, dann ist es ne andere Lage, wenn dein Sohn nicht von ihm ist, da wird er zu seinen eigenen Kindern einen anderen Bezug haben, auch wenn es für deinen Sohn und für dich unfair ist. Aber davon ganz abgesehen finde ich trotzdem, er könnte zumindest versuchen, mit dir einen Kompromiss zu finden. Denke aber auch, anstelle der Mutter würde ich die Kinder wahrscheinlich nicht mitgeben wollen, wenn man die Frau nicht kennt bzw. vielleicht möchtest du das ja auch nicht oder dein Freund nicht. Aber mitfahren wäre vielleicht wirklich ne Idee, wenn er das auch gleich abblockt, weißt du ja, woran du bist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.02.2011
15 Antwort
....
alle 14 tage nur sonntag wären für Mich und auch für meinen MAnn die Hölle!
MamaMaike
MamaMaike | 25.02.2011
14 Antwort
....
gäbe es denn die Möglichkeit aller 14 Tage die Kinder zu euch zu holen fürs WE ?Was auch ne Möglichkeit ist das du einfach mitfährst, dann könnt ihr zusammen was unternehmen. Die Worte von ihm finde ich schon sehr hart.Andererseits kann ich ihn verstehen bzw. bewundere ich ihn das er so zu seinen Kindern steht.Verbieten kannst du es ihm nicht. Ihr solltet euch zusammen setzen und eine verträgliche Lösung für euch beide finden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.02.2011
13 Antwort
...
Kannst du nicht mitfahren mit deinem Sohn und ichr macht euch zu fünft einen schönen sonntag?
MamaMaike
MamaMaike | 25.02.2011
12 Antwort
hmm
ich lese gerade das dein sohn nicht von ihm ist und es vor eure beziehung passiert ist mit dem ons.das ist ne andere sache finde ich mag sein das er dich liebt aber dennoch liebt er seine kinder mehr.sorry ist meine meinung
82ela
82ela | 25.02.2011
11 Antwort
hmm
also klar brauchen kinder ihren vater, aber ich meine dass alle 14 tage reichen. ne freundin hat auch zwillis von 14 monaten und er sieht die kleinen eben alle 14 tage am sonntag von 10-19 uhr, aber er hat die zwillis dann bei sich und seiner freundin. mein grosser sieht seinen vater alle 2 -4 wochen, halt je nach dem. zu viel ist für ihn nicht gut, sonst haben wir hier nur stress. also ich sehe dich nicht auf nem ego-tripp. klar sind die kinder wichtig, aber eine gute beziehung ebenso. über jahre hinweg wird das nicht gut gehen, wenn ihr nie zeit miteinander verbringen könnt. wüsste jetzt aber nicht wie du das mit ihm klären könntest, da man da ja den charakter kennen müsste. da bist echt grad in ner schwierigen situation. wünsch dir alles gute und hoffe er wird da mal etwas einsichtiger
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.02.2011
10 Antwort
@keisimaileen
Mitnehmen darf er sie nicht, lehnt sie wehememt ab...deshalb ja das Theater seit Monaten!Ich Packs nicht mehr!
thereallife
thereallife | 25.02.2011
9 Antwort
Meine
Frage wäre auch, ob dein Sohn von ihm ist bzw. der One-Night-Stand während eurer Beziehung passiert ist ... Ganz ehrlich, ich würde genauso reagieren wie du :D. Natürlich ist es gut, wenn er sich kümmert, aber dabei das andere Kind vernachlässigen und vor allem den Partner, mit dem man zusammen wohnt. Und seine Antwort sagt ja alles, an euch kann ihm nicht viel liegen, wenn er einfach bereit ist, dich gehen zu lassen. Man hätte ja vielleicht sachlich auch ne Lösung finden können, mit der alle leben können.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.02.2011
8 Antwort
naja
er zeigt verantwortung für dir zwillinge das ist gut.verstehe aber auch dich sehr gut da du nun oft alleine bist.ist dein kind von ihm?
82ela
82ela | 25.02.2011
7 Antwort
@keisimaileen
mein Sohn ist nicht von ihm uvs betrogen hat er mich auch nicht...
thereallife
thereallife | 25.02.2011
6 Antwort
@82ela
Warum, wenn ich fragen darf?Und was soll ich machen?Im Prinzip sind wir so gut wie getrennt...:-(
thereallife
thereallife | 25.02.2011

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

bitte um schnelle antworten
15.04.2011 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading