Sexfilme

mandarinli
mandarinli
04.11.2009 | 22 Antworten
Hallo zusammen. Wie würdet ihr reagieren wenn ihr per Zufall auf der Kreditkartenabrechnung eures Mannes entdecken würdet, dass er jeden Monat für ca. 80 Euro etwas kauft und es schlussendlich nach erster lügnerei, sich um Sexfilme handelt, welche er heimlich ab PC herunterlädt? Wäre froh um ein paar Meinungen. Wir sind seit 6 Jahren zusammen und möchten eine Familie gründen nur hat dies noch nicht geklappt, hatte von Dez 07 bis Juli 09 3 FG's.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

22 Antworten (neue Antworten zuerst)

22 Antwort
Danke
Ich möchte allen für die Antworten danken. So konnte ich wenigstnes mal mit jemandem darüberden. Danke
mandarinli
mandarinli | 04.11.2009
21 Antwort
Hmm
Ich hab zu so was immer eine andere Meinung. Mir wäre es egal, wahrscheinlich, aber ich würde ihn für bekloppt halten 80 € dafür auszugeben, wenn er das in jeder Videothek billiger kriegen kann.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.11.2009
20 Antwort
Ganz ehrlich???
Ich finde sowas mega sch...und will es lieber gar nicht wissen falls das bei meinem so wäre ich würde ausflippen ich bin der Meinung ich würde ihm ja dann wohl nicht "reiche" oder zufriedenstellen wenn er sowas braucht oder seh ich das falsch!!??? Ich bin da null tolerant und auch mega eifersüchtig Sorry das ich das so sage...
Schluri
Schluri | 04.11.2009
19 Antwort
@mamajustin
ich weiss, dass viele mein Verhalten sicher für übertrieben halten, aber ich kann und würde sowas eben nicht akzeptieren. Und ich rede ja mit meinem Partner :-) meinetwegen kann er ja pornos schauen, aber eben erst, wenn wir nicht mehr zusammen sind. Bei seiner Exfreundin hat er auch regelmäßig FHM, Maxim und sonstwas gelesen, sie hat sich nichts getraut zu sagen, meinte er, ich hab gleich gesagt, dass ich das nicht möchte und er hat die Zeitungen weggeschmissen
Deluxe-Lady
Deluxe-Lady | 04.11.2009
18 Antwort
also
sich Pornos anzusehen ist eine Sache, allerdings bestehe ich auf Ehrlichkeit. Mein Mann und ich gucken auch ab und an Pornos, aber gemeinsam und nicht getrennt. Letztendlich denke ich aber, dass Menschen, die sich Pornos zu häufig und alleine ansehen, ein Problem in ihrer Beziehung haben, über die sie nicht sprechen wollen oder können, oder die einfach nicht erhört werden. Ich finde es verletzend, wenn ein Mann klamm heimlich schaut und dann auch noch so viel Geld für sowas ausgibt, noch dazu, dass er dann auch alles erstmal noch leugnet.. Das ist doch ein enormer Vertrauensbruch. Rede mit ihm darüber, warum er das tut, was ihm evtl fehlt und was ihr beiden ändern könnt, damit er das nicht nötig hat. Viel Glück. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.11.2009
17 Antwort
@Deluxe-Lady
klar gefühlsmässig ist es dein gutes recht aber ganz ehrlich? Ich glaube nicht daran das es einen mann auf dieser riesen erde gibt der nicht einen porno schaut. Und in den meisten fällen geht es nicht mal darum was für frauen oder männer es sind klar bei uns frauen läuft es obtisch aber bei männern ist es meistens nur die handlung ob die frau blond oder brünett ist spielt dann keine rolle. Reden soll helfen mit seinem partner sich austauschen wünsche äussern. Vor allem in der heuteigen zeit gibt man in der beziehung meiner meinung nach viel zu schnell auf.
Mamajustin
Mamajustin | 04.11.2009
16 Antwort
naja
ich hätte nichts gegen die Filmchen, aber das er dafür 80 Euro im Monat ausgibt..... reden müsst ihr drüber, du erklärst ihm deine Sicht der Dinge er dir seine und zur Not Kompromisse eingehen liebe Grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.11.2009
15 Antwort
ui
Mensch seid ihr alle gelassen, ich würde erstmal toben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.11.2009
14 Antwort
also ehrlich
wo ist des Problem, das Mann sich so was anschaut?? Ich seh das nicht so ENge, vielleicht schaut ihrs einfach mal gemeinsam an, vielleicht macht es dann sogar Spass. na und wenn ihr es so entspannt anseht wie ich, dann hat eure bessere Hälfte auch keinen Grund sich soll Filmchen heimlich zu holen, sondern vielleicht sucht ihr euch dann gemeinsam aus, was gefällt. Relax.
Felia12Linde340
Felia12Linde340 | 04.11.2009
13 Antwort
ich
bin da nicht wirklich tolerant, aber die Männer, die mit mir eine Beziehung eingehen wissen das, und sie wissen wohl auch, dass ich ausrasten würde, vor allem dafür auch noch soviel Geld zu zahlen. Ich hätte denk ich keinen Bock mehr auf ihn. Da werden meine Einstellung sicher viele für zu hart oder so halten, aber ich bin eben so. Er braucht sich nicht irgendwelche anderern Weiber, Pornos oder sonstwas reinziehen, wenn er mich hat und wenn ihm was fehlt oder nicht passt, soll er das halt sagen, aber so läufts nicht!
Deluxe-Lady
Deluxe-Lady | 04.11.2009
12 Antwort
Oha wenn
ich das so lese frage ich mich warum es überhaubt noch paare gibt die zusammen sind. Das mit dem dildo wäre vieleicht nicht nur idee als scherz. Jede beziehnung hat was das angeht mal ein tief die frage ist was versucht man um da wieder raus zu kommen. Klar man soll nichts machen was man selber nicht möchte aber wie wäre es mal mit kleinen überraschungen? Und wenn du sagst ihr versucht ein baby zu bekommen dann zerrt das bei euch wahrscheinlich auch ganz schön. Vieleicht möchte er nicht immer daran denken das es beim sex ums baby machen geht was ja nicht bedeutet das ihm nichts daran liegt. Aber man sollte nicht das ganze sexleben davon bestimmen lassen
Mamajustin
Mamajustin | 04.11.2009
11 Antwort
@Nisi88
Das ist genau der grund warum die meisten männer oder auch frauen es verheimlichen. Ich dulde es nicht? Zeige mir einen mann oder auch frauen gibt es genug die net mal nen sexfilm schauen. Wo holt ihr euch denn eure ideen her??Ich sage nicht das es wier in dem fall oben befürworte das der mann jeden monat für 80 euro filme lädt dann sollte er es mal mit ne viedeothek versuchen. Aber Ganz ehrlich warum gibt es sexfilme? jawohl weil sie angesehn werden keiner schaut sie angeblich aber es ist das thema im netz.
Mamajustin
Mamajustin | 04.11.2009
10 Antwort
hallo
also ich weiss wohl das ich es nicht schlimm finden würde wenn er sich das mal anschauen würde, jeden monat aber 80euro das würd mich mehr stören und wenn er nicht mehr viel sex von mir verlangen würde meine wie sonst es immer ist dann würd ich ihn schon fragen obe es an dir liegt und ob es ihm vielleicht zu langweilig oder einseitig ist könnt dann erst in ruhe dadrüber sprechen, bitte nicht sofort angreifen vielleicht git es dafür nen ganz einfachen grund....
edina1
edina1 | 04.11.2009
9 Antwort
@JeJu
das ist mehr als kindisch! GLEICHES MIT GLEICHEM BEZAHLEN::: KEIN WUNDER; DASS SO VIELE BEZIEHUNGEN IN DIE BRÜCHE GEHEN!
assassas81
assassas81 | 04.11.2009
8 Antwort
@JeJu
Die Idee ist mal gut mit dem Dildo...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.11.2009
7 Antwort
...
mach es doch auch mal :-) Hol dir eine Sexzeitschrift und lege sie dir neben das bett oder an deinen schreibtisch...etc oder geh doch mal in die viedeothek und leihe dir einen sexilm aus und sage ihm, das du ein film ausgeliehen hast und ihn gerne mit ihm anschauen magst...mal schauen wie er reagiert? oder :-) hihi du kaufst dir nen dildo und legst ihn in euer bett und wenn ihr ins bett gehst...dann machst uuups das hab ich wohl vergessen ._)
JeJu
JeJu | 04.11.2009
6 Antwort
ich würde den gleichen betrag
für schuhe oder klamotten von ihm fordern... ne mal im ernst, sprich mit ihm, wieso er das macht. und dann entscheide, ob es noch zukunft hat!
assassas81
assassas81 | 04.11.2009
5 Antwort
Zur rede stellen
Ich habe ihn zur rede gestellt und er meint es fehle in unserer Beziehung nichts. E sei glücklich, er meint er abe dies schon immer mal wiedergemacht, moment mehr als sonst. Ih denke er, hat Problem über die FG's hinweg zu kommen. Aber ich habe immer gedacht dass wir über alles reden können.
mandarinli
mandarinli | 04.11.2009
4 Antwort
...
auf jeden fall mit ihm reden. wäre auch erstmal ziemlich platt. die filme an sich finde ich nicht schlimm und es muß jeder für sich entscheiden, ob man sie sieht oder nicht. hart finde ich 80 euro im monat und das er es heimlich macht
suzzi
suzzi | 04.11.2009
3 Antwort
oh das ist krass...
Um ehrlich zu sein weiß ich nicht, wie ich reagieren würde. Wäre wahrscheinlich sauer und würde erstmal eine Zeit Abstand brauchen. Mein Schatz würde nichts machen was über das Konto läuft, da wir ein gemeinsames Konto haben und wir alle Ausgaben genaustens zusammen besprechen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.11.2009

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

In den Fragen suchen


uploading