Rauchen

IceAge8
IceAge8
01.03.2009 | 19 Antworten
Was kann ich machen? Mein Mann ist sowas von egoistisch. Er raucht in der Wohnung obwohl unser Sohn unten auf dem Boden rumkrabbelt und ich auch wieder Schwanger bin. Hab ihn das schon mehrmals gesagt das ich das nicht möchte. Aber scheint ihm egal zu sein.
Mich regt das so auf.
HAt jemand eine Idee was man da noch machen kann? Ist schon richtiges Streitthema. (help)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

19 Antwort
ich würd..
dem einen erzählen. mein freund ich rauchen auch.. aber niemals nich in der wohnung. entweder auf dem balkon oder draußen. drinnen ist es ein absolutes NO GO! meine kinder müssen das net abkriegen..lg yvonne
yvonne-chen79
yvonne-chen79 | 01.03.2009
18 Antwort
...
feste regeln aufstellen! --> in der Wohnung und im Beisein der Kinder wird nicht geraucht.
Claudygauda
Claudygauda | 01.03.2009
17 Antwort
süsse
das sit schwer bleib eisern und nehm ihn mal mit zum arzt und sprech ganz spontan dieses thema an wird ihm bestimmt peinlich sein
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.03.2009
16 Antwort
ja IcaAge
zeigs ihm!!!
Vio07
Vio07 | 01.03.2009
15 Antwort
ansprechen
Haben am Mittwoch U6 beim Kinderarzt und da wollte ich es ansprechen. Hab die Schnauze voll. Nur weil er immer an sich denkt und nicht an mich und die Kinder.
IceAge8
IceAge8 | 01.03.2009
14 Antwort
liebe mamis
ich hab hier gerade sooft gelesen das ihr nur in einem raum oder in der küche raucht, habt ihr den noch nie davon gehört das der rauch durch die ganze wohnung zieht? sorry, aber ich finde es sooo unverantwortlich!!! wenn IHR rauchen wollt, dann geht doch raus auf den balkon oder vor die tür, euere kleinen mäuse haben es sich nicht ausgesucht zu rauchen!!! liebe grüße
Vio07
Vio07 | 01.03.2009
13 Antwort
Spontane Idee
Hallo du, auf einen groben Klotz, gehört ein grober Keil. Wie wäre es denn, wenn du deinen Kinderarzt davon erzählen würdest und ihn um einen Hausbesuch bittest? Ich würde deinem Mann den Termin natürlich nicht mitteilen und den Kinderarzt ins Wohnzimmer führen. Die Predigt die er sich dann anhört würd ich gerne hören. Ich weiß, starker Tobak aber die Kinder können sich nicht wehren, ich denke das dürfte deinen Partner mächtig beschämen und das ist auch nötig. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.03.2009
12 Antwort
hallo IceAge
ich würde nochmal mit ihm reden und ihm klipp und klar sagen wenn er nochmal eine zigarette in der wohnung anmacht, zieh ich sie ihm aus dem mund raus und mach sie kaputt, und ich mach das solang bis du auf den balkon gehst!!! vielleicht versteht er das dann ja... viel glück
Vio07
Vio07 | 01.03.2009
11 Antwort
Rauchen
das finde ich s*** von deinem Mann. Schließlich geht es um die Gesundheit seiner Kinder. Also wir Rauchen auch, aber nur in der Küche. Ich kann mir gut vorstellen das es ein Streitthema bei euch ist. Du mußt ihm klar machen das er eurem Sohn und das ungeborene und dir, keinen Gefallen damit macht, er schadet euch nur damit. Viel glück.
m-a-r-2007
m-a-r-2007 | 01.03.2009
10 Antwort
Finde ich nicht so toll von ihm!
Biete ihm an wenn möglich bei schlechtem Wetter nur in einem Raum zB Küche zu rauchen ansonsten auf Terasse/Balkon/vor der Tür! Der Rest der Wohnung ist dann tabu! LG
Maxi2506
Maxi2506 | 01.03.2009
9 Antwort
Rauchen
Du mußt deinem Mann klar machen, das er seine Gesundheit gefährden kann damit, aber das der Kinder nicht. Kann er sich nicht in die Küche setzen?? Oder aufm Balkon!! Finde es unverantwortlich von deinem Mann. Ich würde ihm richtig auf den geist gehen, bis er es nicht mehr hören kann und seine Kippe woanders raucht. Drück dir die Daumen.
vivianjulie
vivianjulie | 01.03.2009
8 Antwort
mach ihm ne Ansage!
Also ich finde, das geht gar nicht! Mach ihm ganz deutlich klar, dass du das nicht möchtest! Wenn er darauf nicht reagiert , sammel alle Aschenbecher ein und versteck sei. Sorge dafür, dass keine Feuerzeuge oder Streichhölzer rumliegen und mach ihm das Rauchen so schwer und ungemütlich wie möglich! Vielleicht könnt ihr ja auch eerstmal einen Kompromiss schließen, z.B. bis das zweite Kind da ist. Solange kann er in einem bestimmten Raum und nur bei offenem Fenster rauchen, wenn das Kind dann da ist, herrscht in der Wohnung absolutes Rauchverbot! Klingt so einfach, aber... ...klingt halt nur so. Ich wünsch dir viel Erfolg und starke Nerven. Halt durch, du hast Recht!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.03.2009
7 Antwort
Rausschmeissen
Das ist Körperverletzung.Meiner macht das freiwillig nicht.Aber in der Wohnung wurde noch nie Geraucht.Also so ein Ar..sorry aber sowas egoistisches. LG
CindyJane
CindyJane | 01.03.2009
6 Antwort
da würd ich durchdrehen
ganz ehrlich ich wüsste gar nicht was ich alles machen würde um ihm das auszutreiben aber mir würde da bestimmt einiges einfallen; gehts noch? spinnt der? seit ihr ihm so unwichtig? dann soll er vor die türe gehen wenn er rauchen will; also dem würde ich solange einheizen bis er von selber ganz aufhört zu rauchen; mit allen möglichen mitteln
KleineMama85
KleineMama85 | 01.03.2009
5 Antwort
...
war er schonmal mit beim fa oder kinderarzt und du hast das thema da angesprochen damit er die infos aus erster hand bekommt? wenn das auch nix bringt weiß ich leider auch nichts, sry! lg anna
skyxxx
skyxxx | 01.03.2009
4 Antwort
ach so ich glaube das passiv rauchen soll sogar noch schädlicher sein als aktiv
weil durch das ziehen die giftstoffe erst in der lunge gemischt werden und wenn man das dann auspustet setzt man mehr giftstoffe frei.....
tatjana1987
tatjana1987 | 01.03.2009
3 Antwort
ALSO
das finde ich auch ganz schön bescheiden von ihm!!! Denkt er nicht an seine Kinder!! Meiner hat schon paar Monate in der Wohnung aufgehört bevor der kleine kam und auch jetzt wird in der Wohnung gar nicht geraucht!! Er geht in Keller oder raus!!! Hast ihm schonmal Bilder gezeigt von Raucher? mensch wahnsinn, hau aufn Tisch, wird wohl net so schwer sein zum rauchen raus zugehen!!!!!
Ninchen2309
Ninchen2309 | 01.03.2009
2 Antwort
die kippen im wasser einweichen muahahahah
ach dem würd ich was erzählen.... habe früher auch viel geraucht aber seit der schwangerschaft gar nicht .... und als mein sohn dann da war hab ich auch ab und an geraucht aber wenn der kurze nicht in der nähe war... ja auf keinen fall in der wohnung, mein mann raucht auch nicht ... bin immer auf terasse oder balkon gegangen wo soll denn das problem sein....
tatjana1987
tatjana1987 | 01.03.2009
1 Antwort
Naja,..
..weiß nicht so recht, was man da machen könnte außer reden reden und reden. Ziemlich schlimm, dass er so eoistisch ist, dir und den Kindern gegen über. Jeder weiß doch das Passiv rauchen genau so schädlich ist! LG TIna
LonelyMiss
LonelyMiss | 01.03.2009

ERFAHRE MEHR:

Rauchen
23.06.2008 | 14 Antworten
Rauchen
20.06.2008 | 8 Antworten
RAUCHEN IN DER SCHWANGERSCHAFT
23.05.2008 | 50 Antworten
Rauchende Oma
17.05.2008 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading