Rechnen in der 1.klasse

babyzwei2010
babyzwei2010
19.10.2012 | 15 Antworten
hallo ich wollte mal wissen ob bei euch die kinder in der 1.klasse mit den fingern oder mit rechenstäbchen rechnen dürfen.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Bei uns gibt es rechenkärtchen und würfel
sabrinahwi
sabrinahwi | 19.10.2012
2 Antwort
bei uns mit diesen Rechenschiebern
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.10.2012
3 Antwort
mein großer geht ja noch nicht in die schule erst nächstes jahr aber er rechnet ihr wie ein verrückter halt aber mit fingern wollte wissen ob es schlimm ist
babyzwei2010
babyzwei2010 | 19.10.2012
4 Antwort
Ich bin Schulbegleitung von der 1.Klasse ab dabei..und die Kinder müßen dort mit Rechenstäben rechnen..Jetzt sind sie in der 2.Klasse und machen es so weiter ...
Angel78
Angel78 | 19.10.2012
5 Antwort
Weder noch ... Alles im Kopf ... Natürlich unter der Bank mit fingern ... ;-)
rudiline
rudiline | 19.10.2012
6 Antwort
@babyzwei2010 Am besten schon mal abgewöhnen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.10.2012
7 Antwort
@HelenaundEric am besten kaufe ich ihm demnächst so ein rechenschieber
babyzwei2010
babyzwei2010 | 19.10.2012
8 Antwort
meiner ist auch vorschule und rechnet da mit den fingern ^^
Taylor7
Taylor7 | 19.10.2012
9 Antwort
Mein Sohn wurde dieses Jahr am 8. September eingeschult, auf dem ersten Elternabend wurde uns gesagt mit dem Rechnen wird , ansonsten rechnen die Kinder wohl mit den Rechenstäbchen ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.10.2012
10 Antwort
bei uns in der schule darf meine große mit so steckwürfeln rechnen
devel02
devel02 | 19.10.2012
11 Antwort
Unsere haben so Rechnenketten und Stäbe, das mit den Fingern ist nicht schlimm. Sobald es über 10 geht, hören sie damit von allein auf. Denn meht Finger haben sie nicht :-)
MamaMaike
MamaMaike | 19.10.2012
12 Antwort
Leider ist das überall anders geregelt. Bei uns waren Finger nicht gern gesehen. Anfangs waren Stäbchen erlaubt, aber eigentlich ging es darum, dass sie das Rechnen BEGREIFEN und das dann im Kopf können.
marionH
marionH | 19.10.2012
13 Antwort
Gute Frage, meine Tochter kam, im September dieses Jahr in die erste Klasse. Aber rechnen wie 2+6 oder so hatten wir noch nicht. Bis jetzt
JACQUI85
JACQUI85 | 19.10.2012
14 Antwort
meine hat in der ersten klasse unter dem tisch die finger genommen , jetzt in dre 2 klasse rechnet sie alles im kopf hat jetz sogar eine kopfrechen arbeit mit heim gebracht 30 aufgaben in 5 min musten sie machen bis 100 + und - und sie hat eine glatte 1 bin so stolz
Renesmee82
Renesmee82 | 19.10.2012
15 Antwort
ich denke auch das es von lehrer zu lehrer unterschiedlich ist, von ner bekannten der sohn geht jetzt in die 3 klasse und rechnet noch mit händen
iris770
iris770 | 19.10.2012

ERFAHRE MEHR:

3 und 4 klasse
02.06.2016 | 9 Antworten
Ab wann kann ich mit Anzeichen rechnen?
21.10.2014 | 9 Antworten
Klasse weckseln
22.01.2014 | 14 Antworten
nachmittagsbetreuung ab der 5 klasse
19.01.2014 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading