frage schulinder und tests

keki007
keki007
16.01.2012 | 15 Antworten
wie ist das bei euren schulkindern.wenn die test haben.zb sachkunde.gramatik....zeitformen oder bio oder geschichte keine ahnung.zählen da rechtschreibfehler?obwohl die frage richtig beantwortet ist?muß mich grad so aufregen!!!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
@Maulende-Myrthe danke meike....eigentlich ist sie eine ganz liebe lehrerin.....sehr offen für mein ausnahmekind felix:-) aber sie ist in der beurteilung sehr sehr streng... danke
keki007
keki007 | 16.01.2012
14 Antwort
@keki007 Wenn die Aufgabe heißt: "Setze das Verb ins Präteritum" und dein Sohn findet die richtige Verbform, macht aber einen Rechtschreibfehler, dann würde ICH da was abziehen, aber nicht alles. Wenn es regulär dafür einen Punkt gäbe, würde ich dann noch einen halben geben. Einfach, weil ich finde, dass man Kinder nicht so demotivieren darf. Aber wie das rechtlich ist, weiß ich nicht. Du musst da vorsichtig sein. Ich würde da auch eher versuchen mit der Frau so zu argumentieren, dass du sie fragst, ob es nicht kontraproduktiv ist, wenn man Kinder in dem Alter wegen Rechtschreibfehlern derart abstraft, dass so ein Kind völlig frustriert nach Hause kommt und sich fragt, warum es überhaupt gelernt hat.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.01.2012
13 Antwort
@Maulende-Myrthe danke meike..ich werde das morgen sicher ansprechen..... wie ist es dann bei den zeitformen ....da hat er auch test morgen....befeheln befahl ...werde befehlen usw.....wenn da reichtschreibfehler is ok dann ne?
keki007
keki007 | 16.01.2012
12 Antwort
@keki007 Das ist sehr, sehr unpädagogisch und gibt fleißigen Schülern einen solchen Motivationdämpfer, dass man sich fragen muss, ob diese Lehrerin nicht ihren Beruf verfehlt hat. Habe ich kein Verständnis für und ich glaube auch nicht, dass das rechtens ist. Aber sicher bin ich nicht, schon gar nicht mit dem österreichischen Schulsystem. Aber das sagt einem schon der gesunde Menschenverstand, dass man Kinder auf diese Weise die Freude an Schule verdirbt, wenn man Fleiß derart abstraft. Die Frau kann für mich gar nichts.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.01.2012
11 Antwort
@keki007 ok:-) felix ist eben kein rechtschreibexperte und ja er hat kernten so geschrieben gggggg und auch seetaleralben so :-/
keki007
keki007 | 16.01.2012
10 Antwort
@Maulende-Myrthe ja genau so find ich das auch...bei julian ist das ja auch net so
keki007
keki007 | 16.01.2012
9 Antwort
@Maulende-Myrthe Gott, ich steht völlig neben mir, komm gerade aus der Schule ;). Ich wollte sagen, wenn man statt Kärnten Kernten schreibt...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.01.2012
8 Antwort
@Maulende-Myrthe in weiterfürhrenden schulen ok...aber felix ist erst 8j und es war ja nicht mal ein deutsch test..sondern ein sachunterrichtstest..wo es ja eigentlich drauf ankommt ob man die flüsse und pässe usw weiß....nun ja...die lehrerin hat jede richtige frage...wo ein rechtschreibfehler drinne nwar....mit 0 punkten bewertet..was ich echt häftig find:-( nun hat er keine glatte 1 sondern eine 2-
keki007
keki007 | 16.01.2012
7 Antwort
Nee, also es kann nicht sein, dass dein Kind null Punkte für einen Rechtschreibfehler bekommt, wenn die Frage richtig beantwortet wird. Dann kann sie was abziehen, aber sie darf nicht null Punkte geben. Denn die Aufgabe war ja nicht diktatmäßig das Wort richtig zu schreiben, sondern zu wissen, wie das Land/der Fluss etc. heißt. Wenn der Rechtschreibfehler massiv ist, sodass man den Namen der Stadt nur erahnen kann, ok. Aber wenn man Stadt Kärnten Kernten schreibt, ist das nicht in Ordnung. Zumindest empfinde ich das so.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.01.2012
6 Antwort
Ja, Rechtschreibung und Ausdruck/Grammatik dürfen mit in die Bewertung einfließen, sofern das im Unterricht bereits durchgenommen wurde. Ich bewerte das auch, werte eine Klassenarbeit in Deutsch um eine halbe Note auf oder ab, entsprechend der Leistung auf diesem Gebiet. Allerdings wäre es mir neu, dass dies auch schon in der Grundschule gemacht wird. Auf weiterführenden Schulen ist das normal und auch gewollt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.01.2012
5 Antwort
@gina87 jetzt hama den salat...
keki007
keki007 | 16.01.2012
4 Antwort
es gehört aber mit dazu..anders kenn ichs aus meiner zeit auch nich..selbst in mathe wurden falsch geschriebene wörter wie gegeben oder gesucht angekreidet..ebenso wenn nich vernünftig unterstrichen wurde, die handschrift ein graus war oder keine ränder gezogen wurden.. in anderen fächern ebenso...es wurde neben der beantwortung grundsätzlich immer auf die rechtschreibung und form geachtet..das war in den prüfungen am ende nich anders..gab viele die sich ärgern durften weil alles richtig war, aber punktabzug gab weil man falsch schrieb oder dergleichen
gina87
gina87 | 16.01.2012
3 Antwort
@taunusmaedel ehrlich ist das bei deinem kind so? also ich hab 2...schulkinder..bei meinem großen werden da keine gezählt.. mein mittlerer bringt heute den sachunterrichtstest nach hause....gebirge, flüsse, pässe, bundesland usw...hat alles richtig beantwortet...wären da nicht rechtschreibfehler..da wo einer drinne nwar...hat sie die frage mit 0 punkte gezählt..find ich arg....musß mit ihr sprechen..das ja ganz anderes fach deutsch
keki007
keki007 | 16.01.2012
2 Antwort
ja i.d.r. wird auch da auf rechtschreibung und auch auf die form geachtet..also ob sauber und übersichtlich geschrieben wurde oder nich...war zu meiner zeit auch so üblich das auf form und rechtschreibung geachtet wurde und einfluss auf die benotung hatte
gina87
gina87 | 16.01.2012
1 Antwort
ja, normalerweise zählen die Rechtschreibfehler da auch mit in die Note und es kann sogar bis zu einer ganzen Note ausmachen die man dadurch runter gestuft werden kann.
taunusmaedel
taunusmaedel | 16.01.2012

ERFAHRE MEHR:

schwanger sein trotz negativen tests?
30.05.2014 | 10 Antworten
fast 3 Wochen überfällig!
11.02.2014 | 21 Antworten
1 woche überfällig und tests negativ
18.03.2013 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading