wechsel in diagnose förderklasse

engel2654
engel2654
12.05.2009 | 3 Antworten
hallo bei meinem sohn steht in gespräch das er evtl von der grundschule in eine förder diagnose klasse wechseln soll. wessen kinder haben auch gewechselt und welche rfahrungen habt ihr damit gemacht ?
mfg tine
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Wechsel in eine Förderklasse
Hallo also mein
jesl
jesl | 18.05.2009
2 Antwort
klasse
hi! erfahrungen hab ich nicht. mein neffe ist seit der 1.klasse in der dfk. ich weiß nur , dass die sich drei jahre zeit nehmen für den stoff, was die grundschüler in den ersten 2 jahren machen. lg
sonnenblume15
sonnenblume15 | 12.05.2009
1 Antwort
bei mir
war es erst letztes Jahr mein Bruder der Wechseln musste! Und ihm gehts jetzt eindeutig besser! Also ihm hat es nur gut getan!
TracyHoney91
TracyHoney91 | 12.05.2009

ERFAHRE MEHR:

Arzt wechsel
23.04.2017 | 7 Antworten
Wechsel der Augenfarbe bei Babys :)
20.05.2014 | 13 Antworten
Paracetamol und Nurofen im Wechsel
22.12.2013 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading